Beiträge

DIE KARTE MEINER TRÄUME – gewinnt Freikarten und Plakate zum Kinostart [Verlosung]

Der französische Kinomagier Jean-Pierre Jeunet verfilmte mit DIE KARTE MEINER TRÄUME den Bestseller-Debütroman des Amerikaners Reif Larsen. In seinem ersten 3D-Film erschafft er ein märchenhaftes Roadmovie mit reichen Bildern, das als Eröffnungsfilm des diesjährigen Filmfest München präsentiert wurde. Zum deutschlandweiten Kinostart am 10. Juli 2014 verlost DigitaleLeinwand mit freundlicher Unterstützung von DCM Freikarten und Filmplakate.
Weiterlesen

Gewinnt Fanpakete zum Kinostart von RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN [Verlosung]

Wenn eure Kinder plötzlich mit Helm durch die Straßen laufen, nach Besitzern verlorener Nudeln fahnden oder zum Abendbrot Müffelchen bestellen- liebe Eltern, keine Sorge, die stimmen sich nur auf den kommenden Kinobesuch ein. Und zwar auf die wunderbare Verfilmung von Andreas Steinhöfels Bestseller RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN. Ab dem 10. Juli 2014 machen der hochbegabte Oskar und der tiefbegabte Rico ihren Berliner Kiez unsicher- oder viel mehr sicherer, denn dem Schnäppchenentführer Mr. 2000 ist das Handwerk zu legen.

Rico Oskar und die Tieferschatten -Szenenbild 1

Dass das Leben nicht immer Eisschlecken ist, erfahren Oskar und Rico bereits bei der miesepetrigen Eisverkäuferin

Weiterlesen

Gewinnt Fanpakete zum Kinostart von DIE ABENTEUER VON MR. PEABODY & SHERMAN [Verlosung]

A Brief History of Time mit Beagle und Bengel – ab heute wird die Vergangenheit in den deutschen Kinos wieder lebendig. Nachdem sich der oberschlaue Vierbeiner Mr. Peabody als Autodidakt alles Erdenkliche von Wissenschaft bis Kultur selbst beibrachte, legt er nun auch bei seinem adoptierten Sohn Sherman großen Wert auf eine vorschulische Erziehung. Geschichtsbücher wälzen war gestern, dank Mr. Peabodys Erfindng des Zeitomaten geht es nun direkt quer durch Raum und Zeit zurück in die Vergangenheit zu den großen Persönlichkeiten der Weltgeschichte. Bei soviel Know-how ist es auch egal, dass Mr. Peabody eigentlich ein Hund ist. Wenn da nicht Shermans Schwierigkeiten mit dem anderen Geschlecht in Gestalt seiner Mitschülerin Penny wären. Doch die ist im alten Ägypten eigentlich ganz gut aufgehoben?! Oder sollte man sie doch lieber in den Trojanischen Krieg oder zur Französischen Revolution versetzen? Mit dem Zeitomat ist fast alles möglich…

Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman

Ob Pharaonen-Prinzessin wirklich ein Traum für Shermans Mitschülerin Penny ist?

Mit dem turbulenten DreamWorks-Animationsfilm Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman geht es auf eine wahnwitzige und turbulente Reise durch unsere Geschichte, bei der neben allen Quatsch und Spaß auch ernste Themen wie Verlust, Vaterängste und Probleme im Raum-Zeit-Kontinuum nicht zu kurz kommen. Zum Filmstart verlost DigitaleLeinwand mit freundlicher Unterstützung von 20th Century Fox drei Mr. Peabody & Sherman – Fanpakete! Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman starten am 27.2.2014 in den deutschen 3D-Kinos, in ausgewählten Kinos auch in 2D, sowie in Dolby Atmos.Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Film-Webseite und auf der Facebook-Fanpage. 

