Beiträge

MONSTERS, VILLAINS, HEROES and VICTIMS – Monsterklassiker in Wackel-3D

Diese Monstergalerie MVHV (Monsters, Villains, Heroes and Victims) gibt es zwar schon seit einiger Weile, heute zu Halloween ist es aber der perfekte Zeitpunkt, sie euch vorzustellen. Die klassischen Kreaturen der Horrorfilmgeschichte wurden vom in Brooklyn ansässigen The Saline Project – bestehend aus Jesse Roff, Liam Kirtley, Adam Toht und Ben Toht – neu interpretiert. Technisch ahmt man durch das animiertes GIF im sogenannten Wackel 3D ein plastisches Bild nach – ganz ohne 3D-Brille. So werden der Wolfmann, das Ding aus dem Sumpf, der Zombie oder Frankensteins Geschöpf schauderlich lebendig.
Bei der Kreation der Fotoserie fotografierte man zunächst die kostümierten Modelle und dimensionaliserte diese nachträglich am Computer. Die Umgebung und die Hintergründe wurden als virtuelle Räume durch CGI-Rendering und fotografische Elemente ergänzt. Ein absolut gelungene Arbeit im wunderbaren Film Noir-Look! Die hätte ich gerne als Lentikularposter.
Sehr hier den ersten Teil der MVHV-Galerie, alle Motive findet ihr auf der offiziellen Webseite: 

Der Wolfmann:

001_the_wolfman_mvhv

Der Geist:

002_the_ghost_mvhv

Das Ding aus dem Sumpf:

004_the_swamp_monster_mvhv

Der Zombie:

007_the_zombie_mvhv 2

Frankensteins Monster:

frankenstein_mvhv

Der Werwolf:

werewolf_mvhv

Bilder mit freundlicher Genehmigung von © The Saline Project · Alle Rechte vorbehalten.

The walking dead - Season 5

THE WALKING DEAD- heute Staffelstart im CinemaxX auf der großen Leinwand sehen

Passender als zum heutigen All Hallows‘ Eve- besser bekannt als Halloween – geht es wohl kaum. Serienfans können am 31. Oktober in allen Cinemaxx-Kinos in Deutschland die ersten zwei Folgen der brandneuen fünften Staffel der US-Erfolgsserie THE WALKING DEAD im Kino sehen. Basierend auf der Comic-Reihe von Robert Kirkman kämpft eine kleine Gruppe Überlebender gegen die globale Zombie-Apokalypse. Zudem gibt es in Essen begleitend den größten Zombiewalk Deutschlands und im CinemaxX Berlin über das ganze Wochenende ein Horror-Sonderprogramm. Angenehmes Gruseln!

THE WALKING DEAD breitet sich aus

Natürlich bleiben Zombies nicht dem Kino vorbehalten. Ab Oktober 2003 veröffentlichte Image Comics die Graphic Novel-Serie des Autor Robert Kirkman und des Zeichners Tony Moore- THE WALKING DEAD. Die Serie handelt von einer Gruppe von Menschen, die nach einer weltweiten Zombie-Apokalypse in den zerstörten USA um ihr Überleben kämpfen. Mit durchschlagendem Erfolg- der Comic wurde beispielsweise mit dem Eisner Award für Best Continuing Series ausgezeichnet. Der US-Fernsehsender AMC war nach dem Werber-Portrait “Mad Man” und dem einschlagenden Erfolg des Drogendramas “Breaking Bad” auf der Suche nach neuen Stoffen für die Serienproduktion. 2009 erwarb man die Rechte an den Comics und strahlte pünktlich zu Halloween am 31. Oktober 2010 den Piloten der ersten Staffel der TV-Serie THE WALKING DEAD aus. Zwar gibt es in der Serie in den Splatterszenen auch einiges an Guts & Gore, spannend wird The Walking Dead durch seine Betrachtung der gesellschaftlichen Struktur und der gruppeninternen Konflikte der Überlebenden. Stets bleibt die Frage: Jäger oder Gejagter? Und die wandelnden Toten feiern große Erfolge, pünktlich zum Oktober ist in den USA bereits die fünfte Staffel gestartet.The walking dead - Season 5

Gemeinsam mit FOX und eOne/WVG bringt CinemaxX exklusiv die beiden ersten Folgen der heißerwarteten fünften Staffel einmalig auf die große Leinwand. Wie wird es mit der kleinen Gruppe der (bisher) Überlebenden rund um Rick, Glenn, Michonne, Carl und Co. weitergehen? Sind sie die Gejagten oder werden sie zu Jägern? Es wird grauenhaft gut!

