Schlagwortarchiv für: VFX

Seit 2016 feiern die Fans am 8. Juni den „Ghostbusters Day“ – den Jahrestag der Veröffentlichung des Originalfilms Ghostbusters von 1984. Die Moving Picture Company (MPC) spendiert dieses Jahr einen VFX-Breakdown über die Kreation des Dr. Egon Spengler in GHOSTBUSTERS: AFTERLIFE.
(SPOILER-ALARM)

Weiterlesen

Hach, was für ein charmanter Start für die Feierlichkeiten des 70. Thronjubiläums von Queen Elizabeth II. Mit einer Tea-Zeremonie mit Paddington Bär fühlt man sich doch gleich viel besser und gut gerüstet für den Konzert- und Redenmarathon. Selbstverständlich darf ein Marmeladensandwich nicht fehlen – bei keinem:

Da haben HeyDay Films, Studiocanal und BBC einen hübschen Coup gelandet. Ein zotteliger Immigrant aus dem dunkelsten Peru ist der erste Gratulant der Queen und kickt die Party los.

Und jetzt stelle man sich das Ganze made in Germany vor: der Vater Frank Wünschmann aus Happy Family furzt zufrieden zum Abschied von Merkel. Es gibt Dinge, die können wir hierzulande einfach nicht…

Wir sind mitten in der Award-Season: am gestrigen Abend hat die Visual Effects Society (VES) die 20. jährlichen VES Awards verliehen. Zur großen Überraschung gewann Denis Villeneuves DUNE-Verfilmung gleich in vier Kategorien, Weiterlesen

Mit geballter Star-Power von Gal Gadot, Dwayne Johnson und Ryan Reynolds katapultierte sich RED NOTICE beim Streamer Netflix auf den Spitzenplatz der meistgesehenen Filme aller Zeiten. Mit satten 392 Millionen Sehstunden in dern ersten drei Wochen sicherte sich der Heist-Actioner sich auch direkt zwei Fortsetzungen. Das satte Budget von 200 Millionen Dollar ging aber nicht nur für Gagen drauf, aufgrund von Corona-Einschränkungen beim Dreh war eine umfangreiche Postproduktion mit VFX von Nöten. In diesem MakingOf gibt VFX-Schmiede Industrial Light & Magic Einblick in ihre digitale Szenen, digitale Doubles, Fahrzeuge, Landschaften, Kreaturen, Crowd Simulations und mehr. Das Erstaunliche an diesem Video ist beinahe, was überhaupt noch real für den Film gedreht wurde: Weiterlesen

Die VFX-Effekstschmiede WETA Digital gibt in ihrem VFX-Breakdown zu SHANG-CHI AND THE LEGEND OF THE TEN RINGS einen Einblick in die faszinierende Arbeit der VFX-Artists.
Weiterlesen

Der postapokalyptische TIDES von Regisseur Tim Fehlbaum holte gerade beim Deutschen Filmpreis die Lola in Gold für die Besten Visuellen Effekte. Scanline gibt in diesem VFX-Breakdown eine Einblick in die Produktion der digitalen Effekte für den von Roland Emmerich produzierten ScienceFiction-Film.
Weiterlesen

Seit der Gründung im Jahr 1989 in München ist Scanline VFX ist eine der weltweit erfolgreichen Schmieden für visuelle Effekte. Den Durchbruch brachte die selbstentwickelte Software für Wasser-Simulationen, für viele Jahre der Industrie-Standard. Aber Scanline kann noch viel mehr, wie das aktuelle Showcase-Video der Company beweist.
Weiterlesen

Die Visual Effects Society (VES) hat heute die Nominierungen für den 18. jährlichen VES Award bekannt gegeben, die Kunst und Innovation im Bereich visueller Effekte im Film auszeichnet. Dabei werden Kinofilme, Fernsehshows, Kurzfilme Games und Werbung berücksichtigt. Die Nominierungen wurden in gesamt 25 Kategorien gewählt.
ALITA: BATTLE ANGEL und KÖNIG DER LÖWEN führen mit jeweils fünf Nominierungen das Feld im Bereich Spielfilme an, GAME OF THRONES und THE MANDALORIAN mit jeweils sechs Nominierungen im Bereich Broadcasting. Weiterlesen

Nach der Longlist hat die Academy of Motion Picture Arts and Sciences nun die Shortlist der Kategorie Best Visual Effects verkündet: Weiterlesen

Das Rennen um den VFX-Oscar hat begonnen. Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences hat die 20 Anwärter der Kategorie Best Visual Effects verkündet: Weiterlesen