Eigentlich ist jeder Tag Frauentag. Dennoch ist der Internationale Frauentag am 8. März ein wichtiges Datum, dass dieses Jahr zum 111. Mal die Mißstände der Gleichberechtigung thematisiert. Der perfekte Film für diesen Tag ist ohne Zweifel DIE UNBEUGSAMEN. Der Dokumentarfilm von Regisseur Torsten Körner läuft rund um den Weltfrauentag nochmals in über 120 Kinos deutschlandweit.

Weiterlesen

Angesichts der humanitären Notlage und des Krieges in der Ukraine ist Zusammenhalt wichtiger denn je: Die deutschen Filmförderungen verurteilen den Einmarsch Putins aufs Schärfste und senden mit ihrem gemeinsamen Vorgehen ein Zeichen der Solidarität an die ukrainischen Filmschaffenden und ihre Familien. Insgesamt 100.000 Euro geben die deutschen Filmförderungen in den Notfallfonds „Emergency Fund for Filmmakers from Ukraine“, den die weltweite Initiative „International Coalition for Filmmakers at Risk“ (ICFR) kurzfristig eingerichtet hat.
Gleichzeitig drücken die deutschen Filmförderungen ihren großen Respekt gegenüber allen russischen Filmschaffenden aus, die dem Krieg öffentlich und sichtbar widersprechen.
Weiterlesen

Er ist der Inbegriff des Schreckens, die Ikone des Grusel-Stummfilms, ein Meisterwerk des Expressionismus: heute vor genau 100 Jahren feierte NOSFERATU – EINE SYMPHONIE DES GRAUENS von Regisseur Friedrich-Wilhelm Murnau seine Weltpremiere in Berlin. Weiterlesen

Um die Kamerafrauen in den Fokus zu stellen, veranstaltet Sony Professional ein Webinar zum Thema Female Cinematographers zum Internationalen Frauentag am 8. März. Noch sind Anmeldungen möglich.
Weiterlesen

Der dunkle Zauberer Gellert Grindelwald bedroht die Welt und will die Kontrolle der magischen Welt an sich reißen. Wer schließt sich Albus Dumbledore im Kampf an? Hier der neue Trailer für PHANTASTISCHE TIERWESEN: DUMBLEDORES GEHEIMNISSE:
Weiterlesen

Who you‘ re gonna call? Bruce Wayne. Ruft man den schwarzen Ritter in der Google-Suchmaschine, wirft sie in diesem Easter Egg direkt das Bat-Signal an. Google hat das nette Feature pünktlich zum Filmstart von Matt Reeves‘ Neuinterpretation von Gothams bekenntester Fledermaus veröffentlicht, es soll aber keine offielle Kooperation sein. Wollt ihr auch mal Batman rufen? Probiert einfach „Bruce Wayne“, „Gotham City“ oder „Bat Signal“ im Suchfeld aus. Zunächst erscheint ein animiertes GIF des Batsignals. Klickt man dieses an, verdunkelt sich der Bildschirm und ein Enterhaken schießt quer über den Bildschirm. Screen frei für den dunklen Rächer!
Bruce Wayne - Google Suche

Batsignal - Google Suche

BLACK MIRROR-Mastermind Charlie Brooker bringt nach der unglaublichen BANDERSNATCH-Experience ein neues interaktives Abenteuer zum Streamer Netflix. Doch in CAT BURGLAR ist es ganz anders: in einem Cartoon im klassischen Tex Avery-Stil versucht Rowdy Cat in ein Museum einzubrechen, muss dafür aber mit Hilfe der Zuschauer zunächst Peanut den Wachhund überlisten, um wertvolle Dinge zu erbeuten.
Weiterlesen

Mit geballter Star-Power von Gal Gadot, Dwayne Johnson und Ryan Reynolds katapultierte sich RED NOTICE beim Streamer Netflix auf den Spitzenplatz der meistgesehenen Filme aller Zeiten. Mit satten 392 Millionen Sehstunden in dern ersten drei Wochen sicherte sich der Heist-Actioner sich auch direkt zwei Fortsetzungen. Das satte Budget von 200 Millionen Dollar ging aber nicht nur für Gagen drauf, aufgrund von Corona-Einschränkungen beim Dreh war eine umfangreiche Postproduktion mit VFX von Nöten. In diesem MakingOf gibt VFX-Schmiede Industrial Light & Magic Einblick in ihre digitale Szenen, digitale Doubles, Fahrzeuge, Landschaften, Kreaturen, Crowd Simulations und mehr. Das Erstaunliche an diesem Video ist beinahe, was überhaupt noch real für den Film gedreht wurde: Weiterlesen

„Don’t move! It can’t see us if we don’t move.“ Dieser Lifehack von Prof. Alan Grant ist der ultimative Überlebenstipp im Falle eines T-Rex-Angriffs. Leider totaler Unsinn, sagt Paläontologe Dr. Dave Hone im Wissenschaftscheck im Insider-Videofeature. Was dramatische Inszenierung ist und was dem Faktencheck über die Darstellung von Dinosauriern in Filmen wie JURASSIC PARK, THE LAND BEFORE TIME oder KING KONG standhält, erklärt er im Video.
Weiterlesen

Während manche Cineasten bei synchronisierten Filmen die Nase rümpfen, baut der Großteil hierzulande auf eine gute Übersetzungsfassung. Wie eine Studie des Marktforschers GWI zeigt, schaut die Mehrheit der internatoinal befragten Personen fremdsprachige Filme und Serien am liebsten mit Untertiteln.
Weiterlesen