Mr Peabody und Sherman - PosterKurzinhalt: Mr. Peabody ist ein Geschäftsmann, Erfinder, Wissenschaftler, Nobelpreisträger, Feinschmecker, zweifacher Olympiasieger und ein Genie … und außerdem ist er ein Hund. Außerdem hat er eine überaus geniale Zeitreise-Maschine erfunden. Mit Hilfe dieser Erfindung reisen Mr. Peabody und sein menschlicher Adoptivsohn Sherman in der Zeit zurück, um entscheidende Momente der Weltgeschichte aus erster Hand mit zu erleben und einige der berühmtesten Persönlichkeiten, die es jemals gab, kennen zu lernen. Aber als Sherman die Regeln der Zeitreise bricht, geraten unsere beiden Helden in ein turbulentes Wettrennen, um die Vergangenheit wieder zu reparieren – und damit die Zukunft zu retten. Der umwerfend brillante Mr. Peabody und sein Sohn Sherman geraten in ein vergnügliches Zeitreiseabenteuer, in dem große Geschichte geschrieben wird – voller Humor, Wortwitz und Spaß. Aber selbst ein übermenschliches Genie wie Peabody muss sich der größten Herausforderung stellen, die es jemals gegeben hat: er muss herausfinden, wie man ein guter Vater ist.

Gewinnspiel

DigitaleLeinwand verlost mit freundlicher Unterstützung von 20th Century Fox drei Mr. Peabody & Sherman – Fanpakete! Enthalten sind jeweils:

  • zwei deutschlandweit einlösbare Freikarten, natürlich auch für die 3D-Fassung nutzbar
  • ein original Mr. Peabody & Sherman- Filmplakat
  • einen Wackeldackel, ähm Mr. Peabody Bobble-Head, auch für die Hutablage in Zeitomaten zu gebrauchen
  • ein Mr. Peabody & Sherman – Puzzle Würfel, an der sich so manch smarter Hund doch die Zähne ausbeißt

Gewinne Mr Peabody und Sherman

Um zu gewinnen, müsst ihr einfach die Lösung der Gewinnspielfrage mit Namen, E-Mail und Postadresse über das Formular unten einreichen. Selbstverständlich werden eure Daten vertraulich behandelt und nur zur Abwicklung des Gewinnspiels genutzt. Einsendeschluss ist der 07.03.2014 um 12 Uhr. Die Gewinner werden direkt per Mail benachrichtigt.

Hier die Gewinnspielfrage, bei der es ausnahmsweise keine falschen Antworten gibt: “Zu welcher historischen Persönlichkeit würdest Du mit einem Zeitomaten reisen?”

Rechtswege sind im Raum-Zeit-Kontinuum falsch abgebogen und von daher ausgeschlossen. Ich wünsche allen viel Glück!

Bilder © 20th Century Fox · Alle Rechte vorbehalten.

Gewinnt abenteuerliche Fanpakete für TARZAN 3D [Verlosung]

Als Romanserie, in vielfachen Verfilmungen, als mehrteilige Zeichentrick-Animation und zuletzt als Musical-Adaption- die Geschichte um den von Affen aufgezogenen Waisen der Familie Greystoke- besser bekannt als Tarzan- fasziniert das Publikum seit 100 Jahren. 1914 erschien die erste Geschichte „Tarzan bei den Affen“ von Autor Edgar Rice Burroughs, der sich zuvor mit der John Carter vom Mars- Erzählung beim Pulp-Publikum einen Namen machte. Nun startet mit TARZAN 3D die erste CGI-Animation des Stoffes in den deutschen Kinos. Die aufwändige deutsche Produktion setzt in der modernisierten Erzählung auf klassische Motive, die durch Motioncapturing, 3D und Dolby Atmos lebendig werden. Zum Filmstart am 20.2.2014 verlost DigitaleLeinwand mit freundlicher Unterstützung von Constantin Film drei Tarzan-Fanpakete!

Tarzan - HauptplakatKurzinhalt: Auf einer Afrikareise stürzen John Greystoke, seine Frau und sein Sohn im Dschungel mit ihrem Hubschrauber ab. Eine Gruppe Gorillas findet im Wrack einen kleinen Jungen, Tarzan. In seiner neuen Familie wächst er heran und lernt, sich gegenüber den männlichen Gorillas zu behaupten. Fast zehn Jahre vergehen, bis Tarzan wieder auf einen Menschen trifft: die mutige und schöne Jane Porter. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Doch ihr Glück währt nicht lange. Der Unternehmer William Clayton, der Jane bei ihrem Besuch in Afrika begleitet hat, verfolgt eigennützige Pläne. Jane und Tarzan geraten in seine Schusslinie. Jetzt muss Tarzan all seine im Dschungel erworbenen Fähigkeiten und seinen Verstand einsetzen, um seine Heimat zu retten und die Frau, die er liebt.

