Beiträge

The Walking Dead 360 Grad Video

THE WALKING DEAD: das große Zombie-Fressen in 360 Grad-Video

Zum Start der siebten Staffel von THE WALKING DEAD auf Fox spendiert uns der Channel ein appetitlich-unappetitliches Fressen: Zombies in einem 360 Grad-Video. Und wohin flüchtet man, wenn Untote von allen Seiten kommen? Eben. Mahlzeit! Weiterlesen

The walking dead - Season 5

THE WALKING DEAD- heute Staffelstart im CinemaxX auf der großen Leinwand sehen

Passender als zum heutigen All Hallows‘ Eve- besser bekannt als Halloween – geht es wohl kaum. Serienfans können am 31. Oktober in allen Cinemaxx-Kinos in Deutschland die ersten zwei Folgen der brandneuen fünften Staffel der US-Erfolgsserie THE WALKING DEAD im Kino sehen. Basierend auf der Comic-Reihe von Robert Kirkman kämpft eine kleine Gruppe Überlebender gegen die globale Zombie-Apokalypse. Zudem gibt es in Essen begleitend den größten Zombiewalk Deutschlands und im CinemaxX Berlin über das ganze Wochenende ein Horror-Sonderprogramm. Angenehmes Gruseln!

THE WALKING DEAD breitet sich aus

Natürlich bleiben Zombies nicht dem Kino vorbehalten. Ab Oktober 2003 veröffentlichte Image Comics die Graphic Novel-Serie des Autor Robert Kirkman und des Zeichners Tony Moore- THE WALKING DEAD. Die Serie handelt von einer Gruppe von Menschen, die nach einer weltweiten Zombie-Apokalypse in den zerstörten USA um ihr Überleben kämpfen. Mit durchschlagendem Erfolg- der Comic wurde beispielsweise mit dem Eisner Award für Best Continuing Series ausgezeichnet. Der US-Fernsehsender AMC war nach dem Werber-Portrait “Mad Man” und dem einschlagenden Erfolg des Drogendramas “Breaking Bad” auf der Suche nach neuen Stoffen für die Serienproduktion. 2009 erwarb man die Rechte an den Comics und strahlte pünktlich zu Halloween am 31. Oktober 2010 den Piloten der ersten Staffel der TV-Serie THE WALKING DEAD aus. Zwar gibt es in der Serie in den Splatterszenen auch einiges an Guts & Gore, spannend wird The Walking Dead durch seine Betrachtung der gesellschaftlichen Struktur und der gruppeninternen Konflikte der Überlebenden. Stets bleibt die Frage: Jäger oder Gejagter? Und die wandelnden Toten feiern große Erfolge, pünktlich zum Oktober ist in den USA bereits die fünfte Staffel gestartet.The walking dead - Season 5

Gemeinsam mit FOX und eOne/WVG bringt CinemaxX exklusiv die beiden ersten Folgen der heißerwarteten fünften Staffel einmalig auf die große Leinwand. Wie wird es mit der kleinen Gruppe der (bisher) Überlebenden rund um Rick, Glenn, Michonne, Carl und Co. weitergehen? Sind sie die Gejagten oder werden sie zu Jägern? Es wird grauenhaft gut!

Halloween- Special im CinemaxX Berlin

Wer seine #Horrorctober-Hausaufgaben bisher prokrastinierte oder Horrorklassiker einfach mal auf der großen Leiwnad erleben möchte, wird im CinemaxX berlin fündig. Nach dem THE WALKING DEAD-Staffelstart wartet das ganze Wochenende ein umfassendes Horrorprogramm auf euch. Von der Preview der abgedrehten Horror-Komödie „Zombiber“ über die Horror-Highlights „The Ring“, „The Blair Witch Project“ und die „Hostel“-Reihe bis zu einem kinderfreundlichen Gruselprogramm mit „Vampirschwestern 2“, dem CGI-Animationsfilm „Monster House“ oder „Die Geistervilla“ steht einbunter Schauerreigen auf dem Programm. Und das Beste: Lebende Monster, talentierte Make-Up-Artists, Zauberer und Kinderschminken sorgen an den drei Tagen für das passende schaurig-schöne Rahmenprogramm. Dieses Sonderprogramm gibt es nur im CinemaxX Berlin.

