Deutsche Kinocharts: Sammys Abenteuer bekommt Auftrieb -vier 3D-Filme in der Top10

Erstmals seit acht Wochen übernimmt zur Abwechslung wieder ein 2D-.Film den Spitzenplatz der deutschen Kinocharts. Todd Phillips neues Werk „Stichtag“ mit Robert Downey Jr. und Zach Galifianakis holte sich mit rund 359.000 Besuchern den Spitzenplatz der Charts. Auf Platz zwei folgt „Sammys Abenteuer – Die Suche nach der geheimen Passage“ von Ben Stassen, der am zweiten Wochenende deutlichen Auftrieb verspürte: nach dem Startwochenende mit 129.881 Zuschauern konnte das 3D-Abenteuer in der zweiten Woche 177.000 Kinogänger in die Kinowelten des Meeres locken.

Der farbenprächtige Ozean in all seiner Schönheit - und im Kino in 3D!

Der farbenprächtige Ozean in all seiner Schönheit - und im Kino in 3D!

Auf Platz drei gab es Horror mit „Paranormal Activity 2“ und „R.E.D. – Älter, härter, besser“ auf der vier. Mit weiteren 130.000 Besuchern ist der Schurkenspaß „Ich – Einfach unverbesserlich“ auch in Deutschland ein echter Langläufer mit mehr als 2 Millionen Zuschauern. It’s so fluffy! Ebenfalls in der Top Ten mit sechsstellige Besucherzahlen sind die 3D-Produktionen „Jackass 3D“ und „Konferenz der Tiere“.

Bild © Kinowelt  · Alle Rechte vorbehalten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.