Disney schickt mich in die Wüste – sagt Hallo zum offiziellen Prince of Persia- Desert Challenge- Blogger!

Der aufmerksame Leser wird sich erinnern, vor ein paar Wochen habe ich euch den Contest für die Prince of Persia- Desert Challenge vorgestellt. Disney schickt zum DVD und Blu-Ray-Start des Blockbusters „Prince of Persia: der Sand der Zeit“ bis zu 10 wagemutige Abenteurer zu den Drehorten des Films. Im Sand von Marocco warten kniffelige Aufgaben und spannende Rätsel darauf bewältigt und gelöst zu werden. Um diese spannende Desert Challenge zu begleiten suchte Disney einen erfahrenen Blogger, der die aufregende Reise in Wort und Bild als Prince of Persia Desert Challenge-Blogger festhält. So sah der Aufruf zur Bewerbung für den offiziellen Prince of Persia Desert Challenge-Blogger aus:

http://www.youtube.com/watch?v=mZG3Fv9aNs0

Blogger aus aller Herren Bundesländer haben ihre Bewerbung in Wort und Bild abgeschickt. Die Experten aus Wüstenabenteurern, Scheichs und Prinzessinnen haben getagt und debattiert. Und schließlich per Dolchwurf ihren Favoriten ausgewählt. Haltet euch fest- ich fahre nach Marokko!!!

Ab sofort trage ich den offiziellen Titel „Prince of Persia – Desert Challenge-Blogger“. Etwas sperrig, aber hey, Königstitel sind auch immer ein bisschen länger…

Natürlich informiere ich euch fortan im offiziellen Desert Challenge-Blog über alle Details des Films und die kommende Desert Challenge in Marokko. Der Desert Challenge-Blog ist nur einen Dolchwurf entfernt: www.princeofpersia-challenge.de/php/blog.php

Und wer als Abenteurer auf diese großartige Reise auf den Spuren von Prinz Dastan und Prinzessin Tamina wandeln möchte, sollte sich bereits vorab als Kandidat registrieren. Hast Du das Zeug für die Desert Challenge? Und ich weiß nicht, ob man Angst vor Straußen haben sollte… 😉

Ich für meinen Teil habe mich schon mal auf meine Rolle vorbereitet, um auch die abenteuerlichen Stunts fast so elegant wie Jake Gyllenhaal auf die Zinnen zu turnen. Aber seht selbst:

6 Antworten
  1. christian zimmermann
    christian zimmermann says:

    du glaubst gar nicht wie sehr ich mich für dich freue! endlich mal ein kleiner lohn für die tägliche, harte arbeit! *HANDSHAKE* und hey, der desertblog ist bereits in den bookmarks! wann geht die reise los, hab ich es überlesen?

    Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Vielen Dank, sehr nett von Dir! In der Tat ist es schön, wenn sich die tägliche Arbeit in Anerkennung niederschlägt. Und dann noch für Disney dieses Projekt zu machen, ist natürlich auch super! Die Desert Challenge wird im November stattfinden, den exakten Termin gibt mein Hofberichterstatter natürlich noch bekannt! 🙂

      Antworten
  2. Patrick Möller
    Patrick Möller says:

    Gratulation gratulation! 🙂 Das freut mich sehr für dich!

    Weisst du eventuell, wann die Team-Vorregistrierung endlich gegen die eigentliche Team-Registrierung ausgetauscht wird? Ich meine, der Herbst steht nur einen Schritt vor der Tür und bislang gab es noch keine Email, dass sich da was getan hat. Wäre ja schade, wenn du ohne uns nach Marokko fahren müsstest *fg*

    Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Vielen Dank! Gratulationen von meinen Blogger-Kollegen bedeuten mir viel. Zumal ich doch weiß, wie qualifiziert Du eigentlich als Prince of Persia- Desert Challenge- Blogger wärst. Aber Du hast recht: alleine fahre ich nicht, die Challenger werden schon bald gefordert sein! Du erfährst es direkt über Blog, Twitter, Facebook. Notfalls ruf ich dich an, wenn die Bewerbung startet! 🙂

      Antworten
  3. Detlev Motz
    Detlev Motz says:

    Gratulation – hatte mich auch beworben, aber überhaupt nicht mehr an diese Aktion gedacht. Dir gönne ich es ! Da erfahren wir wenigstens was hautnah aus der Wüste in die sie Dich schicken.

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.