Begleitender Zombie-Walk in Essen

Für den extra Grusel-Faktor sorgt der „Zombiewalk Essen“ im CinemaxX in Essen. Mit rund 1.000 lebenden Toten wird dies der größte Zombie-Marsch Deutschlands. Auch dieses Jahr werden mehr als 100 perfekt gestylte Untote nach dem „The Walking Dead“ Serien-Event das CinemaxX stürmen (Start des Screenings: 20:00 Uhr). Wer möchte, kann sich im CinemaxX professionell selbst in einen Zombie verwandeln lassen, ab 16:00 Uhr verwandeln professionelle Make Up Artists Halloween-Fans in grauenvolle Zombies.

THE WALKING DEAD – Teilnehmende Kinos

Der Staffelstart von THE WALKING DEAD  ist als Kino-Event einmalig am 31.10.2014 im Abendprogramm in allen CinemaxX-Kino zu sehen. Der Eintritt ist frei, es gilt ein Mindestverzehr. Karten für das Serien-Highlight an Halloween gibt es an den teilnehmenden CinemaxX Kinokassen und an den dortigen Ticketautomaten, auf www.cinemaxx.de/thewalkingdead oder per Smartphone-Apps, die unter www.cinemaxx.de/app kostenlos heruntergeladen werden können.

  • Augsburg
  • Bielefeld
  • Bremen
  • Dresden
  • Essen
  • Freiburg
  • Göttingen
  • Halle
  • Hamburg-Dammtor
  • Hamburg- Harburg
  • Hamburg-Wandsbek
  • Hannover
  • Heilbronn
  • Kiel
  • Krefeld
  • Magdeburg
  • Mülheim
  • München
  • Offenbach
  • Oldenburg
  • Regensburg
  • Stuttgart SI-Centrum
  • Stuttgart-Liederhalle
  • Sindelfingen
  • Trier
  • Wolfsburg
  • Wuppertal
  • Würzburg

Foto © Fox, Laurenz Carpen/ Red Carpet Reports via Facebook-Embed · Alle Rechte vorbehalten.

The Walking Dead - RTL 2

Zombiesuche in Deutschland zum Staffelstart von THE WALKING DEAD [Sponsored Video]

Die Tage werden kürzer, die Nächte dunkler, Halloween naht. Bevor Jack Skellington Weihnachten mit seinem Glitzer übernimmt, ist es erstmal Zeit für schaurigen Spuk. Für den Free TV-Start der vierten Staffel der US-Erfolgsserie THE WALKING DEAD auf RTL 2 werden aktuell die Untoten in den Großstädten mit einer Ambient-Marketing-Aktion aktiviert. Nach diesem natürlich blutverschmierten PickUp-Truck müsst ihr in der Innenstadt Ausschau halten- tolle Preise warten auf euch Walker und Beißer.

The Walking Dead im Free TV

Um die Free TV-Premiere der vierten Staffel von THE WALKING DEAD  am 27. Oktober 2014 als Serienevent richtig einzuläuten, zeigt in Deutschland RTL 2 seit Mitte Oktober nochmals die ersten drei Staffeln als Recap. Zur Bewerbung des Staffelstarts fährt dieser Tage ein Walking Dead-PickUp -Truck durch die deutschen Städte, inklusive gefährlicher Fracht hinter Stacheldraht. Wer sich vor dem – natürlich blutverschmierten- Fahrzeug fotografieren lässt und sein Bild bei RTL 2 hochlädt, kann tolle Preise gewinnen. In Berlin ist der Truck am 20. und 21.10 unterwegs, in Düsseldorf wird er am 30.10. zu sichten sein. Wer den PickUp verpasst hat oder in einer anderen Stadt wohnt, kann auch ein Foto von sich unter dem Motto „Wieviel Zombie steckt in Dir“ einsenden.
(Moment, ich dachte die Zombies fressen uns?!)

The Walking Dead - Pickup
Zombies- Klassiker der Filmgeschichte

Wiederbelebte Tote sind ein Urmotiv des Horrorfilms. Schon im expressionistischen Gruselklassiker „Das Kabinett des Dr. Caligari“ von Robert Wiene aus dem Jahr 1920 treibt der Somnanbule sein Unwesen. Im Horrorfilm „White Zombie“ brachte Regisseur Victor Halperin 1932 erstmals einen Zombie im Sinne eines Voodoo-Untoten auf die Kino-Leinwand.

