Das Rotkäppchen-Ultimatum (Mike Disa)

Nachdem mit Dreamworks Shrek-Saga das Märchenland einen ganz neuen Drive bekam, hängt sich auch der erstaunlich erfolgreiche CGI-Animationsfilm  „Die Rotkäppchen- Verschwörung“ in ein Sequel. Erneut werden altbekannte Märchenfiguren mit Elementen aus bekannten Action- und Agentenfilmen vermischt. Und damit die Kasse stimmt, schickt Regisseur Mike Disa seine Zuschauer diesmal auf eine abenteuerliche Achterbahnfahrt in stereoskopischem 3D!

Inhalt: Entführung im Märchenwald: Rotkäppchen steckt gerade mitten in ihrer Nahkampfausbildung im Märchenwald. Doch als Star-Ermittler Nicky Flippers anruft, zögert sie keine Sekunde, denn im Märchenwald ist ein schockierendes Verbrechen geschehen: Eine böse Hexe hat die unschuldigen Kinder Hänsel und Gretel in ihr Pfefferkuchenhaus entführt. Ganz klar, nur ein Team kann den Fall lösen: Die super-geheime Happy-End-Agentur! Das Einsatzteam um Heldin Rotkäppchen, den planlosen Wolf und seinen Partner Twitchy begibt sich mit Nicky Flippers und Polizei-Chief Grizzly auf die Suche nach der Kidnapperin und ihren Opfern. Und auch die furchtlose Großmutter ist wieder mit dabei!

Der Trailer:

[slidepress gallery=’rotkaeppchenultimatum‘]

Das Rotkäppchen-Ultimatum startet am 21.07.2011 überall in den deutschen 3D-Kinos.

Bilder © Kinowelt · Alle Rechte vorbehalten.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.