Beiträge

Ice Age 3 – 3D Spielorte und Gewinnspiel

Sollte es unregelmäßige Leser dieses Blogs geben:

Seit Mittwoch läuft Ice Age 3- Die Dinosaurier sind los! in unseren Kinos und der Verleih bestätigte den Rollout von 150 digitalen Kopien- so viel wie nie zuvor in Deutschland. Eine Liste mit allen deutschen Kinos, die den Film in einer steroskopischen 3D-Fassung spielen, gibt es unter diesem Link.

In den USA setzte sich das Sequel am Mittwoch mit 14 Mio. Dollar Tagesumsatz an die Spitze der Charts. Der Film lief in 3993 Kinos, davon sind etwa die Hälfte für 3D-Filme ausgestattet.

Außerdem läuft noch bis morgen das Gewinnspiel, bei dem ihr Filmplakate von Ice Age 3 gewinnen könnt. Mitmachen lohnt sich!

Scrat

© 20th Century Fox

zum Filmstart Ice Age 3-Poster zu gewinnen

Man merkt es an den Temperaturen, heute ist weltweiter Filmstart von Ice Age 3: Die Dinosaurier sind los! Zur Feier des Tages gibt es heute ein kleines Gewinnspiel, bei dem ihr eines von drei original Ice Age 3-logo close upFilmplakaten gewinnen könnt. Die Plakate wurden freundlicherweise von Close Up zur Verfügung gestellt, dem deutschen Versandshop für Poster, Filmstills, Figuren, Shirts und Merchandisingartikeln rund um das Thema Film. Natürlich findet ihr auch jede Menge Ice Age 3-Fanartikel bei Close Up.

Ice Age 3 - Filmplakat

3 mal zu gewinnen: Ice Age 3 - Filmplakat

Das Ice Age 3- Teaserplakat mit Sid, Diego, Manni, Scrat und der T-Rex-Mami hat eine Breite von 68,5 cm und eine Höhe von 101,5 cm. Und wird natürlich, wie es sich gehört, gerollt verschickt.

Wer ein Plakat gewinnen möchte, schickt die Antwort auf die Quizfrage bis zum 5. Juli an gewinnen@digitaleleinwand.de. Namen und Postanschrift nicht vergessen! Unter allen richtigen Einsendungen werden die Gewinner ausgelost und per Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. Und hier die Frage: „Wie lautet der Name von Scrats Rattenhörnchen-Freundin?“ Einen Tipp findet ihr in diesem Artikel.

DigitaleLeinwand.de wünscht allen Eiszeit-Freunden viel Glück und natürlich viel Spaß beim 3D-Kino-Erlebnis!

Dinosaurier Live 3D- Freikarten alle verlost

Liebe Leser,

letzten Donnerstag gab es ein kleines Gewinnspiel zum Vorab-Start des neuen Films Dinosaurier Live 3D im Cinestar IMAX Berlin. So schwer kann es nicht gewesen sein, fast alle Einsendungen waren richtig. Die Antwort auf die Frage „In welchem im Jahr 2009 in Deutschland laufenden 3D-Film spielen ebenfalls Dinosaurier eine Rolle?“ lautet natürlich „Reise zum Mittelpunkt der Erde“ oder „Ice Age 3„.  Aus dem Topf der richtigen Antworten hat die digitale Glücksfee die glücklichen Gewinner gezogen. Die Kinogutscheine erhaltet ihr in den nächsten Tagen ganz analog per Post.

Danke fürs Mitmachen und viel Spaß im Film!

dinosaurieralive 4

Freikarten für DINOSAURIER LIVE 3D – heute Filmstart im Cinestar IMAX Berlin

dinosliveposter_400pxBegleitet den wahren Indiana Jones auf Dinosuche! Bereits heute startet der Film „Dinosaurier Live 3D“ im Cinestar IMAX 3D im Sonycenter Berlin.

DINOSAURIER LIVE 3D erweckt durch 3D-Aufnahmen Dinosaurier wieder zum Leben – von den frühesten Kreaturen aus dem Zeitalter der Trias bis hin zu den Monstern des Jura und der Kreide. Von den Weiten der Wüste Gobi bis zu den Sandsteintürmen in New Mexico folgt der Film Paläontologen bei ihrer Erforschung einiger der großartigsten Dinosaurierfunde in der Geschichte.