Halloween- Special im CinemaxX Berlin

Wer seine #Horrorctober-Hausaufgaben bisher prokrastinierte oder Horrorklassiker einfach mal auf der großen Leiwnad erleben möchte, wird im CinemaxX berlin fündig. Nach dem THE WALKING DEAD-Staffelstart wartet das ganze Wochenende ein umfassendes Horrorprogramm auf euch. Von der Preview der abgedrehten Horror-Komödie „Zombiber“ über die Horror-Highlights „The Ring“, „The Blair Witch Project“ und die „Hostel“-Reihe bis zu einem kinderfreundlichen Gruselprogramm mit „Vampirschwestern 2“, dem CGI-Animationsfilm „Monster House“ oder „Die Geistervilla“ steht einbunter Schauerreigen auf dem Programm. Und das Beste: Lebende Monster, talentierte Make-Up-Artists, Zauberer und Kinderschminken sorgen an den drei Tagen für das passende schaurig-schöne Rahmenprogramm. Dieses Sonderprogramm gibt es nur im CinemaxX Berlin.

Begleitender Zombie-Walk in Essen

Für den extra Grusel-Faktor sorgt der „Zombiewalk Essen“ im CinemaxX in Essen. Mit rund 1.000 lebenden Toten wird dies der größte Zombie-Marsch Deutschlands. Auch dieses Jahr werden mehr als 100 perfekt gestylte Untote nach dem „The Walking Dead“ Serien-Event das CinemaxX stürmen (Start des Screenings: 20:00 Uhr). Wer möchte, kann sich im CinemaxX professionell selbst in einen Zombie verwandeln lassen, ab 16:00 Uhr verwandeln professionelle Make Up Artists Halloween-Fans in grauenvolle Zombies.

THE WALKING DEAD – Teilnehmende Kinos

Der Staffelstart von THE WALKING DEAD  ist als Kino-Event einmalig am 31.10.2014 im Abendprogramm in allen CinemaxX-Kino zu sehen. Der Eintritt ist frei, es gilt ein Mindestverzehr. Karten für das Serien-Highlight an Halloween gibt es an den teilnehmenden CinemaxX Kinokassen und an den dortigen Ticketautomaten, auf www.cinemaxx.de/thewalkingdead oder per Smartphone-Apps, die unter www.cinemaxx.de/app kostenlos heruntergeladen werden können.

  • Augsburg
  • Bielefeld
  • Bremen
  • Dresden
  • Essen
  • Freiburg
  • Göttingen
  • Halle
  • Hamburg-Dammtor
  • Hamburg- Harburg
  • Hamburg-Wandsbek
  • Hannover
  • Heilbronn
  • Kiel
  • Krefeld
  • Magdeburg
  • Mülheim
  • München
  • Offenbach
  • Oldenburg
  • Regensburg
  • Stuttgart SI-Centrum
  • Stuttgart-Liederhalle
  • Sindelfingen
  • Trier
  • Wolfsburg
  • Wuppertal
  • Würzburg

Foto © Fox, Laurenz Carpen/ Red Carpet Reports via Facebook-Embed · Alle Rechte vorbehalten.

YOUTUBE HOUSE OF HORRORS: Youtube-Spaces bieten Horrorfilm-Contest mit Guillermo del Toro

Ahhh, es lohnt sich doch, erfolgreicher Youtuber zu sein! Unter dem Motto „YouTube House of Horrors: A Legendary Halloween“ findet ein ziemlich genialer Contest für alle Horrofilm-Fans statt. Youtube stellt in seinen Youtube Spaces umfangreiche Horror-Filmsets zur Verfügung, in denen alle Youtuber (mit genügend Reichweite) ihre Horrorfilm-Kurzideen umsetzen können. Die Einreichungen werden von keinem geringeren als Guillermo del Toro beraten. Und zu gewinnen gibt es obendrein etwas: Legendary spendiert einen Development Deal zur Kreation einer Serie oder der Erweiterung des Kurzfilms auf einen Langfilm. Ich wünsche Happy Halloween!

