5 kommende DC-Filme nach Zack Snyders Justice League

Fans von DC-Comics-Filmen haben mit der Veröffentlichung vom “ Snyder Cut“ des Superheldenfilms Justice League endlich das bekommen, was sie sich gewünscht haben. Während die Filmlaufzeit von vier Stunden und zwei Minuten den Fans reichlich Unterhaltung bot, werden sie sich dennoch auf den Sommer freuen, wenn der nächste große DC-Start in die Kinos kommt.

Robert Pattinson - THE BATMAN

Courtesy of Warner Bros. Pictures/ ™ & © DC Comics

Während der Monat August für DC-Comic-Fans möglicherweise wie eine lange Wartezeit auf die nächste Folge erscheinen mag, gibt es jede Menge Action, die online gestreamt wird, darunter die brillante Fernsehserie Legends of Tomorrow. Spielautomaten-Fans finden offizielle DC-Comic-Bücher-Spiele, darunter Justice League und Aquaman-Slots im beliebten deutschen online casino William Hill. Videospiel-Fans müssen allerdings noch auf Neuerscheinungen wie Gotham Knights und Suicide Squad warten: Kill the Justice League warten, die beide im Jahr 2022 erscheinen werden.
Wir zählen daher aber erst einmal die nächsten fünf großen Kinostarts aus dem DC-Universum auf, die in die Kinos kommen:

The Suicide Squad – August, 2021

Es ist etwas verwirrend, dass der erste Film im Jahr 2016 einfach „Suicide Squad“ genannt wurde, aber es gibt große Hoffnungen für die Fortsetzung „The Suicide Squad“, wenn dieser im Spätsommer anläuft. Einer der Gründe für die Aufregung um den Film ist, dass Regisseur James Gunn (Guardians of the Galaxy) hinter der Kamera steht und das Drehbuch geliefert hat. In dem Film werden Margot Robbie, Idris Elba, John Cena, Sylvester Stallone und Joel Kinnaman mitspielen.

The Batman – März, 2022

Endlich bekommen wir Robert Pattinson als Batman zu sehen. Wir wissen, dass Zeitlinien und Kontinuität in Comic-Verfilmungen kompliziert sein können, und das trifft auch hier zu. Der Batman-Film existiert in einem anderen Universum als die anderen Filme auf dieser Liste. Details über die Handlung sind spärlich, aber die meisten Fans erwarten einen dunkleren Film. Paul Dano (Riddler), Andy Serkis (Alfred), Zoe Kravitz (Catwoman) und Colin Farrell (Pinguin) sind ebenfalls mit dabei.

The Flash – November, 2022

Ein Film, der seit Jahren in der Entwicklung feststeckt. Aber The Flash mit Ezra Miller in der Titelrolle wird endlich im Winter 2022 erscheinen. Wir haben bereits erwähnt, dass die Zeitlinien von Comics kompliziert sind, und The Flash scheint da nicht anders zu sein. Ben Affleck wird in die Rolle des Batman zurückkehren, aber es gibt auch Gerüchte, dass Michael Keaton wieder dabei sein wird. Keaton spielte Batman in Tim Burtons Batman von 1989 und Batman Returns (1992). Andy Muschietti übernimmt die Regie.

Aquaman 2 – Dezember, 2022

Jason Momoa kehrt kurz vor Weihnachten des nächsten Jahres auf die große Leinwand zurück. Der gutaussehende Schauspieler wird auch als Autor für das Projekt Aquaman 2 genannt. James Wan ist der Regisseur, allerdings wollte er noch nicht zu viele Details über die Handlung des Films verraten. Fans spekulieren, dass Arthur Curry/Aquaman gegen Schurken wie Black Manta und Ocean Master antreten wird.
Aquaman 2

Shazam! Fury of the Gods – Juni 2023

Shazam! wurde als Überraschungserfolg gefeiert, als er 2019 veröffentlicht wurde, da er sich von anderen DC-Filmen abhob. Die Fortsetzung wird zwar erst in zwei Jahren erscheinen, befindet sich aber noch tief in der Entwicklung. Zachary Levi wird in der Titelrolle zurückkehren, doch die große Frage ist, ob Dwayne „The Rock“ Johnson als Black Adam auftreten wird.

Bilder: © 2020 Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.