Beiträge

erste Szenenbilder aus PADDINGTON offenbaren bäriges CGI-Redesign

Fozzie, Balu, Tao Tao, Samson, Pu und die Glücksbärchis – knuddelige Bären in allen Größen und Farben bevölkern seit Jahrzehnten Kino und Fernsehen. Ein besonders liebenswerter Vertreter aus Peru erlebt sein Reboot zum Jahresende 2014 im Kino. Seine unverkennbaren Markenzeichen sind ein blauer Dufflecoat und ein roter Hut, manchmal auch ein Koffer, Gummistiefel und natürlich ein großes Glas mit Bitterorangen-Marmeladen. Na klar, die Rede ist von PADDINGTON. Der nach seinem Fundort – eine Londoner Bahnhofsstation – benannte liebenswerte Brillenbär (auch Andenbär genannt) erlebte seine Abenteuer zuerst in den Kinderbüchern von Michael Bond, später seriell als Puppentrick und Zeichentrick. Nun erwartet in sein großes Abenteuer in einer Mischung aus Live-Action und bärigem CGI.

Szenenbild 1 - Paddington

Weiterlesen

Erstes Szenenbild offenbart den Look des kommenden PEANUTS- CGI-Animationsfilms [Update]

[Update: Es scheint sich bei dem Bild wohl doch noch nicht um ein Szenenbild des kommenden CGI-Animationsfilms-Films zu handeln, Bestätigung steht noch aus.] Ein weiterer Klassiker des Cartoonstrips und des 2D-Films wird in einer CGI-Adaption dem jungen Publikum nah gebracht. Wie bereits berichtet, arbeitet das Blue Sky Studio für 20th Century Fox an einer CGI-Adaption von den Peanuts, Charles M. Schulz‘ Kindergang um Charlie Brown, Sally, Lucy, Linus und natürlich Beagle Snoopy und seinem treuen Vogelfreund Woodstock.

Peanuts Movie- Teaser

Das Drehbuch zum neuen Peanuts-Film von den Co-Autoren Craig Schultz- der Sohn des Schöpfers, als auch vom Enkel Bryan, die beide auch produzieren. Vor wenigen Tagen wurde mit Paul Feig der Produzent des Peanuts bekannt gegeben, was doch aufgrund seiner Filmographie (zuletzt Bridesmaids) für einige Diskussionen in Richtung Erwachsenenhumor sorgte. Nun steht auch fest, dass Steve Martino, der für das Studio bereits den dritten Ice Age-Film Continental Drift und Horton hört ein Hu! realisierte, die Regie führt. Und es gibt nun ein erstes Teaser-Szenenbild von den Peanuts, dass sie Tonalität des Films und der Figuren offenbart.

Die Peanuts- erstes Teaserbild

Als Art-Director darf Nash Dunnigan nach den Blue Sky-Filmen Ice Age, Horton oder Rio seine Fähigkeiten auch bei den Peanuts unter Beweis stellen. Für alle mit den Figuren sozialisierten Zuschauern ist es immer schwer, sich auf etwas Neues einzulassen, wenn man das alte so gut kennt. Die Übertragung der Figuren in den CGI-Raum bleibt ganz getreu des DreamWorks-Mottos die Figuren so simpel wie möglich zu gestalten, dafür darf man detaillierter rendern. Die Entscheidung für die simple Gestaltung der Charaktere könnte genügend imaginativen Spielraum bieten und gut funktionieren, eine Darstellung als „photoreale“ Kinder wäre sicher eine ziemlich gruselige Angelegenheit geworden.

Bis zum fertigen Film müssen wir uns noch eine ganze Zeit gedulden, der aktuell geplante deutsche Kinostart ist der beliebte Nikolaus-Start in der Vorweihnachtszeit am 3.12.2015. Natürlich werden die CGI-Peanuts auch in stereoskopischem 3D im Kino zu sehen sein.

Bilder © 20th Century Fox · Alle Rechte vorbehalten.

(via animationfascination, mit Dank an Johannes!)

Sammy macht heute Hitzefrei – DigitaleLeinwand.de auch

Es ist heiß. Die 3D-Brillen schmelzen bei diesen Temperaturen trotz klimatisiertem Kino wie das Eis in Kindeshand auf dem Nachbarsitz. Da gibt es nur eine Lösung: HITZEFREI.

Ich geh mit dem Schildkröten-Helden Sammy ne Runde ins Wasser. Ich werde erfrischt, Sammy zur Chill-Kröte. Bevor er dann ab dem 28. Oktober mit dem Film „Sammys Abenteuer“ eine Reise rund um die Weltmeere – und natürlich die Welt-3D-Kinos- antritt.

So, ab ins Wasser!

Bild © Kinowelt · Alle Rechte vorbehalten.

erstes Szenenbild aus Toy Story 3

In Deutschland lief noch nicht mal das Toy Story 1+2 3D-Doublefeature (Start: 27.5.), und wir müssen uns auch noch eine ganze Weile gedulden (nämlich bis zum 30.9.2010), bis die Fortsetzung der Spielzeug-Saga Toy Story 3 in unseren stereoskopischen 3D-Kinos läuft.
Aber wir werden mit Material versorgt, hier das erste Szenenbild aus dem dritten Teil mit der ganzen Spielzeug-Crew, das gestern auf Moviefone veröffentlicht wurde. Und wer den Teasertrailer bereits gesehen hat, weiß, dass es sich um eine Szene handelt, die im Kindergarten spielt. Welch große Welt, die zwar zum Spielen gedacht ist, aber auch so manche Gefahren birgt. Man sieht es in den Gesichtern- und im Trailer,  einfach nochmal gucken…

Poor Guys!  🙂

Toy Story 3 -Szenenbild