Beiträge

Sie sind wieder da – DIE MUPPETS!

EzMit Spannung erwarten Fans weltweit die bühnenreifen Auftritte von Kermit, dem Frosch, Miss Piggy, Fozzie, Gonzo, dem Tier, Waldorf und Statler, und all den anderen Muppets! Walter (ein neuer Muppet!) ist der größte Muppets-Fan der Welt. Mit seinem Bruder Gary (Jason Segel) und dessen Freundin Mary (Amy Adams) macht er Urlaub in Los Angeles und findet zufällig heraus, dass das alte Theater der Muppets dem Erdboden gleichgemacht werden soll. Die drei fackeln nicht lange und helfen dem aufgebrachten Kermit, die verrückte Truppe von einst wieder zusammenzutrommeln, um gemeinsam mit vielen bekannten Stars aus der Film- und Musikbranche das Theater zu retten. Doch das ist leichter gesagt als getan … Freut Euch auf ein Wiedersehen mit den liebenswerten, chaotischen und einzigartigen Showtalenten, wenn ab 19. Januar 2012 DIE MUPPETS die deutschen Kinoleinwände erobern- wenn auch in 2D. Dafür erwartet euch noch ein brandneuer Toy Story Toon vom Pixar im Vorprogramm: in „Small Fry“ oder zu Deutsch „Kleine Portion“ landet Buzz Lightyear in der Selbsthilfegruppe für Fastfood-Kidsmenu-Spielzeuge. Und wird in Bonnies Kinderzimmer von einem Hochstapler ersetzt…
Jetzt aber Vorgang auf für die Muppets, macht auf der Bühne Licht!





































































































 

Muppets geben Nachhilfe in korrektem Kinoverhalten

Da bin ich doch neulich aus dem Kino geflogen, weil ich mir etwas zu Essen mitgebracht hatte. Ich habe denen gesagt: ich bin doch nicht verrückt und zahle die überteuerten Preise. Außerdem habt ihr kein Fondue.
So ein angestaubter Witz von Jürgen von der Lippe. Dass es im Film-Premiumort Kino aber doch manchmal ungemütlich ist, liegt zwar an Schweinen, aber nicht unbedingt an Miss Piggy. Die Muppets geben im Vorfeld ihres neuen Kinoabenteuers, das entgegen der Annahmen nun doch nur in 2D auf der Leinwand zu sehen sein wird (wenn die Einstellungen auch mehrfach verdächtig nach 3D aussehen), einen Benimm-Dich-Spot veröffentlicht, den ich euch nicht vorenthalten möchte.

Viel Spaß im Kino!

It's not easy beeing green – Kermit der Frosch ist der wahre Green Lantern!

Mal wieder Superheldenzeit! Spinne, Fledermäuse, Frösche. Frösche? Natürlich, wenn es Kermit der Frosch von den Muppets ist. Und die bereiten offensichtlich die kleine Revolution im Kino vor und spoofen sich mit viralen Clips und Bilder durch die aktuellen Filmstarts. Nach Green with Envy und dem Fuzzpack muss aktuell Ryan Reynolds aka The Green Lantern dran glauben, der zwar als derzeit schönster Mann punktet, den Titel für den coolsten Superhelden aber definitiv an Kermit abgeben muss. The Green Lantern startet am 28.07.2011 in den deutschen 3D-Kinos, auf den neuen Muppets-Film müssen wir leider noch bis zum 19.01.2012 warten.

Bild © Disney · Alle Rechte vorbehalten.

Das Fuzz-Pack ist zurück – neuer Muppets-Teasertrailer!

Nach Green with Envy kommt hier der zweite Trailer mit unseren subversiven Muppets: The Fuzzy Pack is backy back! The „Xanadu“ of Family Entertainment. Hihi….

 

Und wer die Anspielung nicht verstanden hat- hier nochmal das heute im Kino startende Vorbild Hangover 2 für diesen Trailer.

 

Der größte Muppetsfilm aller Zeiten startet bei uns am 19. Januar 2012- und vermutlich auch in stereoskopischem 3D.

"Green With Envy" – erster Muppets-Teasertrailer veröffentlicht

Pünktlich zur Weihnachtszeit kommt Disney mit der romantischen Komödie „Green with Envy“ in die Kinos.
Mit Jason Segel. Amy Adams. Und Kermit the F..frog… …Miss Piggy?

Hurra! Es scheint, als seien die kleinen anarchischen Man-Puppets meiner Kindheit, besser bekannt als Muppets, wieder los! Und auch wenn es noch nicht final bestätigt ist, sagen meine Quellen, dass „The Greatest Muppets Movie Ever Made“ als 3D-Film in die Kinos kommt. In Deutschland leider erst ab dem 19.01.2012…

Hier nun die ersten Einblickee in „Grün vor Neid“:

Eine Weihnachtsgeschichte- deutsches Filmplakat veröffentlicht

Antizyklisch denken! Während draußen der Sommer lacht, wird in in der Kinobranche schon an Weihnachten gedacht. Wer kennt sie nicht, die Weihnachtsgeschichte „A Christmas Carol“ von Charles Dickens? Nach mehren LiveAction- und einer Muppetsversion ist nun 3D an der Reihe: Robert Zemeckis setzt nun nach der Polar Express und Beowulf seinen nächsten CGI-Animationsfilm in 3D um. Mit Motion-Capture-Technologie spielt Gummigesicht Jim Carrey gleich sieben Hauptrollen selbst. Unterstützung bekommt er von Colin Firth, Robin Wright Penn und Gary Oldman. Filmstart in Deutschland ist der 12. November 2009. Natürlich läuft A Christmas Carol in Disney Digital 3D.

In dem sehr kurzen frisch  Promo-Clip bekommt man einen ersten Eindruck von der Tonalität des Films:

Und hier das frisch veröffentlichte deutsche (sehr düstere) Filmplakat:

Filmplakat Eine Weihnachtsgeschichte -  Disney

Filmplakat Eine Weihnachtsgeschichte - © Disney