Zum Synonym des menschenfressenden Untoten wurde der Zombie 1968 in George A. Romeros stilbildenden Werk „Die Nacht der lebenden Toten“- politisch aufgrund der Gleichsetzung der Zombies mit dem Kommunismus brisant, ob seiner unappetitlichen Schockerszenen lange indiziert, für viele ein Kultfilm. In der neueren Filmgeschichte wird der Zombie-Film entweder in seinem klassischen Gore zelebriert, oder neu ausgerichtet. In Filmen wie dem Endzeit Horror-Thriller „28 Days Later“ von Danny Boyle wird die Verbreitung eines hochansteckenden und tödlichen Virus thematisiert, der nach und nach die Londoner Bevölkerung dezimiert. Zu seiner Veröffentlichung kurz nach der Jahrtausendwende erhielt der Film durch die grassierende SARS-Pandemie einen besonderen Kick.
Egal in welcher Ausprägung- im Gegensatz zu den Filmhandlungen sind Zombies in der Filmgeschichte einfach nicht totzukriegen.

The Walking Dead - RTL 2

Vom Comic zur Erfolgsserie

Natürlich bleiben Zombies nicht dem Kino vorbehalten. Ab Oktober 2003 veröffentlichte Image Comics die Graphic Novel-Serie des Autor Robert Kirkman und des Zeichners Tony Moore- THE WALKING DEAD. Die Serie handelt von einer Gruppe von Menschen, die nach einer weltweiten Zombie-Apokalypse in den zerstörten USA um ihr Überleben kämpfen. Mit durchschlagendem Erfolg- der Comic wurde beispielsweise mit dem Eisner Award für Best Continuing Series ausgezeichnet. Der US-Fernsehsender AMC war nach dem Werber-Portrait „Mad Man“ und dem einschlagenden Erfolg des Drogendramas „Breaking Bad“ auf der Suche nach neuen Stoffen für die Serienproduktion. 2009 erwarb man die Rechte an den Comics und strahlte pünktlich zu Halloween am 31. Oktober 2010 den Piloten der ersten Staffel der TV-Serie THE WALKING DEAD aus. Zwar gibt es in der Serie in den Splatterszenen auch einiges an Guts & Gore, spannend wird The Walking Dead durch seine Betrachtung der gesellschaftlichen Struktur und der gruppeninternen Konflikte der Überlebenden. Stets bleibt die Frage: Jäger oder Gejagter? Und die wandelnden Toten feiern große Erfolge, pünktlich zum Oktober ist in den USA bereits die fünfte Staffel gestartet.

 

Sendeplan

Bevor RTL 2 am 27.10. die vierte Staffel THE WALKING DEAD als Free TV-Premiere um 23:15 Uhr startet, werden die ersten Staffeln wiederholt. Hier noch die Sendedaten der Walking Dead- Episoden 1 bis 51, bzw. der Staffeln 1 bis 4:

The Walking Dead – Staffel 1

  • Donnerstag 16.10.2014 von 23:15 – 01:20 Uhr Episode 01 – 03
  • Freitag 17.10.2014 von 22:35 – 00:25 Uhr Episode 04 – 06

The Walking Dead – Staffel 2

  • Samstag 18.10.2014 von 23:00 – 01:55 Uhr Episode 07 – 10
  • Sonntag 19.10.2014 von 22:05 – 00:00 Uhr Episode 11 – 13
  • Montag 20.10.2014 von 23:15 – 01:00 Uhr Episode 14 – 16
  • Dienstag 21.10.2014 von 23:15 – 01:00 Uhr Episode 17 – 19

The Walking Dead – Staffel 3

  • Mittwoch 22.10.2014 von 23:15 – 01:00 Uhr Episode 20 – 22
  • Donnerstag 23.10.2014 von 23:15 – 01:00 Uhr Episode 23 – 25
  • Freitag 24.10.2014 von 23:15 – 01:00 Uhr Episode 26 – 28
  • Samstag 25.10.2014 von 23:00 – 01:35 Uhr Episode 29 – 32
  • Sonntag 26.10.2014 von 22:35 – 00:25 Uhr Episode 33 – 35