Weiterlesen

Happy Halloween! Die zehn besten 3D-Filme für einen schaurigen 3DTV-Abend [Verlosung]

Früher, ja früher konnte man sich vor dem Grauen in der Ecke des Sofas verstecken. Das war, bevor sich das 3D-Erlebnis auch dem Zuschauerraum bemächtigt hat. Damit ihr euch heute Abend zu Halloween so richtig eingruseln könnt, habe ich euch meine Top Ten der besten 3D-Gruselfilme zusammen gestellt. Ich bin mir sicher, dass ihr den einen oder anderen im 3D-Kino verpasst habt. Heute ist die perfekte Zeit um Schreckliches nachzuholen. Hinterlasst mir gerne einen Kommentar, welcher der 3D-Horrorfilme euer Favorit ist. Oder welchen Film ich doch eurer Meinung nach blutig hintergangen habe. Übrigens: bis zum Ende lesen lohnt sich, unten gibt es noch eine schrecklich-gute Verlosung.

Ich wünsche euch allen Happy Halloween!

Die zehn besten Grusel- und Horrorfilme in 3D:

Silent Hill - Revelation 3D- Cover- Blu-ray 3D

Top 10: Silent Hill: Revelation 3D

Michael J. Bassetts Sequel widmet sich der Verfilmung des Konami-Videospiels Silent Hill 3. Sharon/Heather ist noch immer auf der Flucht vor den Ereignissen der ascheverregneten Parallewelt. Natürlich gibt es Wiedersehen mit den morbiden Krankenschwestern, dem Pyramid Head mit seinem gewaltigen Schwert und dem Kult. Besonders in 3D darf man sich auf einschneidende Momente freuen, wenn man sich mehr auf fantastische Kreaturen denn auf bedeutungsvolle Dialoge einlassen möchte. (auf Blu-ray 3D kaufen)

 

Piranha 3D- Cover- Blu-ray 3DTop 9: Piranha 3D

Blut, Brüste, bissige Biester! Während die Piranha-Franchise mittlerweile zu den etablierten Genreklassikern gehört, versucht Regisseur Alexandre Aja hier noch eine Blutfontäne drauf zu setzen. Das ist zwar inhaltlich oft absurd, der 3D-Effekt funktioniert als Gimmick für disesen Splatter-Trash mit den umherfliegenden Fischen, abgebissenen Körperteilen und zur Schau gestellten weiblichen Rundungen natürlich optimal, wenn auch konvertiert. Höhepunkt  ist sicher das Nackt-Unterwasser-Ballet mit der Musik des Blumenballets aus Léo Delibes Oper Lakmé. Keine Sorge, das war es dann auch schon an Hochkultur. (auf Blu-ray 3D kaufen)

 

Frankenweenie- Cover- Blu-ray 3DTop 8: Frankenweenie

Tim Burtons Langfilm-Remake seines frühen Kurzfilms präsentiert sich als erster digitaler schwarz/weiß-Stopmotion-Spielfilm in 3D. Hund Sparky erleidet zwar den plötzlichen Tod durch Sparky, Herrchen Victor hat aber im Physikunterricht gut aufgepasst und holt ihn via Blitzenergie ins friedliche Reich der Lebenden zurück- wenn da nicht die neidischen Klassenkameraden auch auf das beste Schulprojekt aus wären und so den Schrecken in der kleinen Stadt an der Ostküste entfesseln. Schöner Gruselspaß mit vielen Zitaten, der nachträglich in 3D konvertiert wurde. (auf Blu-ray 3D kaufen)

 

Hexenjäger- Cover- Blu-ray 3DTop 7: Hänsel & Gretel – Hexenjäger

Der märchenhafte Splatterspaß in deutscher Co-Produktion steht weiter in der Top Ten der erfolgreichsten Filme des Jahres. Regisseur Tommy Wirkola ließ es sich nicht nehmen Gemma Arterton und Jeremy Renner als erwachsenes Kopfgeldjäger-Geschwisterpaar in ihrem geschichtlichen Ursprungsland zu filmen. In der turblenten Geschichte geht zwar mal die eine oder andere Logik flöten, doch wer auf Splatter und Out of Screen-Effekte steht, wird hier gut bespritzt, ähm, bedient. (auf Blu-ray 3D kaufen)