DigitaleLeinwand verlost mit freundlicher Unterstützung von Constantin Film drei Tarzan-Fanpakete! Enthalten sind jeweils:

  • zwei deutschlandweit einlösbare Freikarten für Tarzan, natürlich auch in 3D einlösbar
  • eine Tarzan-Brotbox in Dschungelgrün, perfekt für Grillenspieße, Gorilla-Leckerlis oder ein Pausenbrot

Gewinnne Tarzan

Um zu gewinnen, müsst ihr einfach die Lösung der Gewinnspielfrage mit Namen, E-Mail und Postadresse über das Formular unten einreichen. Selbstverständlich werden eure Daten vertraulich behandelt und nur zur Abwicklung des Gewinnspiels genutzt. Einsendeschluss ist der 28.02.2014 um 12 Uhr. Die Gewinner werden direkt per Mail benachrichtigt.

Hier die Gewinnspielfrage: “Was bedeutet der Begriff Tarzan in der Mangani-Sprache??”

Rechtswege haben sich im Dschungel verlaufen und sind von daher ausgeschlossen. Ich wünsche allen viel Glück!

Bilder © Constantin Film · Alle Rechte vorbehalten.

Freikarten und Dinokralle zum Filmstart von DINOSAURIER 3D- IM REICH DER GIGANTEN gewinnen [Verlosung]

Zum Abschluss des 3D-Filmjahres steht nochmal monumentales Kino an. Mit DINOSAURIER 3D- IM REICH DER GIGANTEN ist ab dem 19.12.2013 die Geschichte des kleinen Pachyrhinosaurus Patchi als Hybrid aus CGI-Animation und echten Naturaufnahmen zu bewundern. Der Film führt die erfolgreiche BBC-Dokumentation gleichen Titels fort. Für ein besonders aufregendes Urzeitabenteuer wurde der Film – wie der Titel es bereits verrät- nativ in 3D realisiert. Anlässlich des Filmstart am 19.12.2013 verlost DigitaleLeinwand mit freundlicher Unterstützung von Constantin Film Freikarten und eine Dinokralle!

Dinosaurier 3D- Im Reich der Giganten - HauptplakatKurzinhalt: Der kleine Pachyrhinosaurus Patchi hat es im Leben nicht leicht: Als kleinster Nachwuchs-Dino, der  als  letzter  aus  dem  Ei schlüpft,  gilt  er  in  seiner  Herde  von  Anfang  an  als  Außenseiter.  Den Ton  geben  die  großen,  starken  Dinos  wie  Patchis  großer  Bruder  Bruto  an,  der  zum  neuen Anführer der Herde werden will. Doch auch Patchi lernt dazu – seine Neugier, sein freundliches Wesen und sein unerschütterlicher Optimismus helfen ihm dabei. Patchi findet Freunde wie den urkomischen Urzeitvogel Alex, er findet mit dem Dino-Weibchen Juniper seine große Liebe – und er  findet  heraus,  dass  ausgerechnet  er  dazu  bestimmt  ist,  zum  Helden  zu  werden  und  das Überleben seiner Herde ein für alle Mal zu sichern…

DigitaleLeinwand verlost mit freundlicher Unterstützung von Constantin Film drei Preise zum Filmstart von Dinosaurier 3D! Es gibt zu gewinnen:

  • drei mal zwei Freikarten für Dinosaurier 3D, die deutschlandweit und natürlich für die 3D-Fassung einlösbar sind
  • zusätzliche erhält der Hauptgewinner eine Raptorenkralle des Deinonychus. Es handelt sich dabei um den Abguss eines Originals, das vom Dinopark Münchehagen zur Verfügung gestellt wurde. Das Dinosaurier-Freilichtmuseum Münchehagen ist Deutschlands größter wissenschaftlicher Erlebnis- und Themenpark.Einen ganzen Tag lang zurück in die Urzeit! Der DINOSAURIER-Park macht alle – ob Groß oder Klein – zu Dino-Experten! Es warten über 230 URZEITRIESEN, viele Abenteuer und Aktivitäten zum Mitmachen auf DICH!

