IMAX: exklusiver Einblick in JURASSIC WORLD: EIN NEUES ZEITALTER

Weil IMAX das Größte ist, spendiert man den hungrigen Fans von JURASSIC WORLD einen exklusiven Sneak Peek in den Abschluss der Trilogie.

JURASSIC WORLD: DOMINION - Szenenbild

Jaja, noch ist er klein und niedlich, der Moros Intrepidus in JURASSIC WORLD: DOMINION…

Bis zum Filmstart JURASSIC WORLD: EIN NEUES ZEITALTER müssen wir uns leieder noch bis Juni 2022 gedulden. Um den Velociraptor aber schon mal Witterung aufnehmen zu lassen spendiert Universal vor jeder Vorstellung von FAST & FURIOUS 9 einen etwa fünfminütigen Ausschnitt aus dem Dinobuster. Allerdings nur in den IMAX-Kinos.

Die exklusive IMAX®-Preview erlaubt es Fans, das bisher größte Kapitel der JURASSIC-Reihe auf den größten Leinwänden zu erleben. Die fünfminütige Special Extended Preview von JURASSIC WORLD: EIN NEUES ZEITALTER ist im 1:90:1 IMAX-Bildverhältnis zu sehen. Erzuählt wird der Prolog zur Geschichte des Films, der vor 65 Millionen Jahren in der Kreidezeit angesiedelt ist, als Dinosaurier auf der ganzen Welt verbreitet waren. Die Sequenz voller Action zeigt, wie die Welt aussah, lange bevor es Menschen gab. Sie erzählt den Ursprung, wie ein berühmt-berüchtigter Moskito an Dinosaurier-DNA kam. Die Preview beinhaltet außerdem sieben neue Arten von Dinosauriern, aus der legendären Effekteschmiede von Industrial Light & Magic, die bislang in noch keinem JURASSIC-Film zu sehen waren. Doch damit endet die Preview noch nicht. Ganz im Stil von JURASSIC, hält sie noch eine echte Überraschung parat und zeigt auch Dinosaurier, die nicht mehr ganz alleine die Erde unsicher machen. Musikalisch untermalt ist die Sequenz mit der Musik des Oscar-Presiträgers Michael Giacchino.

„Schon als Kind, wollte ich Dinosaurier in ihrer natürlichen Lebensumgebung sehen“, sagt Regisseur Colin Trevorrow. „Es hat zwar ein paar Jahrzehnte gedauert, aber mit ein wenig Hilfe von ILM, Universal und Amblin, ist es endlich soweit. Diese Preview ist nur ein kleiner Einblick in den Film, den wir geschaffen haben. Es ist eine epische Verneigung vor allem, was Steven Spielberg und Michael Crichton geschaffen haben, und ich kann es kaum erwarten, den Film nächsten Sommer der Welt vorzustellen.“

Lohnt sich also, FF9 auf der großen Leinwand zu sehen. Eine Übersicht aller IMAX-Kinos gibt es natürlich auf DigitaleLeinwand.
Und wer weiß, vielleicht gibt es irgendwann ein gemeinsames Fast Jurassic-Metaverse, wo sich ultraschnelle Laufsaurier Rennen mit Musclecars liefern, um am Ende im Kreise der Familie gemütlich Mammut zu grillen… 😉
FAST & FURIOUS 9 startet am 15.07. in den deutschen Kinos (in 2D, dafür aber IMAX, Atmos, D-Box und Co.).

Jurassic World Dominion - Teaserplakat

Bilder (c) 2021 Universal Studios. All Rights Reserved.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.