 

Fright Night- Cover- Blu-ray 3DTop 6: Fright Night

Auch wenn das Remake das Original der Horrorkomödie von 1985 nicht ganz in Herz trifft, erzählt die Jagd auf den vampirischen Nachbarn eine ebenso unterhaltsame wie furchteinflößende Comig of Age-Geschichte mit viel frischem Blut in den Adern. Mit Colin Farrell als beißwütigem Vampir und Imogen Poots mit dem legendären Monstergebiß. Ganz frisch ist das Direct-to-DVD-Sequel Fright Night 2: Frisches Blut erschienen, das für eine neue fleischliche Versuchung sorgt. (auf Blu-ray 3D kaufen)

 

House of Wax- Cover- Blu-ray 3DTop 5: House of Wax – Das Kabinett des Professor Bondi

Der Grusel-Klassiker mit Vincent Price ist der erfolgreichste 3D-Film der 1950er-Jahre – und der erste, der von einem großen Hollywood-Studio produziert wurde. Langsam aber stetig  rächt sich der beim Brand seines Wachsfigurenkabinetts entstellte Professor Bondi auf mörderische Weise an allen, die ihm Unrecht getan haben. Er ersinnt einen Plan, mit dem er gleichzeitig ganz nebenbei sein Wachsfigurenkabinett wieder errichten kann… Ganz frisch ist House of Wax als restaurierte Fassung auf Blu-ray 3D erschienen- ein absolutes Muss für alle 3D-, Vincent Price- und Filmklassiker-Fans! (auf Blu-ray 3D kaufen)

 

ParaNorman - Cover-Blu-ray 3DTop 4: ParaNorman

Laikas Stopmotion-Film um den den parapsychologisch begabten Norman begeistert nicht nur mit seinen tollen Figuren und verschroben Charakteren, sondern vor allem mit seinen Detailreichtum seiner Welt, die in 3D besonders beeindruckt. Dass ein kleiner Junge die Stadt vor der rachsüchtigen Hexe und den heraufbeschworenen Zombies rettet, wird vor lauter Filmzitaten fast zur Nebensache. Sehr humorvoller Spaß für Kinder ab 10 Jahren und für alle Stopmotion-Fans. (auf Blu-ray 3D kaufen, gerade zum Schnäppchenpreis)

 

Final Destination 5- Cover- Blu-ray 3DTop 3: Final Destination 5

Beim Firmenausflug konnten sich die meisten Kollegen vor dem katastrophalen Einsturz einer Hängebrücke retten. Doch der Tod hat einen morbiden Spieltrieb- was ihm versprochen ward, holt er sich eben mit Gewalt. Schließlich muss das Gleichgewicht wieder hergestellt werden. Der fünfte Teil der Tödliche-Zufälle-Franchise von Regisseur Steven Quale besticht (hihi…) das Auge des Betrachters (hihi…) durch seine mitunter grotesken Todesfälle, die in 3D nochmals pointierter (ich sag nur Segelboot, hihi…) wirken.  (auf Blu-ray 3D kaufen)

 

Coraline- Cover- Blu-ray 3DTop 2: Coraline

Henry Selicks Adaption von Neil Gaimans Roman ist eine frühe 3D-Sensation in Stopmotion. Das kleine Mädchen mit den blauen Haaren entdeckt eine Parallelwelt, in der alles bunter, schöner und mit größerer 3D-Tiefe versehen ist. Aber eben auch deutlich gefährlicher, ist ihre neue Mutter doch sehr versessen darauf der kleinen Coraline Knöpfe an die Augen zu nähen. Laika brachte den  Gruselspaß bereits 2009 in fantastischem 3D in die Kinos, ist also bereits ein 3D- und Stopmotion-Klassiker. (auf Blu-ray 3D kaufen, ebenfalls gerade zum Schnäppchenpreis)

 

The Nightmare before Christmas- Cover- Blu-ray 3DUnd der absolute Spitzenreiter auf der Top 1: The Nightmare before Christmas