The Walking Dead – Staffel 4

  • Montag 27.10.2014 von 23:15 – 00:05 Uhr Episode 36 – 37
  • Dienstag 28.10.2014 von 23:15 – 00:05 Uhr Episode 38 – 39
  • Mittwoch 29.10.2014 von 23:15 – 00:15 Uhr Episode 40 – 41
  • Donnerstag 30.10.2014 von 23:15 – 00:05 Uhr Episode 42 – 43
  • Freitag 31.10.2014 von 22:00 – 23:55 Uhr Episode 44 – 46
  • Samstag 01.11.2014 von 22:55 – 00:45 Uhr Episode 47 – 49
  • Sonntag 02.11.2014 von 22:25 – 23:20 Uhr Episode 50 – 51

Bilder © RTL 2 · Alle Rechte vorbehalten.

Dieser Artikel wurde gesponsert von RTL II.

Scary Shelter

THE WALKING DEAD – Sky schockt Passanten mit Augmented Reality-Haltestelle

Der Oktober bringt den Horror. Fernsehsender Sky hat sich zum Start der fünften Staffel der US-Erfolgsserie THE WALKING DEAD eine hübsche Ambient-Kampagne ausgedacht. Mit hochauflösendem Display, einer Live-Kamera und Augmented Reality-Technik lassen sie Zombies an einer Haltestelle einfallen- die Haltestelle wird zum Scary Shelter.

Weiterlesen

WALKING DEAD: Fox schockt Berliner U-Bahn-Gäste mit Zombieverwandlung von Beauty-Plakaten

Dank „Wackelbild“ können Berliner Fahrgäste der U-Bahn gerade eine grausige Verwandlung erleben: auf Werbeplakaten verwandeln sich vermeintliche Modells durch Morphing in untote Zombies. Möglich wird dies durch die Lentikular-Technik, die auch beim brillenlosem 3D zum Einsatz kommt. Mit der Linsenrasterfolie werden Bildinhalte voneinander getrennt, beim Bewegen- in diesem Fall des montierten Plakats beim Weiterlaufen- sieht man auf der gleichen Fläche ein anderes Druckbild. Die Promotion wirbt für den Start der vierten Staffel von The Walking Dead, die freitags im Pay-TV zu sehen ist.

Hier das Bewegtbild von der Zombifizierungs-Aktion:

Die Idee und und Durchführung zur Kampagne (die ja bei weitem nicht neu, aber in Deutschland eben nicht so häufig zu sehen ist) für Fox International Channels Germany stammt von der Berliner Cross-the-line Agentur Sait Elmo’s. Nach eigenen Aussagen soll mit der Kampagne vor allem das weibliche Publikum begeistert werden. Die Lentikularumsetzung fand bei der Berliner Firma Lentiprint statt. Geschäftsführer Olaf Schulze: „Die außergewöhnliche Produktion war auch für uns eine besondere Herausforderung: Wegen des großflächigen Formats war das Anpassen der optischen Linsen ganz schön „fummelig“. Wir mussten in Kleinarbeit viele Anpassungen vornehmen, damit aus bestimmten Winkeln auch wirklich das gesamte Motiv zu sehen ist. Aber die Arbeit hat sich gelohnt.“
Zombie-Apokalypse in der U-Bahn: SAINT ELMO'S Berlin entwickelt fŸr  Seriensender Fox "The Walking Dead"- Metroboards, die sich von selbst zombifizieren

Nette Idee, für Zombiefans, als Protest gegen die Schönheitsindustrie taugt es auch. Aber ehrlich gesagt finde ich Horror-Inszenierungen im öffentlichen Raum für kleine Kinder etwas schwierig. Noch bis zum 25.11.2013 sind die Plakate auf den Hintergleisflächen der Berliner U-Bahnhöfe Alexanderplatz (U8 Richtung Hermannstraße), Hermannplatz (U8 Richtung Wittenau) und Zoologischer Garten (U9 Richtung Osloer Straße) zu sehen (sofern sie nicht vorher Beine bekommen…).

Bild © obs/ Fox International Channels/ Saint Elmo’s· Alle Rechte vorbehalten.