Sponge out of Water – erstes Teaserplakat zu SPONGEBOB SCHWAMMKOPF 3D [Update]

Wer wohnt in ’ner Ananas ganz tief im Meer? Na klar – SpongeBob Schwammkopf. Die zum Ende des letzten Jahrtausends von Stephen Hillenburg entwickelte Cartoonfigur des sprechenden Schwamms besitzt ja eine große Fangemeinde. Nach den Kinoabenteuern „Der SpongeBob Schwammkopf Film“  aus dem Jahr 2004, folgten 2008 „SpongeBobs atlantisches Abenteuer“ und im Dezember 2009 der dritte Film namens „Eiskalt entwischt“. Derzeit arbeitet Nickelodeon an einem Wiedersehen mit SpongeBob, Seestern Patrick, Tintenfisch Thaddäus und Mr. Krabs -erstmals in CGI und erstmals in stereoskopischem 3D.
Sponge out of water! Wie das Teaserplakat verrät, verlässt Spongebob seine Welt an Bikini Bottom:

Spongebob Schwammkopf 3D

Jaja, die harten Fans werden wieder aufschreien, aber ich finde das Charakterdesign gar nicht schlecht in die plastische Welt transferiert. Der Kinostart von Spongebob Schwammkopf 3D wurde in Deutschland auf den Valentinstags-Kinostart am 12.02.2015 verschoben.

Als Update gibt es auch das deutsche Teaserplakat mit Schwammtastischen Aussichten:

Spongebob Schwammkopf - deutsches Teaserplakat

Bilder © Paramount Pictures · Alle Rechte vorbehalten.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.