Dieser Stopmotionfilm von Regisseur Henry Selick nach der Kurzgeschichte von Tim Burton feiert dieses Jahr sein 20. Jubiläum. Und wird als absoluter Klassiker um den Kürbiskönig Jack Skellington auf der Suche nach dem Sinn der Feiertage wird zwei mal im Jahr angeschaut- einmal zu Halloween, einmal zu Weihnachten. Natürlich können wir alle die Songs von Danny Elfman in diesem Grusical mitsingen, mehr oder weniger schaurig. Im Jahr 2006 konvertierte ILM im Auftrage von Disney TNBC in eine sehr schöne 3D-Fassung, die Halloween Town noch mehr schaurigen Raum verleiht.  (auf Blu-ray 3D kaufen)

[sws_divider_basic]

DigitaleLeinwand verlost mit freundlicher Unterstützung von Concorde Silent Hill: Revelation 3D als DVD oder Blu-ray. Außerdem leg ich noch jeweils ein Exemplar der Top 5 drauf, also von House of Wax, ParaNorman, Final Destination 5, Coraline und The Nightmare before Christmas. Je nach Wunsch als DVD, Blu-ray oder Blu-ray 3D. Um zu gewinnen, müsst ihr einfach die Lösung der Gewinnspielfrage mit Namen, E-Mail und Postadresse über das Formular unten einreichen. Ihr könnt auch gerne vermerken, welchen Film ihr am liebsten gewinnen möchtet und in welchem Format (DVD, BD oder BD3D).Das Hinterlassen eines Kommentars mit eurem Lieblings-Horrorfilm in 3D (notfalls auch in 2D…) gibt ein weiteres Los. Selbstverständlich werden eure Daten vertraulich behandelt und nur zur Abwicklung des Gewinnspiels genutzt. Einsendeschluss ist der 14.11.2013 um 12 Uhr. Die Gewinner werden direkt per Mail benachrichtigt.

Hier die Gewinnspielfrage: “Woraus besteht Oogie Boogie?”

Rechtswege sind Geschöpfe der Dunkelheit und von daher ausgeschlossen. Ich wünsche allen viel Glück!

Bilder © jeweiliges Home-Entertainment Concorde, Kinowelt, Disney, Paramount, Warner Bros., Universal · Alle Rechte vorbehalten.

DigitaleLeinwand.de wünscht Happy Halloween mit 100 Horrorfilm-Spoilern

Da Tim Burtons Stopmotion-Klassiker „The Nightmare before Christmas“ noch immer nicht in der 3D-Fassung in den deutschen Kinos zu sehen ist, müsst ihr auf SCAR 3D oder Cehennem 3D ausweichen. Oder ihr arbeitet mal den ganzen Horrorfilm-Katalog durch. Thank Satan, the Fine Brothers are spoiling again! Pünktlich zu Halloween verraten Benny und Rafi Fine gnadenlos Enden, Pointen und Überlebende aus den 100 besten Grusel- und Horrorfilmen aller Zeiten. Und das in zeitsparenden 5 Minuten.

Hier die die Liste der Horror- und Grusel-Filme, die ihr euch nach diesem Spoiler-Video nicht mehr ansehen müsst:

