Beiträge

Digitales Desaster! AVATAR-Preview kann nicht vorgeführt werden!

Das Digitale Kino kämpft um seinen landesweiten Rollout, und gerade beim wichtigsten Film des Jahres kommt es zum Gau: die Preview von James Camerons „AVATAR- Aufbruch nach Pandora“ kann aufgrund von DRM-Problemen nicht vorgeführt werden! Angeblich sind jetzt gerade hunderte Kinos in Deutschland davon betroffen, es dürfte sich dann wohl um sämtliche 3D-Kinos handeln…

Schuld ist angeblich ein fehlender KDM-Schlüssel, der die Filmdaten des Servers freigibt. Er enthält die AES-Datei, die das Aufführen des Film mit dieser dezidierten Gerätekombination erlaubt. Vermutlich sind die Aufführungen erst ab morgen mit dem vorhandenen Schlüssel erlaubt. Wie die Sicherheitstechnik gemäß DCI funktioniert, habe ich in diesem Artikel beschrieben.

Liebes Premierenpublikum, ich wünsche euch Geduld und eine schnelle Lösung des Problems! Und hoffentlich bald eine beeindruckende Vorpremiere!

Und damit ihr informiert bleibt, habe ich euch eine Twitterwall zum Thema AVATAR eingebunden: