Beiträge

Fascinating India (Simon Busch, Alexander Sass)

Diese Dokumentarreise führt uns – wie der Titel schon verrät- in das faszinierende Indien; eines der größten Länder der Welt, ein multiethnischer Staat mit über 1,2 Milliarden Einwohnern. Die Regisseure Simon Busch und Alexander Sass begaben sich auf ihrer Dokumentarfilm-Reise in das durch Spiritualität, Traditionen, Architektur, Kunst und Landschaften geprägte Land. Ziel war die Darstellung eines Panoramas zwischen Geschichte und Gegenwart, jenseits der typischen Klischees. Zu Lande, zu Wasser vom Boot aus und per Drohen aus der Luft hält man beeindruckende native 3D-Aufnahmen fest, die mitunter in Ultra HD 3D gefilmt wurden. Sie lassen den Zuschauer erstmals in 3D teilhaben an beeindruckender Architektur von Tempelbezirken oder dem Taj Mahal, dem Gewimmel von farbenprächtigen Basaren oder religiösen und rituellen Festen wie dem alle 12 Jahre stattfindenden Kumbh Mela, das als größtes religiöses Fest der Welt von 35 Millionen Menschen besucht wird. Weiterlesen

erste digitale IMAX-Leinwand in Indien eröffnet

Wie Blickpunkt Film berichtet, wird in Mitten in Mumbai das erste digitale IMAX-Kino eröffnet. Möglich wurde dies durch ein Joint-Venture mit Big Cinemas, einer Tochter von Indiens Mediengiganten Reliance Big Entertainment. Diese sind bei uns vor allem durch den Einstieg bei Dreamworks bekannt.

Bei uns wird digitales IMAX wohl noch auf sich warten lassen…