Gewinne Dinosaurier 3D

Um zu gewinnen, müsst ihr einfach die Lösung der Gewinnspielfrage mit Namen, E-Mail und Postadresse über das Formular unten einreichen. Selbstverständlich werden eure Daten vertraulich behandelt und nur zur Abwicklung des Gewinnspiels genutzt. Einsendeschluss ist der 21.12.2013 um 12 Uhr. Die Gewinner werden direkt per Mail benachrichtigt.

Hier die Gewinnspielfrage: “Was bedeutet der Name des Deinonychus-Saurier, dessen Kralle es zu gewinnen gibt?”

Rechtswege sind ausgestorben und von daher ausgeschlossen. Ich wünsche allen viel Glück!

Bilder © Constantin Film ·  Alle Rechte vorbehalten.

Das Kino steht Kopf- gewinnt Freikarten für Juan Solanas Liebesdrama UPSIDE DOWN

Mit UPSIDE DOWN bringt Regisseur Juan Solanas eine Pastiche des shakespearschen Romeo und Julia-Dramas in unsere Kinos. Das liebende Paar aus den verschiedenen Welten – hier Adam und Eden- entstammen aber nicht nur unterschiedlichen sozialen Schichten, sondern leben auf der jeweils anderen Seite einer räumlich Parallelwelt. Als wären die Gesetze der dualer Schwerkraft nicht limitierend genug, ist der Kontakt mit den Andersweltlern auch rechtlich streng untersagt. Doch was schert die Liebe Recht und Raum, Adam und Eden suchen Wege der Überwindung und riskieren dabei ihr Leben.

Upside Down - Szenenbild 04

Auch wenn die Geschichte in ihrer Grundform schon oft erzählt wurde- ich mag dieses Highconcept, bei dem die Liebe alles auf den Kopf stellt. Neugierig macht mich neben der Erzählung vor allem die Tragfähigkeit der visuellen Idee- mag man kopfstehenden Akteuren beim Spiel zusehen oder wirkt es gar befremdlich und ablenkend? Schauspielerisch können Jim Sturgess und Kirsten Dunst das Thema auf jeden Fall tragen. Produktionsdesigner Alex MacDowell überzeugte wiederholt mit seinen Arbeiten an Fight Club, Minority Report Watchman oder zuletzt Man of Steel. Räumliche Erzählungen bieten sich perfekt für das 3D-Kino an, so verwundert nicht, dass Upside Down nachträglich in 3D konvertiert wurde. Für alle neugierigen Weltenwandler verlost DigitaleLeinwand mit freundlicher Unterstützung von Concorde Film zum Filmstart am 22. August 2013 drei Upside Down- Fanpakete bestehend aus Filmplakat und Freikarten!

Upside Down - PlakatKurzinhalt: Adam (Jim Sturgess) ist ein scheinbar normaler junger Mann, der bescheiden lebt und Tag für Tag versucht, über die Runden zu kommen. Doch er existiert in einem Universum jenseits unserer Vorstellungskraft. Adam ist leicht romantisch veranlagt und so hält er an der Erinnerung an ein Mädchen, das er einst als kleiner Junge getroffen hat, fest. Doch Eden (Kirsten Dunst) stammt aus einer anderen Welt — ein umgekehrter und wohlhabender Kosmos mit seiner eigenen Schwerkraft. Dieser liegt direkt über seiner eigenen Welt und ist unerreichbar für ihn. Und jeder Kontakt zu Eden ein Tabu, da der Kontakt zwischen den Bewohnern beider Erden von der Regierung strengstens untersagt ist. Doch als Adam eines Tages die erwachsene Eden im Fernsehen sieht, ist er entschlossen, sie zurück zu bekommen. Adam und Eden treffen sich heimlich wieder, aus einer kindlichen Liebelei entwickelt sich eine unerlaubte Liebe. Adam beschließt, irgendwie endgültig in Edens Welt zu gelangen. Und weder die Gesetze der Schwerkraft, noch die Gesetze der Welt können ihn aufhalten…

Gewinne Upside DownDigitaleLeinwand verlost mit freundlicher Unterstützung von Concorde Film drei Upside Down- Fanpakete! Enthalten sind jeweils:

  • ein original Upside Down-Filmplakat
  • zwei deutschlandweit einlösbare Freikarten für Upside Down, die natürlich auch für die 3D-Fassung gelten

Um zu gewinnen, müsst ihr einfach die Lösung der Gewinnspielfrage mit Namen, E-Mail und Postadresse über das Formular unten einreichen. Selbstverständlich werden eure Daten vertraulich behandelt und nur zur Abwicklung des Gewinnspiels genutzt. Einsendeschluss ist der 27.08.2013 um 12 Uhr. Die Gewinner werden direkt per Mail benachrichtigt.

