Beiträge

The Expendables

Free-TV-Premieren: Diese Blockbuster kommen noch in diesem Herbst zu Ihnen nach Hause

Die kalte Jahreszeit ist bei den deutschen Free-TV-Sendern traditionell Blockbuster-Zeit. Vor allem an den Weihnachtsfeiertagen glänzen Pro7, RTL und Co. mit zahlreichen Free-TV-Premieren – doch auch schon in den Wochen vorher können Kinofans mit Spannung im TV-Programm rechnen. Wir stellen Ihnen vier Blockbuster vor, die noch in diesem Herbst Einzug in Ihr Wohnzimmer halten.

Actionreiche Spannung mit Til Schweiger

Til Schweiger weiß nicht nur, wie man romantische Komödien dreht – er kann auch Action. Dies bewies der Frauenschwarm mit seinem Film „Schutzengel“. Der Thriller aus dem Jahr 2012 befasst sich mit dem Thema Kriegsrückkehr aus Afghanistan. Til Schweiger schrieb hier nicht nur am Drehbuch mit, war an der Produktion beteiligt und führte Regie, er übernahm auch gleich die Hauptrolle des Personenschützers und Afghanistan-Veterans Max. Dieser muss sich um das Heim-Mädchen Nina (Luna Schweiger) kümmern, die einen Mord beobachtet hat und nun im Zeugenschutzprogramm ist. Dabei kämpft er gegen korrupte Polizisten, Auftragskiller und einen mordlüsternen Waffen-Milliardär – die Spannung ist programmiert. Ausgestrahlt wird „Schutzengel“ am 19. Oktober um 20:15 Uhr auf Pro7.

Spannendes Kräftemessen mit Sylvester Stallone und Co.

Ähnliche Spannung verspricht der US-amerikanische Actionfilm „The Expendables 2“ mit Sylvester Stallone, Jason Statham, Bruce Willis, Liam Hemsworth und Chuck Norris. Dieses Mal muss die Söldnertruppe um Sylvester Stallone in einer gefährlichen Mission tief in feindliches Gebiet eindringen; es geht um Rache, Verschwörung und Plutonium. Und natürlich rollen wieder einige Köpfe, es gibt Explosionen, viele Effekte und einer der „Expendables“ wird sogar ermordet. Das spannende Kräftemessen sehen Actionfans am 26. Oktober um 22:40 Uhr auf Pro7.

The Expendables

Heiße Stripshow zur Prime-Time

Ebenfalls am 26. Oktober findet auf Pro7 noch ein weiteres heißes Blockbuster-Spektakel statt: Um 20:15 Uhr strahlt der Sender das Stripper-Drama „Magic Mike“ mit Matthew McConaughey und Channing Tatum aus. Tatum spielt hier den begehrten Stripper Magic Mike, der für den ehemaligen Stripper Dallas (McConaughey) in einem Club in Miami arbeitet. Eines Abends lernt er den jungen Adam kennen, der sich als wahres Strip-Talent erweist. Schwierigkeiten gibt es, als Mike sich in Adams Schwester verliebt – und dann gibt es auch noch Probleme mit Ecstasy.

Rekord-Premiere eines Familienklassikers

Eine ganz besondere TV-Premiere feiert der Disney-Film „Pinocchio“ am 28. November um 20:15 Uhr im Disney Channel: 74 Jahre nach der Kino-Premiere wird der Trickfilm das erste Mal im öffentlichen TV ausgestrahlt. Dabei dürfte die Geschichte rund um den hölzernen Jungen, dem beim Lügen die Nase wächst, und seinen Schöpfer Gepetto wohl fast jedem bekannt sein. Mit Pinocchio kreierte Walt Disney nach „Schneewittchen“ 1940 seinen zweiten abendfüllenden, Oscar prämierten Klassiker – ein Spaß für die ganze Familie.

Auch der Winter wird spannend

Für weitere Blockbuster sind noch keine genauen Termine bekannt, aber auch dieser Winter verspricht dank TV-Premieren wie James Bonds „Skyfall“ (um den Jahreswechsel im ZDF) ebenso spannend zu werden wie der Herbst – genaue Ausstrahlungstermine entnehmen Sie dem aktuellen TV-Programm auf www.hoerzu.de.

Bilder © Splendid Pictures · Alle Rechte vorbehalten.

