Noch mehr Haare in 3D: Rapunzel führt weiterhin in den deutschen Kinocharts

Extra Spannkraft: Mit „Rapunzel- Neu verföhnt“ hat Disney bereits zum fünften mal in Folge den Spitzenplatz in den deutschen Kinocharts erobert. Auch an diesem Wochenende wollten rund 377.000 Besucher das stereoskopische CGI-Animationsabenteuer in der sehr freien Neuinterpretation des Märchenklassikers sehen. Und nach dem erfolgreichsten Kinostart eines Animationsfilms im Jahr 2010 macht sich Rapunzel auf den Weg, der erste 3 Millionen Besucher-3D-Film des Jahres zu werden.

Und danach wird es flach in den deutschen Kinocharts: „Meine Frau, unsere Kinder und ich“ auf Platz 2, Tom Gerhardt blödelt mit den Superbullen auf Platz 3.

Auf dem vierten Rang findet sich in dieser Woche der 3D-Abenteuerfilm „Die Chroniken von Narnia: Die Reise auf der Morgenröte“, der weitere 180.000 Zuschauer begeisterte und nun Kurs auf die Million Besucher nimmt. Platz 5 geht an „Burlesque“ mit Christina Aguilera und Cher.

Bild © Disney · Alle Rechte vorbehalten.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.