Beiträge

Presseclip: Der Tagesspiegel über "Das Wunder der Stereoskopie"

Mitten im Hype gibt es auch in der regulären Presse jenseits der Fachmagazine immer mal wieder Artikel über stereoskopisches 3D-Kino, aktuell in der Berliner Tageszeitung „Der Tagesspiegel“.

Zwar scheint der Artikel von jemandem geschrieben worden zu sein, der sich erst in das Thema eingearbeitet hat, sammeln sich doch ein paar Fehler und grobe Verallgemeinerungen im Artikel. Aber man hat sich die Mühe gemacht und die anstehenden deutschen Produktionen recherchiert, von „PINA“, „Das verbotene Mädchen“ über „Konferenz der Tiere“ bis hin zu „The American Backroom“ und natürlich „Topper gibt nicht auf!“.

Hier geht es zum Artikel: Das Wunder der Stereoskopie

neuer Besucherrekord auf DigitaleLeinwand.de

Kleine Meldung in eigener Sache: gestern konnte DigitaleLeinwand.de einen neuen Tages-Besucherrekord mit 2070 unique Usern und 4987 gelesenen Artikeln aufstellen. Darüber freue ich mich natürlich riesig. Hab ich doch gewusst, dass pünktlich zum Filmstart von AVATAR- Aufbruch nach Pandora die Zahlen hochgehen. Dass aber ausgerechnet der Beitrag bezüglich der Vorpremierenpanne von AVATAR mit 1827 Abrufen der erfolgreichste Artikel wird, ist eigentlich bedauerlich.

Ich wiederhole es gerne nochmal: nur weil sich der Abflug gen Pandora verzögert hat, erwartet euch trotzdem noch immer die Mission. Also ab ins 3D-Kino nebenan!   😉