Curved TV

Curved Fernseher für ein noch intensiveres Heimkinoerlebnis

Fernseher mit gebogenem Bildschirm sind der neuste Trend nach 3D-Fernsehern, Smart-TVs und Ultra HD-Geräten mit 4K-Auflösung. Es ist erst ein knappes Jahr her, dass die ersten OLED-TVs auf den Markt kamen. Mittlerweile beinhaltet das Sortiment aller bekannten Hersteller seit Sommer 2014 Modelle mit konkav geschwungenem Panel. Die gebogenen Displays sollen den Bildeindruck optimieren und kontrastreiche, räumliche Bilder darstellen. Mittlerweile ist das Design für jedermann erschwinglich. Nicht nur die teuren OLED-TVs bieten die attraktiven Kurven, auch LCD-Fernseher werden immer häufiger mit curved design angeboten. Die Ausstattung unterscheidet sich meistens nicht von den TVs mit geradem Bildschirm, lediglich das gewölbte Design verändert das Bild. Neben zahlreichen Vorteilen generieren Fernseher mit gewölbtem Bildschirm auch einige Nachteile, die bei falschem Gebrauch auftreten können. Somit ist eine detaillierte Auseinandersetzung mit den Pro und Contra eines Curved TVs von großem Vorteil. Doch welche Vorteile bietet das gewölbte Design? Weiterlesen

WM 2014 - Finale Deutschland - Argentinien

Zahl der Woche: WM-Finale Deutschland – Argentinien mit weltmeisterlicher TV-Quote

Dieser Rekord hielt gerade ein paar Tage: am 8. Juli 2014 lockte das WM-Halbfinal-Spiel der deutschen Fußballnationalmannschaft gegen Gastgeber Brasilien die Rekordzahl von 32,57 Mio. deutschen TV-Zuschauern vor die heimischen Fernseher. Wie erwartet, wurde dieses Ergebnis am 13.7.2014 durch das WM-Finalspiel Deutschland- Argentinien aus dem legendären Estádio do Maracanã in Rio de Janeiro  nochmals übertroffen! Weiterlesen

SKY startet 3DTV-Sender SKY 3D

Pünktlich zum Tag der deutschen Einheit startet der private Fernsehsender SKY seinen 3D-Kanal. Im Angebot stehen bei SKY 3D Filme, Live-Sport und Dokumentationen in der dritten Dimension. Alle 3D-Programme werden in HD-Qualität gesendet. Während der Startphase in Deutschland und Österreich ist SKY 3D zunächst nur über Satellit und im Netz von Kabel BW empfangbar. Natürlich benötigt man zum Empfang des Kanals einen 3DTV, den SKY-zertifizierten HD-Receiver und eine zum Gerät passende 3D-Brille. Alle SKY HD-Kunden bekommen bis Ende 2010 den Kanal automatisch freigeschaltet.

Das Sky 3D-Angebot umfasst Highlights aus den Sport-, Film-, Dokumentations- und Entertainmentprogrammen von Sky in brillantem HD-3D. Gestartet wurde am 3. Oktober 2010 um 12:30h mit einer Übertragung des Golfturniers „Ryder Cup“. Die nächsten 3D-Events sind die Dokumentaton „Die sieben Wunder des Sonnensystems“ am 16.10. um 20.15 Uhr, der Spielfilm „Final Destination 4“ am 23.10. um 20.15 Uhr und die beiden Fußballspiele Bayern München – Werder Bremen (26.10., 20.25 Uhr) und Eintracht Frankfurt – Hamburger SV (27.10., 18.55 Uhr)

Mehr Informationen un ein Erläuterungsvideo mit Marcel Reif gibt es auf der Webseite http://www.sky.de/3d

3D – Unterhaltung mit Tiefgang

Heute mal ein Fernsehtipp:

© 3Sat

Unter dem Motto „3D – Unterhaltung mit Tiefgang“ steht die heutige Sendung von „neues“ auf 3Sat.

Das Magazin beschäftigt sich mit unterschiedlichen Themen rund um 3D: Film, Fernsehen, Sportübertragungen und Spiele. Ausstrahlungstermine in dieser Woche sind Sonntag: 16:30 (3sat), Dienstag: 1:50 Uhr (ZDF), Donnerstag: 13:30 Uhr (ZDF Infokanal) oder online über die Mediathek.

Da schauen wir doch gerne Fernsehen mit Tiefgang!