OSCARS 2015 – diese Animationsfilme haben eine Chance auf den Academy Award

Die Award-Season naht. Heute Nacht wurden die eingereichten Animationsfilme bekannt gegeben, die ins Rennen um den Oscar als „Best Animated Feature Film“ gehen. Dabei konkurrieren die großen Studios mit kleinen Produktionen, US mit Übersee, Kinder- mit Erwachsenenanimation, 2D und 3D, CGI mit Stopmotion und Zeichentrick.
Weiterlesen

Gelbe Ei-Zeller auf der Suche nach dem Superschurken – der MINIONS-Trailer ist da!

Eigentlich waren die quietschgelben TicTac-förmigen Kopffüßer mit Latzhose und Glotzaugen-Schutzbrille nur als Helfer des Superschurken Gru in „ICH- Einfach unverbesserlich“ angedacht. Doch sind durchgeknallten, Ghibberisch-sprechenden und Bananen-liebenden Minions weltweit so gut angekommen, dass sie nun ihren eigenen Film mit ihrer Backstory in der Zeit vor Gru bekommen. Ganz frisch wurde der erste Teaser der Illumination Entertainment-Produktion veröffentlicht. BANANAAAAAA! Weiterlesen

CGI-Animationsfilm DER KLEINE MEDICUS – BODYNAUTEN AUF GEHEIMER MISSION ab sofort im Kino

Die Reise ins Ich: mit Hilfe von Minimierungs- Hightech will der böse Professor Schlotter Menschen in willenlose Marionetten verwandeln. Aufgeweckte Kinder und ein rosa Kaninchen müssen seine Pläne stoppen. Dabei lernt man in dieser filmischen Umsetzung der Kleinen Medicus-Bücher von Prof. Dietrich Grönemeyer allerlei über den menschlichen Körper. DigitaleLeinwand verlost zum Filmstart mit freundlicher Unterstützung von Senator Film zwei Kleiner Medicus -Fanpakete.
Weiterlesen

Neuer Trailer: Framestore erweckt PADDINGTON zum bärigen Leben

Die britische VFX-Schmiede Framestore faszinierte uns mit dem visuell brillanten „Gravity“ und brachte mit dem cholerischen Rocket Racoon aus Marvels „Guardians of the Galaxy“ den heimlichen Superstar des Kinojahres auf die Leinwand. Nun dürfen wir uns auf ein neues Creature Feature von Framestore freuen: PADDINGTON. Nach den ersten Teasern ist nun der neue Langtrailer für den ersten Liveaction-Film des berühmten Bären mit dem Namen einer Londoner ÖPNV-Haltestelle erschienen. Erstmals ist Elyas M’Bärek, ähm, M’Barek als Synchronstimme des Bären zu hören.
Weiterlesen

DIE BOXTROLLS schenken euch ein Fanpaket [Verlosung]

Sie sind nicht schön- aber besonders liebenswert. In brillanter Stopmotion erzählt Laika die Geschichte der Schachteltrolle nach der Romanreihe von Alan Snow. Dabei entstand ein visuell aufwändiger Film voll schräger Figuren, jeder Menge Herz und ein bisschen Grusel. Doch die knuffigen Trolle braucht man nicht zu fürchten. Zum Filmstart verlost DigitaleLeinwand mit freundlicher Unterstützung von Universal Pictures eine Boxtroll-Fanbox. Weiterlesen

Animationsfilme jetzt einreichen – Anmeldeschluss für das 22. Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart am 1.12.2014

Pixelt, knetet, zeichnet fertig- der Anmeldeschluss für das 22. Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) liegt bereits am 1. Dezember 2014! Vom 5. bis zum 10 Mai 2015 lädt Stuttgart dann zum Entdecken der Welt des Animationsfilms ein und präsentiert ein umfangreiches Programm mit mehreren hundert Trickfilmen.  Weiterlesen

DIE PINGUINE: Werner Herzog als Dokumentarfilmer-Easter Egg Update [Update]

Was ist knuffiger als vier watschelnde Pinguine? Klar, vier süße Baby-Pinguine. Denn auch vier schwarz/weißen Draufgänger Rico, Skipper, Kowalski und Private wurden mal aus einem Ei ausgebrütet. In der Eröffnungssequenz von DreamWorks Animations DIE PINGUINE AUS MADAGASCAR spendiert uns das Animationsstudio ein kleines filmisches Easter Egg in der Form von Werner Herzog. Als Dokumentarfilmer in CGI beschreibt er die Reise der Pinguine in der Antarktis- natürlich in seinem unverwechselbaren Tonfall. Apropos Fall: wie der Opener beweist, bringen Dokumentarfilmer für spannendere Bilder das Ei gerne selber ins Rollen:

Filmfans erkennen natürlich die Anspielung auf Herzogs Film „Encounters at the End of the World“/ „Begegnungen am Ende der Welt“. Ob in der deutschen Fassung Werner Herzog seine Originalton-Rolle wiederholen wird, ist noch unklar. [Update: In der deutschen Fassung wird Herzog die Rolle leider nicht sprechen.]

Als Synchronsprecher der Pinguine sind wieder die Fantastischen Vier gesetzt (Private = Smudo, Kowalski = Thomas D, Skipper = Michael Beck und Rico = Andreas Rieke), zudem übernimmt die diesjährige österreichische Eurovision Song Contest-Gewinnerin Conchita Wurst die Rolle der russischen Schneeeule Eva vom Team „Nordwind“. Den Wolf namens Agent Geheimsache übernimmt Heino Ferch in der deutschen Fassung von Benedict Cumberbatch.
Die Pinguine aus Madagascar retten die Welt ab dem 27. November 2014, natürlich in 3D, Dolby Atmos und Auro 11.1-Sound.

