ZAHL DER WOCHE: James Bond-Abenteuer KEINE ZEIT ZU STERBEN erster Blockbuster seit Langem

Lange hat das Publikum auf das letzte Abenteuer von Daniel Craig als James Bond gewartet, da der Filmstart durch die coronabedingten Schließungen immer wieder verschoben wurde. Zwei Wochen nach Filmstart knackt der Geheimagent im Auftrag ihrer Majestät eine wichtige Besuchermarke in den Kinos:

3 000 000

Daniel Craigs letzter Auftritt als Geheimagent 007 beweist damit einmal mehr seine besondere Zugkraft: Als erster Film seit zwei Jahren versammelt der Blockbuster wieder ein breites Publikum vor der Kinoleinwand. Gut zwei Wochen nach dem Kinostart am 30. September knackt der 25. James Bond-Film die Drei-Millionen-Besuchermarke in den deutschen Kinos. Damit erreicht KEINE ZEIT ZU STERBEN aus dem Verleih von Universal Pictures International die Zuschauergrenze deutlich schneller als erwartet. Für diesen verdienten Erfolg wird der Film als erster nach langer Zeit vom Hauptverband Deutscher Filmtheater (HDF KINO e.V.) mit der Goldenen Leinwand ausgezeichnet.

B25_39456_RC2
James Bond (Daniel Craig) and Paloma (Ana de Armas) in
NO TIME TO DIE,
an EON Productions and Metro-Goldwyn-Mayer Studios film
Credit: Nicola Dove
© 2021 DANJAQ, LLC AND MGM. ALL RIGHTS RESERVED.

Das freut nicht nur Kinobetreiber, sondern auch Karel de Vries, Geschäftsführer von Universal Pictures International Germany: „3 Millionen Zuschauer für KEINE ZEIT ZU STERBEN in nur 14 Tagen! Diese Zahlen beweisen: Das Kino hat seine Kraft zu begeistern nicht verloren! Im Gegenteil – es ist lebendiger denn je. Das ganze Team von Universal Pictures Germany möchte an dieser Stelle allen Kinobetreibern ein außerordentliches Dankeschön aussprechen: Für das unglaubliche Engagement über viele herausfordernde Monate hinweg, das dafür gesorgt hat, dass das Publikum nun wieder in die Kinos strömt.“

Das letzte Bond-Abenteuer SPECTRE erzielte im Jahr 2015 final über 7 Millionen Besucher in Deutschland, da ist also noch ein bisschen Luft. Die letzte Goldene Leinwand wurde für den 2019 gestarteten „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“ verliehen, der die 3 Millionen Besucher innerhalb von 11 Tagen erreichte.

Bild © Universal Pictures

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.