Hier die Gewinnspielfrage: “Mit welchem Filmmusical begeisterte Jim Sturgess die Fans der Beatles?”

Rechtswege sind an der Schwerkraft zerschellt und von daher ausgeschlossen. Ich wünsche allen viel Glück!

Bilder © Concorde Film · Alle Rechte vorbehalten.

Gewinnt zum Filmstart von SCHIFFBRUCH MIT TIGER fabelhafte Fanpakete mit Freikarten [Verlosung]

Wir haben es zu Weihnachten eigentlich gerne heimelig und gemütlich. Doch drängt uns nach zu viel Plätzchen der Eskapismus wieder in die Säle der Traumfabrik. Pünktlich zu Weihnachten startet Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger mit der Reise Deines Lebens, wie das Filmplakat verspricht. Auch wenn man sicher im Kinositz lümmelt, durch die immersive 3D-Technik wird man ein Passagier des Rettungsbootes, treibt zwischen endlosem Ozean und unendlichen Himmel. Und damit nicht genug, während der Kleine Prinz schon eine halbe Ewigkeit brauchte einen handelsüblichen Fuchs zu zähmen, hat es der Überlebende Pi Patel mit dem ausgewachsenen bengalischen Königstiger, genannt Richard Parker, in seinem Rettungsboot zu tun. Das wird wirklich eine abenteuerliche Reise.

DigitaleLeinwand verlost zum Filmstart mit freundlicher Unterstützung von 20th Century Fox drei Schiffbruch mit Tiger- Fanpakete! Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger ist ab Mittwoch, den 26.12.2012 in den deutschen 3D-Kinos zu sehen.

Schiffbruch mit Tiger-Teaserplakat 2

Kurzinhalt: Pi Patel ist der Sohn eines indischen Zoodirektors. Eine Katastrophe führt dazu, dass er mitten auf dem Ozean, abgeschnitten von der Außenwelt, in einem Rettungsboot dahintreibt. Dieses teilt er sich mit dem einzigen anderen Überlebenden: einem furchteinflößenden bengalischen Tiger namens Richard Parker, zu dem er eine wundersame und unerwartete Verbindung aufbaut. Pi nutzt seinen ganzen Einfallsreichtum, um den Tiger zu trainieren, seinen Mut, um den Elementen zu trotzen, und schlussendlich seinen Glauben, um die Kraft aufzubringen, sie beide zu retten. Die schicksalhafte Reise des Teenagers wird dabei zunehmend ein episches Abenteuer voller gefährlicher Entdeckungen und Erlebnisse.

DigitaleLeinwand verlost zum Filmstart mit freundlicher Unterstützung von 20th Century Fox drei Schiffbruch mit Tiger- Fanpakete!

  • zwei deutschlandweit einlösbare Freikarten, natürlich auch für die 3D-Vorstellung gültig
  • ein Baumwollbeutel im Richard Parker-Design für die Survivalausrüstung oder den nächsten Einkauf
  • ein Lederjournal zum Notieren der eigenen Ozeanreise oder für gezeichnete Tiger-Portraits
  • ein hochwertiges laminiertes original Schiffbruch mit Tiger – Filmplakat

Gewinnspiel-Preise Schiffbruch mit Tiger

Um zu gewinnen, müsst ihr einfach die Lösung der Gewinnspielfrage mit Namen, E-Mail und Postadresse über das Formular unten einreichen. Selbstverständlich werden eure Daten vertraulich behandelt und nur zur Abwicklung des Gewinnspiels genutzt. Einsendeschluss ist der 2.1.2013 um 12 Uhr. Die Gewinner werden direkt per Mail benachrichtigt.

Hier die Gewinnspielfrage, die diesmal eine Schätzfrage ist: “Wieviele einzelne Haare bilden das Fell des Tigers Richard Parker (in der CGI-Fassung)?”