Pinguine Werner Herzog

SSupergeheimagententeams werden nicht geboren, sie werden ausgebrütet. Entdecke die geheimsten Geheimnisse der berühmtesten und schrägsten Undercover-Vögel des globalen Spionage-Business: Skipper, Kowalski, Rico und Private. In einer geheimen Mission müssen die vier Pinguine, die Oberelite der Elite, sich mit dem coolen Elite-Undercover-Interspezial-Sonderkommando „Nordwind“ – angeführt von dem gutaussehenden, bärenstarken Agenten Geheimsache (wir könnten dir seinen Namen zwar verraten, aber dann… du weißt schon) – verbünden. Gemeinsam versuchen sie den durchtriebenen Bösewicht Dr. Octavius Brine daran zu hindern, die Welt zu zerstören.

DIE PINGUINE- Teaserplakat

 

Bilder © 20th Century Fox · Alle Rechte vorbehalten.

erster Trailer für ASTERIX IM LAND DER GÖTTER

Vive la France! Im Bereich der Animation haben unseren Nachbarn sich einen wirklichen hervorragenden Ruf erarbeitet. Und außerdem beherbergt es ein kleines unbeugsames Dörfchen mit Asterix, Obelix und all den anderen Galliern, die vehement gegen die Übernahme ihres Dorfes durch Julius Cäsar und die Römer kämpfen. Nach dem stereoskopischen Realfilm Asterix & Obelix – Im Auftrag Ihrer Majestät kommt nun wieder ein Animationsfilm um die beliebten Comiccharactere ins Kino- erstmals in CGI und in 3D. ASTERIX IM LAND DER GÖTTER (im Original „Astérix – Le Domaine des Dieux“) wird von den Regisseuren Alexandre Astier und Louis Clichy bei Mikros Image produziert.

Asterix im Land der Götter - Szenenbild
Den Comic kennt ihr nicht? Da gibt es etwas Titelverwirrung, der Comicband des Autoren René Goscinny und Zeichner Albert Uderzo heißt „Asterix und die Trabantenstadt“ (Nummer 17). Da sich die Gallier ja nicht ergeben, ersinnt Caesar mit seinen Beratern den Plan rund um das Dorf zahlreiche Luxusappartements zu errichten, und die Gallier so unfreiwillig in das Römische Imperium einzugliedern. Doch natürlich haben sie die Rechnung ohne Asterix (im Original gesprochen von Roger Carel) und Obelix (Guillaume Briat) gemacht. Miraculix sorgt mit Zaubertrank-Eicheln für einen nachwachsenden Baumbestand, später greift man zu schweren Geschützen in Form von Troubadix‘ Gesangskünsten.
Frisch veröffentlicht gibt es nun den ersten Langtrailer, den ich euch nicht vorenthalten möchte:

Auch wenn es nicht mein Lieblingscomic ist, macht die Animation wirklich Lust auf den Film! Asterix im Land der Götter startet am 26. Februar 2015 deutschlandweit in den Kinos, natürlich in 3D.Asterix im Land der Götter -Teaserplakat

Sony Pictures Animation schenkt euch einen Zombie!

Halloween steht bevor und wir erfreuen uns wieder an allerlei Gruseleien. SonyPictures Animation schenkt allen Animationsfans einen Zombie aus ihrem CGI-Spaß Hotel Transsilvanien von Genndy Tartakowsky. Das CGI-Modell kommt voll geriggt für den Einsatz in Maya 2013. Der Download des Zombie-Rigs ist hier möglich. Der Einsatz ist nur für den persönlichen Gebrauch gedacht, nicht kommerziell. Und wer nicht über das Animationsprogramm Maya verfügt- auf der Downloadseite sind Links für die Trial-Version und die freie Studentenversion von Autodesks Maya angegeben!

Ein Video von Leadanimator Chad Stewart gibt euch einen kurzen Start zum Gebrauch des Zombie-Modells:

Soweit ich weiß, gewährt erstmals ein Major-Animationsstudio Zugriff auf original Filmdateien- tolle Sache! Ausdrücklich erwünscht sind Video-Einreichungen für den Youtube-Channel youtube.com/user/SonyAnimation, was ihr an tollen Walkcycles, Gags oder Shorts produziert habt, sollte nicht auf eurer Festplatte verstauben. Und wer weiß, vielleicht ist das nicht nur ein nettes Halloween-Geschenk, sondern ein heimliches Talent-Recruiting, Hotel Transsilvanien 2 steht ja für Oktober 2015 auf dem 3D-Spielplan

Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Hotel-Zombie!
Sony Animation- Download ZombieBilder © Sony Pictures Animation · Alle Rechte vorbehalten.

 

Zauberhafter Animationsfilm DAS MAGISCHE HAUS – jetzt auf Blu-ray 3D erhältlich [Verlosung]

Es wird zugleich tierisch wie zauberhaft im Heimkino- ab sofort ist DAS MAGISCHE HAUS der belgischen nWave Studios für das Heimkino zu haben. Die Regisseure Ben Stassen und Jeremy Degruson liefern ein Animations-Abenteuer mit einem schrulligen Zauberer, süßen Kleintieren und skurrilen Erfindungen. Und einer ebenso rasanten wie ausgefeilten 3D-Dramaturgie, die dem Besucher verständlich vor Augen führt, wie viel Spaß in 3D stecken kann. Neben einem kleinen Review gibt es mit freundlicher Unterstützung von Studiocanal eine Blu-ray 3D und ein signiertes Plakat mit den Unterschriften der Stars zu gewinnen. Weiterlesen