Abenteurer Roy Chapman Andrews, der als Vorbild der Indiana Jones-Figur gilt, fand in den 1920er Jahren in der Wüste Gobi Tausende Überreste von Dinosauriern. Viele davon waren der Wissenschaft bis dahin unbekannt, darunter der erste Velociraptor, die ersten Dinosauriernester mit Eiern und Fossilien früher Säugetiere, die zur Kreidezeit gleichzeitig neben den Dinosauriern lebten. Zufällig nahm Andrews auch einen Hollywood-Kameramann mit, der seine historischen Funde filmte. Diese seltenen und hervorragend erhaltenen Aufnahmen vermitteln dem Zuschauer, im Vergleich zu den heutigen Expeditionen, einen einzigartigen Blick auf die Entwicklung der Paläontologie im Lauf der Zeit.

Oviraptor

Auf  Andrews’ Spuren unternahmen die Paläontologen Mike Novacek und Mark Norell etliche Expeditionen in die Wüste Gobi. Zusammenbrechende Sanddünen bedeckten ganze Herden von Tieren schnell und vollständig, bis die heutigen Wintersandstürme die Sedimente wieder erodierten und komplette Skelette freilegten. Der damalige Zustand wurde gleichsam eingefroren, so dass heute fundierte Rückschlüsse auf das Verhalten der Dinosaurier gezogen werden können. Eine der dramatischsten Sequenzen des Films zeigt einen Velociraptor und einen Protoceratops, die während ihres tödlichen Kampfes von einer Sanddüne verschüttet wurden. Sie starben in tödlicher Umklammerung, während ihre Klauen und ihre Kiefer immer noch nach einander griffen. Diese großartigen Momente und andere Geschichten, die die Fossilien erzählen, wurden mit modernster Computertechnik in 3D zum Leben erweckt.

DinosaursAlive-(3)

In Berlin läuft Dinosaurier Live 3D im Cinestar IMAX 3D im Sony Center bereits ab dem 11. Juni, bundesweiter Filmstart ist der 30. Juli 2009. Die 588 Quadratmeter große Leinwand im IMAX Berlin besitzt nicht nur das richtige Format für riesige Dinosaurier, auch sind die Urzeitriesen nirgends lebendiger als in diesem stereoskopischen Erlebnis! Michael Douglas (bzw. seine deutsche Synchronstimme) begleitet den rund 40-minütigen Ausflug in die Welt der Paläontologie.

Noch mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Filmwebseite.

DigitaleLeinwand.de verlost zum Filmstart 3×2 Freikarten für Dinosaurier Live 3D. Dafür einfach Gewinnspielfrage beantworten und bis zum 14.6.2009 eine Mail mit Lösung, Namen und Postanschrift an gewinnen@digitaleleinwand.de senden. Und hier die zu knackende Rätselnuss: In welchem im Jahr 2009 in Deutschland laufenden 3D-Film spielen ebenfalls Dinosaurier eine Rolle?

Dürfte nicht zu schwer sein, gibt sogar mehrere richtige Antworten. Kleiner Tipp: schaut doch mal in die Übersicht der diesjährigen 3D-Filme. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt, Rechtswege sind natürlich ausgeschlossen. Allen Lesern viel Glück!

Und hier der Trailer für Dinosaurier Live 3D:

Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung der Fantasiafilm.

1000 Leser für Digitale Leinwand, Kinofreikarten für euch!

Kleine Meldung in eigener Sache: Digitale Leinwand begrüsste heute seinen 1000 Besucher. Und das im ersten Monat des Bestehens, von Null auf Tausend sozusagen. Ich habe mir zwar keine Erwartungsziele beim Start gesteckt, aber diese Resonanz freut mich wirklich sehr!

Da es mit der Digitalisierung und 3D-Kino ja erst so richtig losgeht, werdet ihr auch in den nächsten Monaten jede Menge Artikel über Filme, Technik und den digitalen Rollout lesen können. Mein Anspruch bleibt: jeden Tag einen Beitrag für die Digitale Leinwand.

Und zur Feier des Tages gibt es noch ein kleines Gewinnspiel: Unter allen Lesern, die in den Kommentaren unten einen Glückwunsch hinterlassen, werden zwei Kinogutscheine verlost.

Auf die nächsten 1000! 🙂