  • DRACULA (1931)
  • DRACULA (1958)
  • Count Dracula (1977)
  • DRACULA (1979)
  • BRAM STOKER’S DRACULA
  • Dracula 2000
  • FRANKENSTEIN
  • BRIDE OF FRANKENSTEIN
  • FINAL DESTINATION
  • Final destination 2
  • Final destination 3
  • The final destination
  • THE RING
  • The ring 2
  • INVASION OF THE BODY SNATCHERS
  • IT
  • NIGHTMARE ON ELM STREET Freddie Krueger
  • NIGHTMARE ON ELM STREET 2
  • NIGHT MARE ON ELM STREET 3
  • NIGHTMARE ON ELM STREET 4
  • NIGHTMARE ON ELM STREET 5
  • FREDDY’S DEAD THE FINAL NIGHTMARE
  • NEW NIGHTMARE
  • A NIGHTMARE ON ELM STREET (2010)
  • FRIDAY THE 13 Jason
  • FRIDAY THE 13 2
  • FRIDAY THE 13 3
  • FRIDAY THE 13 4
  • FRIDAY THE 13: a new beginning
  • FRIDAY THE 13 6
  • FRIDAY THE 13 7
  • FRIDAY THE 13 8
  • JASON GOES TO HELL
  • Freddy vs. Jason
  • JASON X
  • FRIDAY THE 13TH (2009) Remake
  • THE LOST BOYS
  • PET SEMETARY
  • NOSFERATU- Orlock dies via sunlight
  • THE WOLFMAN ORIGINAL
  • THE WOLFMAN RE-MAKE
  • SAW
  • SAW II
  • SAW III
  • SAW IV
  • SAW V
  • SAW VI
  • EVENT HORIZON
  • PUPPET MASTER
  • HOSTEL
  • HOSTEL 2
  • POLTERGEIST
  • AMITYVILLE HORROR
  • THE OMEN
  • ROSEMARY’S BABY
  • FEAST
  • HALLOWEEN
  • HALLOWEEN
  • HALLOWEEN 3
  • HALLOWEEN 4
  • HALLOWEEN: CURSE OF MICHAEL MYERS
  • HALLOWEN H20
  • HALLOWEEN: RESURRECTON
  • HALLOWEEN (2007)
  • HALLOWEEN 2 (2009)
  • THE MIST
  • MISERY
  • HELL RAISER
  • THE ORPHANAGE
  • 28 DAYS LATER
  • THE THING
  • THE EYE
  • SCREAM
  • SCREAM 2
  • SCREAM 3
  • DEAD ALIVE
  • Drag me to Hell
  • TEXAS CHAINSAW MASSACRE
  • CHILD’S PLAY
  • Childs play 2
  • Childs play 3
  • Seed of chucky
  • WHITE ZOMBIE
  • CARRIE
  • AN AMERICAN WEREWOLF IN LONDON
  • An American werewolf in paris
  • EVIL DEAD
  • EVIL DEAD 2
  • ARMY OF DARKNESS
  • NIGHT OF THE LIVING DEAD
  • DAWN OF THE DEAD (2004)
  • THE EXORCIST
  • House on Haunted Hill
  • The Haunting
  • Gremlins
  • Gremlins 2
  • Attack of the Killer Tomatoes
  • GHOULIES

Viel Spaß beim Gruseln und Happy Halloween!

DigitaleLeinwand.de wünscht Happy Halloween mit Gruselklassikern

Alljährlich am 31. Oktober begehen Menschen auf der Welt den Reformationstag, die anderen feiern All Hallows Eve, besser bekannt als Halloween. Aus diesem Anlass gibt es heute ein paar Horror-Filmklassiker, die ihr euch dank digitaler Fassung legal kostenfrei im Netz anschauen könnt. Im Kino ist diese Woche ja kein einziger Horrorfilm neu gestartet…

Happy Halloween!

Night of the Living Dead (1968)

Der absolute Klassiker aus den späten 60ern ist George Romeros “Night of the Living Dead”. Der Film revolutionierte das Horrorgenre und legte den Grundstein für viele Splatter- und Zombiefilme danach- inklusive Remakes und Fortsetzungen. Da der Filmemacher vergaß die Rechte an dem Film durch Copyrights zu belegen, fällt er unter die Public Domain und ist kostenlos herunterzuladen beim Internet Archive.

Hier der Trailer:

The House on Haunted Hill
Alle kennen die Horror-B-Movie – Legende Vincent Price, wenigstens seine Stimme aus Michael Jacksons Song „Thriller“. “The House on Haunted Hill” ist ein Klassiker aus dem Jahre 1958 über einen exzentrischen Millionär, der eine Spukhaus-Party gibt- fünf Gäste werden eingeladen, wer es schafft in dem Haus eine Nacht zu verbringen (oder zu überleben), erhält 10.000 $. Echtes B-Movie- Gold.

Den Film gibt es auf Youtube, hier der Trailer:

The Last Man on Earth

Schon vor Will Smith gab es letzte Männer auf der Erde, die nachts gegen die Zombies einer Pandemie kämpften. Ein weitere Vincent Price- Klassiker ist “The Last Man on Earth”, der ebenfalls in die Public Domain fällt: umsonst bei Archive.org, den Trailer hier:

Nosferatu

Das älteste Werk und doch immer wieder eines der beeindruckend ist Murnaus Stummfilmklassiker „Nosferatu“ aus dem Jahr 1922. Eine Adaption von Bram Stokers Buch Dracula lange bevor es Coppola gab. Wer Max Schreck in Nosferatu nicht gesehen hat, kann bei Horrorfilmen nicht mitreden. Ebenfalls auf Archive.org erhältlich. Ein kleiner Vorgeschmack hier: