Beiträge

Digitales Recruiting: Deutsche Filmakademie sucht Praktikanten für Deutschen Filmpreis 2012

Die Deutsche Filmakademie e.V. sucht ab sofort eine/n Praktikant/in für sechs Monate für die Büroorganisation und Unterstützung bei Projekten, insbesondere dem Auswahlverfahren zum Deutschen Filmpreis 2012. Neben exklusiven Einsichten in die Hintergründe des größten deutschen Filmevents lohnt sich vor allem, das kann ich bezeugen, die Arbeit in einem sehr netten, kreativen und aufgeschlossenem Team! 

Der DEUTSCHE FILMPREIS ist mit Preisgeldern in einer Gesamthöhe von 2,855 Mio. Euro des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) die höchst dotierte Auszeichnung für den deutschen Film und wird von Kulturstaatsminister Bernd Neumann verliehen. Die Nominierungen und Preisträger werden – in einem aufwändigen und sorgfältig begleiteten Verfahren – von den über 1100 Mitgliedern der Deutschen Filmakademie geheim gewählt. Die Deutsche Filmakademie hat über 1300 Mitglieder, die seit 2005 über die Preisträger des Deutschen Filmpreises entscheiden. Die Mitglieder kommen aus allen künstlerischen Berufsgruppen des deutschen Films. Als zentrales und unabhängiges Forum ist es ihr Bestreben, dem deutschen Film national und international zu einem seiner Bedeutung angemessenen Status zu verhelfen. Der DEUTSCHE FILMPREIS ist eine Veranstaltung der Deutschen Filmakademie in Zusammenarbeit mit dem Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, produziert von der DFA Produktion GmbH.

 

Praktikum

Aufgaben:
– Allgemeine Bürotätigkeiten/Tagesgeschäft
– Unterstützung bei Projekten und Veranstaltungsorganisation
– Recherchen
– Bewirtung von Gästen

Voraussetzungen:
– Interesse am deutschen Kinofilm
– sichere MS-Office-Kenntnisse
– Mac–Kenntnisse (OSX)
– Datenbankkenntnisse
– zuverlässig, verantwortungsbewusst, diskret, freundlich und teamorientiert

Beginn: ab sofort

Vergütung: 400,- Euro monatlich

Dauer: sechs bis sieben Monate

Bewerbungen mit Lebenslauf und Anschreiben und Foto gehen bitte per E-mail an info@deutsche-filmakademie.de oder an die Deutsche Filmakademie e.V., Köthener Straße 44, 10963 Berlin

 

Digitales Recruitung: Konvertierungsspezialist imcube media sucht S3D-Consultant/Supervisor S3D-Postproduktion

Ich möchte dem Fachpublikum ein Stellenangebot der Berliner Firma Imcube Media weiterleiten. Die Spezialisten für 3D-Konvertierungen suchen einen S3D-Consultant/Supervisor S3D-Postproduktion. Angebote bitte direkt an Imcube, die Mailadresse gibt es unten im Artikel.

Hier das Stellenangebot:
Als Ausgründung aus der TU Berlin etabliert sich die imcube media GmbH als äußerst erfolgreiches, innovatives Unternehmen am Markt. Wir entwickeln Softwarelösungen für die 2D-3D-Filmkonvertierung, für die wir als „Ausgewählter Ort 2009“ bei „Deutschland – Land der Ideen“, einer Initiative der Bundesregierung und der Deutschen Bank, ausgezeichnet wurden. Wir suchen einen S3D-Consultant für folgende Aufgaben:

▪ Knowhow-Transfer der firmeneigenen 3D-Technologie sowie neuer Software-Features
▪ Planung und Durchführung von Workshops und Seminaren
▪ Planung und Leitung von 2D-3D-Konvertierungsprojekten
▪ Optimierung und Dokumentation von Workflows
▪ Unterstützung bei der Planung neuer Software-Features zur weiteren Optimierung des Workflows

Ihr Profil:
▪ Ausbildung als Stereographer/-in oder Mediengestalter/-in für Film- und Postproduktion, Visual FX Artist/-in, Colorist/-in oder vergleichbare Ausbildung
▪ Einschlägige Erfahrung in den Bereichen 3D-Modellierung, Visual FX, Compositing oder Color Grading
▪ Kenntnisse im Umgang mit Softwareprogrammen wie z.B. Adobe After Effects, Nuke, Fusion, Mocha, Silhouette, PFtrack, Boujou oder Autodesk-Produkten
▪ Ausgeprägte Team- & Kommunikationsfähigkeit und hohe Einsatzbereitschaft (Auslandseinsätze)

Wir bieten:
▪ Anspruchsvolle Tätigkeiten in einem hochinteressanten und innovativen Unternehmen
▪ Flexible Arbeitszeiten & ein attraktives Arbeitsumfeld
▪ Ein sympathisches und junges Forschungs- und Entwicklungsteam
▪ Berufliche Weiterbildung: Workshops/Seminare/externe Schulungen

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail. Der Einsatzort ist 10587 Berlin. Bewerbungen bitte an Sebastian Knorr unter knorr@imcube.de

Digitales Recruiting: X-Verleih bietet Praktikantenplätze für Filmmarketing

Der in Berlin ansässige Filmverleih X-Verleih vertreibt nicht nur hervorragende deutsche Filme aus dem X-Filme Creative Pool, sondern bietet auch intensiven Einblick in ihre Tätigkeiten. Darum möchte ich euch ein Angebot für einen Praktikumsplatz für das Filmmarketing weiterleiten. Es gibt sicher viel zu tun, aber auch sehr viel zu lernen. Und- das kann ich garantieren- es erwartet euch eine nette und kompetente Zusammenarbeit.

Es sind zwei vergütete Stellen für den Zeitraum von je 6 Monaten ausgeschrieben, eine startet im August, eine im Oktober 2010. Hier das Gesuch:

Firmeninfo

Als Filmverleih agiert die X Verleih AG in enger Kooperation mit der X Filme Creative Pool GmbH (LOLA RENNT, GOOD BYE LENIN!, ALLES AUF ZUCKER!, DAS WEISSE BAND –EINE DEUTSCHE KINDERGESCHICHTE). Zu unseren Tätigkeitsbereichen gehören alle Maßnahmen der Filmherausbringung, insbesondere die Entwicklung, Planung und Durchführung von Marketingstrategien sowie der Vertrieb von deutschen und internationalen Filmen in Kino, Video/DVD und TV.

Profil/Anforderungen

Sie haben Lust, anspruchsvolle Filme von renommierten Regisseuren auf die Leinwände der deutschen Kinos zu bringen? Sie absolvieren ein Studium der Medienwirtschaft, Filmwirtschaft, Kommunikationswissenschaft, Marketing oder BWL und bringen Kenntnisse der deutschen Kinolandschaft mit? Aufgrund Ihrer Filmbegeisterung haben Sie schon Praktika im Filmbereich absolviert oder in einem Kino gearbeitet?

Als Praktikant/in im Marketing unterstützen Sie die Marketing-Manager bei der Konzeption und Umsetzung von Marketingkampagnen. Das Praktikum ist sehr vielfältig und bietet Einblicke in die Bereiche Unternehmenskooperationen, Werbemittelproduktion, Promotion, Events, natürlich Online-Marketing und die Durchführung von Kino-PR-Maßnahmen begleitend zum Kinostart unserer neuen Filme. Sie zeigen ein großes Maß an Eigeninitiative, jede Menge Engagement und Kreativität und haben ein sicheres Auftreten. Englischkenntnisse und einen sicheren Umgang mit dem MS Office-Paket setzen wir voraus.

X-Verleih sucht je einen Praktikanten ab August und ab Oktober 2010. Wir bieten äußerst spannende und wertvolle sechs Monate Praktikum in einem jungen Team, die Vergütung beträgt € 400,00 monatlich.

Bei Interesse bitte so schnell wie möglich Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Email oder Post senden:

X Verleih AG, Susanne Feldbauer
Kurfürstenstr. 57, 10785 Berlin
susanne.feldbauer@x-verleih.de

Dann ran an die Bewerbungsunterlagen!

Digitales Recruiting: Internationales Comedy Film Festival sucht Verstärkung

Berlin ist die Hauptstadt der Filmfestivals – jede Woche gibt es mindestens eines. Und schon bald kommt ein weiteres hinzu- sofern Du es mit Ideen und Tatkraft unterstützt.

ICoFF – International Comedy Film Festival ist ein internationales Genrefilmfestival, das zum ersten Mal im  September 2011 stattfinden wird. Schon vor der ersten Ausgabe wird Berlin mit Comedy Nights und anderen Events beglückt- und dafür werden filminteressierte Mitarbeiter gesucht.

Alle Mitarbeiter/innen des Festivals arbeiten ehrenamtlich, eine Vergütung kann leider nicht gezahlt werden. Dafür sieht sich das Festival aber als Ausbildungsstätte für junge Medienmacher aller Art. Alle Teams werden von Profis geleitet, die gern ihr Wissen und ihre Erfahrungen weitergeben. ICoFF sieht sich ebenfalls als Sprungbrett und Networkingplattform für alle, die interessiert sind in die Filmbranche weiter einzutauchen. Und ganz nebenbei macht es eine Menge Spaß.

Welche Voraussetzungen sollte man mitbringen? Du arbeitest in einem engagierten Team und wirst Einblick in alle Bereiche der Festivalgestaltung haben. Außerdem kannst Du eigenes Know-How und Ideen einbringen und umsetzen. Die Arbeitszeit kann flexibel eingeteilt werden.

Im Augenblick werden engagierte Mitarbeiter/innen in den Bereichen Presse- & Öffentlichkeitsarbeit, Online-Redaktion, Sponsoring/ Fundraising, Marketing, Event Management, Buchhaltung und Filmprogrammierung gesucht.
Alles weitere unter www.comedyfilmfestival.de/jobs

Das ICoFF freut sich über Online-Bewerbungen mit Lebenslauf und kurzem Motivationsschreiben an die Mailadresse jobs@comedyfilmfestival.de. Mehr Infos über das Comedy Filmfestival findet ihr natürlich neben der Webseite www.comedyfilmfestival.de auch auf dem Blog und selbstverständlich auch auf Twitter unter @comedyff, Fan wird man auf  Facebook unter http://www.facebook.com/icoff.

Los, bewerbt euch, ich will mal wieder was zu Lachen haben!