Rechtswege sind mit der Tsimtsum gesunken, und von daher ausgeschlossen. Ich wünsche allen viel Glück!

Bilder © 20th Century Fox · Alle Rechte vorbehalten.

Gewinnt Fanpakete mit Freikarten und T-Shirts zum Filmstart von DER HOBBIT – EINE UNERWARTETE REISE [Verlosung]

In wenigen Tagen am 13.12. ist es soweit, Horden von Menschen werden nach Mittelerde pilgern, um den Anfang der großen Fantasysaga DER HERR DER RINGE zu erleben. DER HOBBIT – EINE UNERWARTETE REISE ist der erste Film von Peter Jacksons Trilogie des Buches von J. R. R. Tolkien, dem im nächsten Jahr DIE EINÖDE VON SMAUG und 2014 DER HOBBIT -HIN UND ZURÜCK folgt. Erstmals ist Mittelerde stereoskopisch in 3D erlebbar. Und Peter Jackson setzt noch einen drauf: als erster Spielfilm wird Der Hobbit in der neuen High Frame Rate-Technologie mit einer Bildfrequenz von 48fps zu sehen sein.

Zum Filmstart von DER HOBBIT – EINE UNERWARTETE REISE verlost DigitaleLeinwand mit freundlicher Unterstützung von Warner Bros. drei Hobbit-Fanpakete!

Kurzinhalt: Im Mittelpunkt von „The Hobbit“ steht der Titelheld Bilbo Beutlin, der unversehens an einer epischen Mission teilnehmen muss: Er soll den Zwergen helfen, ihren Schatz wieder zurückzugewinnen, den der Drache Smaug auf dem Berg Erebor versteckt hält. Überraschend taucht der Zauberer Gandalf der Graue bei Bilbo auf, und schon bald begleitet der Hobbit die Gruppe der 13 Zwerge unter der Führung des legendären Kriegers Thorin Eichenschild. Ihre Reise führt sie in die Wildnis, durch gefährliche Gebiete, in denen es von Goblins und Orks, gigantischen Spinnen, Pelzwandlern und Zauberern nur so wimmelt.

DigitaleLeinwand verlost mit freundlicher Unterstützung von Warner Bros. drei Hobbit-Fanpakete! Enthalten sind jeweils:

  • zwei deutschlandweit einlösbare Freikarten für DER HOBBIT – EINE UNERWARTETE REISE
  • ein Hobbit-T-Shirt für Erwachsene mit der Silhouette der reisenden Gefolgschaft und dem Hobbit-Logo auf der Rückseite
  • ein Lesezeichen-Set mit allen Charakteren des Films

 

Um zu gewinnen, müsst ihr einfach die Lösung der Gewinnspielfrage mit Namen, E-Mail und Postadresse über das Formular unten einreichen. Selbstverständlich werden eure Daten vertraulich behandelt und nur zur Abwicklung des Gewinnspiels genutzt. Einsendeschluss ist der 19.12.2012 um 12 Uhr. Die Gewinner werden direkt per Mail benachrichtigt.

Hier die Gewinnspielfrage: “Wie heißt der König der Zwerge, der in einer Schlacht vor den Toren Morias seinen Schild verliert und die Schläge seiner Feinde mit einem dicken Eichenknüppel abwehrt?”

Kleiner Tipp: es ist natürlich einer der Zwerge der Gefolgschaft. Und sein Nachname ist das improvisierte hölzerne Verteidigungsinstrument aus seiner Heldentat.

Rechtswege liegen östlich von Mordor, und sind von daher ausgeschlossen. Ich wünsche allen viel Glück!

Bilder © Warner Bros. · Alle Rechte vorbehalten.

Judgement is Coming! Gewinnt DREDD 3D-Fanpakete mit Freikarten, Comics und Postern

Schon in einer Woche am 15. November 2012 ist es soweit:  Judgement-Day in den 3D-Kinos. Und der Judge DREDD ist die ultimative Waffe der Gerechtigkeit im dystopischen Zeitalter: Judikative und die Exekutive in einem. Pete Travis Verfilmung der 2000 AD-Comics ist so, wie sie sein sollte: düster, kompromisslos und nicht freigegeben unter 18 Jahren. Zum Kinostart des Actioners mit seinen reißerischen 3D-Aufnahmen verlost DigitaleLeinwand mit freundlicher Unterstützung von Universum Film drei DREDD 3D- Fanpakete, inklusive Freikarten und Comics mit der Prologue Story des Films!

