Beiträge

Logo Studiocanal

Studiocanal sucht Praktikanten für Event und Trade Marketing Kino

Die besten Empfehlungen kommen doch meist aus der Freundeskreis. Hier ein Gesuch für einen wirklich spannenden Job beim Filmverleih STUDIOCANAL. Eine Praktikantin/ ein Praktikant wird für den Zeitraum vom 01. Juni 2016 bis zum 31. Dezember 2016 in Vollzeit für den Bereich Event/ Trade Marketing Kino gesucht. Weiterlesen

MovieBrats -Titelbild

Berliner MOVIEBRATS FILMS & ANIMATION sucht Produktionspraktikant/in

Was gibt es Schöneres als Filme schauen? Na klar, Filme produzieren. Wie das funktioniert können Filmbegeisterte ab August bei der Berliner Produktion MOVIEBRATS FILMS & ANIMATION lernen. Die suchen nämlich einen Produktionspraktikant/in zur Ergänzung des Teams. Die Bewerbung ist jetzt offen: Weiterlesen

Digitales Recruiting: Filmproduktion Neue Road Movies sucht Praktikant/in

Gerade ist PINA von Wim Wenders auf DVD und Blu-ray erschienen, da geht es bei der Produktionsfirma Neue Road Movies aus Berlin bereits kräftig weiter. Zur Unterstützung des Teams wird zum 1. November 2011 eine/n engagierte/n Praktikantin/en für den Zeitraum von sechs Monaten gesucht. Umfassende Einblicke in die Projektentwicklung und Vorproduktion werden geboten. Außerdem, das kann ich aus eigener Erfahrung sagen, ein junges, offenes und engagiertes Team. Und eine hervorragende Espressomaschine.


Zu den Aufgaben zählen vor allem die Unterstützung in den Bereichen Organisation und Administration im Büro und bei aktuellen Produktionen. Erwartet wird Teamfähigkeit und Wissbegier, selbstständiges Arbeiten und Organisationstalent, gute Englischkenntnisse, den sicheren Umgang mit Mac und den gängigen Officeprogrammen sowie ein Führerschein Klasse B. Erste Erfahrungen im Bereich Filmproduktion oder Projektmanagement und eine Affinität zum Film sind wünschenswert.
Das Praktikum ist mit EUR 400 vergütet. Interessenten melden sich mit ihrer aussagekräftigen Bewerbung bitte per E-Mail bei Jana Lacher unter: jana@neueroadmovies.com

Ich drücke die Daumen!

Digitales Recruiting: Deutsche Filmakademie sucht Praktikanten für Deutschen Filmpreis 2012

Die Deutsche Filmakademie e.V. sucht ab sofort eine/n Praktikant/in für sechs Monate für die Büroorganisation und Unterstützung bei Projekten, insbesondere dem Auswahlverfahren zum Deutschen Filmpreis 2012. Neben exklusiven Einsichten in die Hintergründe des größten deutschen Filmevents lohnt sich vor allem, das kann ich bezeugen, die Arbeit in einem sehr netten, kreativen und aufgeschlossenem Team! 

Der DEUTSCHE FILMPREIS ist mit Preisgeldern in einer Gesamthöhe von 2,855 Mio. Euro des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) die höchst dotierte Auszeichnung für den deutschen Film und wird von Kulturstaatsminister Bernd Neumann verliehen. Die Nominierungen und Preisträger werden – in einem aufwändigen und sorgfältig begleiteten Verfahren – von den über 1100 Mitgliedern der Deutschen Filmakademie geheim gewählt. Die Deutsche Filmakademie hat über 1300 Mitglieder, die seit 2005 über die Preisträger des Deutschen Filmpreises entscheiden. Die Mitglieder kommen aus allen künstlerischen Berufsgruppen des deutschen Films. Als zentrales und unabhängiges Forum ist es ihr Bestreben, dem deutschen Film national und international zu einem seiner Bedeutung angemessenen Status zu verhelfen. Der DEUTSCHE FILMPREIS ist eine Veranstaltung der Deutschen Filmakademie in Zusammenarbeit mit dem Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, produziert von der DFA Produktion GmbH.

 

Praktikum

Aufgaben:
– Allgemeine Bürotätigkeiten/Tagesgeschäft
– Unterstützung bei Projekten und Veranstaltungsorganisation
– Recherchen
– Bewirtung von Gästen

Voraussetzungen:
– Interesse am deutschen Kinofilm
– sichere MS-Office-Kenntnisse
– Mac–Kenntnisse (OSX)
– Datenbankkenntnisse
– zuverlässig, verantwortungsbewusst, diskret, freundlich und teamorientiert

Beginn: ab sofort

Vergütung: 400,- Euro monatlich

Dauer: sechs bis sieben Monate

Bewerbungen mit Lebenslauf und Anschreiben und Foto gehen bitte per E-mail an info@deutsche-filmakademie.de oder an die Deutsche Filmakademie e.V., Köthener Straße 44, 10963 Berlin

 

Britspotting-Filmfestival sucht Praktikanten – jetzt bewerben

Es gibt über 60 wiederkehrende Filmfestivals in der deutschen Kinohauptstadt Berlin mit unterschiedlichen Genres, Sprachen und Länderschwerpunkten. Das Festival für britische und irische Filme „Britspotting“ feiert in diesem Jahr vom 13. bis 15. November sein 10jähriges Jubiläum. Zur Unterstützung bietet das Festival drei freie Praktikantenstellen in den Bereichen Medienpartnerschaft/Newletter, Pressearbeit und Sponsoring/Marketing.

Die Praktika sind nicht vergütet, bieten sich daher eher für studienbegleitende Filmfreaks an. Ein Festivalausweis ist natürlich Ehrensache. Mehr Informationen in der offiziellen Ausschreibung.

Auch das Recruiting funktioniert heutzutage digital. Bewerben kann man sich natürlich per Mail. Auf die Vita, Fertig, Los!