Dredd 3D - Hauptplakat

Synopsis: Mega City One – eine gigantische Metropole voller Gewalt, Chaos und Verbrechen inmitten des düsteren und zerfallenen Amerikas. Die Bewohner leiden: Eine Art Drogenseuche sucht sie heim, die sie die Realität in extremer Zeitlupe erleben lässt. Einzig und allein die „Judges“ können gegen die Verbrechen in ihrer Stadt ankämpfen, nur sie haben die Macht als Richter und Vollstrecker für Recht und Ordnung zu sorgen. Dredd (Karl Urban), als oberster „Judge“ gefürchtet, will die Stadt von dieser Plage befreien. Zusammen mit seiner neuen Rekrutin, Cassandra Anderson (Olivia Thirlby), nimmt er den Kampf gegen Ma-Ma (Lena Headey) auf, eine Drogenbaronin, die eiskalt über den größten Slum der Stadt herrscht. Als Dredd und Anderson einen Handlanger aus ihrem skrupellosen Clan zu fassen kriegen, entfacht Ma-Ma einen erbitterten Krieg, in dem sie vor nichts zurückschreckt, um ihr Imperium zu schützen. Die Zahl der Todesopfer steigt und auch Dredd und Anderson müssen in diesem erbarmungslosen Kampf an ihr Äußerstes gehen, um am Leben zu bleiben…

DigitaleLeinwand verlost zum Filmstart mit freundlicher Unterstützung von Universum Film drei Dredd- Fanpakete! Enthalten sind jeweils:

  • ein deutschlandweit einlösbares Kinoticket für Dredd, natürlich auch für die 3D-Vorstellung gültig
  • das original Dredd 3D-Filmplakat
  • ein Dredd-Special Comic mit der Prologue Story über die Shocking Secret History von Ma-Ma

Um zu gewinnen, müsst ihr einfach die Lösung der Gewinnspielfrage mit Namen, E-Mail und Postadresse über das Formular unten einreichen. Selbstverständlich werden eure Daten vertraulich behandelt und nur zur Abwicklung des Gewinnspiels genutzt. Einsendeschluss ist der 22.11.2012 um 12 Uhr. Die Gewinner werden direkt per Mail benachrichtigt.

Hier die Gewinnspielfrage: “Wie heißt die Substanz, die Drogenbaronin Ma-Ma herstellt?”

Rechtswege sind in der Welt von Dredd unbedeutend, und von daher ausgeschlossen.

Ich wünsche allen viel Glück!

Bild ©  Universum Film · Alle Rechte vorbehalten.

Kostenlos ins Kino: Freikarten für TITANIC 3D am Valentinstag

Jack, ich fliege! Ja Rose, und diesmal auch durch den Raum, denn James Cameron und Fox bringen pünktlich zum 100. Sinktag des Kreuzfahrtschiffes die größte Romanze und den erfolgreichsten Film nach Avatar (ebenfalls Cameron..) erneut in die Kinos- und diesmal in 3D. Doch es ist mehr als ein trendiger Wiederaufführungsversuch, Cameron will mit Titanic 3D den Beweis antreten, dass eine 3D-Konvertierung durchaus ein großartiges stereoskopisches Erlebnis liefert- wenn man darin genügend Zeit, Geld und Mühe investiert. Außerdem ist ja schon wieder eine Generation vergangen, seit Titanic im Jahr 1997/1998 sagenhafte 1,8 Milliarden Dollar an der Kinokasse einspülte, äh, einspielte. (Ja, auch ich habe fünf Tage im voraus Karten für die ewig ausverkauften Kinos bestellt.) Eine spannende Frage: wird Titanic mit dem 3D-Rerelease erneut zum Kassenschlager? Und überrundet das über dreistündige Drama vielleicht sogar Avatar im Einspiel? Dafür müsste die 3D-Wiederaufführung einen riesigen Eisberg einer weitere Milliarde an der Kinokasse holen- sportliches Ziel!

Ihr könnt euch noch vor dem offiziellen Filmstart am 5. April 2012 davon überzeugen, ob Cameron mit der 3D-Version von Titanic ein noch größerer Schmachtfetzen gelungen ist. Wer bereits das Reel der 19 Minuten auf Fachmessen oder Pressevorführungen sehen konnte, wird das bestätigen: eine großartige 3D-Konvertierung, die Maßstäbe setzt. Und das Erlebnis der Geschichte wird noch immersiver. Die BILD und Verleih Fox laden euch am 14. Februar 2012 in 10 Städten zum Titanic-Filmerlebnis in der Preview ein!

Kurzinhalt: Am 5. April kehrt der Welterfolg TITANIC in 3D zurück auf die große Kinoleinwand.
Das Jahr 2012 markiert den 100. Jahrestag des Untergangs der Titanic, des damals modernsten Passagierschiffs der Welt, das auf seiner Jungfernfahrt im April 1912 mit einem Eisberg kollidierte und sank.
Dieses Ereignis war der Ausgangspunkt für den zweiterfolgreichsten Film aller Zeiten, der mit insgesamt 11 Oscars® ausgezeichnet wurde u.a. mit dem Oscar® für Beste Regie und Bester Film. Weltweit bewegte die faszinierende und ergreifende Liebesgeschichte Millionen Menschen und war der Beginn der Weltkarrieren von LEONARDO DI CAPRIO und Oscar®-Preisträgerin KATE WINSLET.
JAMES CAMERON, der das Buch zum Film schrieb und als Produzent und Regisseur fungierte, bringt nun die digital bearbeitete 3D-Fassung zurück ins Kino und ermöglicht denen, die den Film noch nie auf der großen Leinwand gesehen haben, und allen, die TITANIC in der alten Version kennen, ein einzigartiges, atemberaubendes Kinoerlebnis.
Cameron kommentiert: „Es gibt eine ganze Generation, die TITANIC noch nicht so gesehen hat wie ursprünglich gedacht, nämlich auf der großen Leinwand.“ Jetzt bringt die überarbeitete Version des Films die bewegende Geschichte, die ihre Gültigkeit nicht verloren hat und ungebrochen begeistert, mit der aktuellsten Technik zusammen. Cameron ist sich sicher: „Dadurch, dass die Emotionalität der Geschichte erhalten bleibt und die Bilder noch eindrucksvoller werden, wird dies ein episches Erlebnis für echte Fans aber auch für Neulinge sein.“

Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Film-Webseite.

Der deutsche Titanic 3D- Trailer:

Wie bekommt man die Karten?

Einfach die unten aufgeführte Telefonnummer + Endzahl für die gewünschte Stadt anrufen (Beispiel: Für Berlin wählt ihr die 01378-100955-01). Am Telefon wird ein Pincode angesagt. Diesen unbedingt notieren, da ihr sonst am Previewtag keine Kinokarten erhaltet. Anschließend geht ihr dann am 14. Februar in das gewählte Kino und erhaltet gegen Nennung des Previewcodes zwei kostenlose Kinokarten.

Kosten: 50 Cent/Min aus dem Festnetz. Vom Handy sind die Kosten abweichend – werden euch aber angesagt. Der Anruf dauert etwas eine Minute.

Nummer: 01378-100955-X (X=Zahl für die Stadt, für die man die Karten möchte – z.B. 01 für Berlin)
Wo finden die Vorstellungen statt? (Durchgestrichen = Keine Karten mehr vorhanden!)

01 – Berlin, Cinemaxx oder Titania Palast (genaue Info fehlt!!)
02 – Hamburg, UCI Smart City, Friedrich-Ebert-Damm 134
03 – Essen, Cinemaxx, Berliner Platz 4-5

04 – Düsseldorf, UCI Kinowelt, Hammer Str. 29 – 31
05 – Hannover, CinemaxX, Nikolaistraße 8
06 – Frankfurt, CineStar Metropolis, Eschenheimer Anlage 40
07 – Sulzbach, Kinopolis, Main-Taunus-Zentrum
08 – Nürnberg, Cinecitta, Gewerbemuseumsplatz 3

09 – München, Mathäser, Hansaallee 245
10 – Leipzig, Cinestar, Petersstr. 44

Sollten bei einer Stadt die Karten bereits vergeben sein, dann wäre es nett und sozial, wenn ihr dies unter den Kommentaren meldet! Viel Spaß!

Bilder © Fox · Alle Rechte vorbehalten.