Beiträge

Sektion ANIMATIONSFILM in der Deutschen Filmakademie gegründet

Die Deutsche Filmakademie erweitert offiziell ihre Sektionen. Auf der letzten Mitgliederversammlung der Akademie wurde die Gründung der neuen Sektion Animationsfilm beschlossen. Damit wird eine bessere Vertretung der Animationsfilmer*innen möglich, die sich bisher in anderen Sektionen wiederfanden, wie in den Bereichen Produktion, Regie, Drehbuch oder Visual Effects. Auch Produzentin Emely Christians von Ulysses Filmproduktion GmbH aus Hamburg, die gerade OOOPS! 2 – LAND IN SICHT in die deutschen Kinos brachte, begrüßt diese Entwicklung:

„Animationsfilme „Made in Germany“ haben es die letzten Jahre in die obere Liga des europäischen Animationsfilmgeschäftes geschafft, dank vieler Unterstützer und der vielen Kreativen an den unterschiedlichen Standorten. Dass die Deutsche Filmakademie nun die Sektion Animationsfilm gründet, freut mich deshalb umso mehr! Das Schaffen der Kreativen und Produzenten aus der Animationsbranche hat damit eine neue künstlerische Heimat gefunden.“

Emely Christians
Deutsche Filmakademie - Sektion Animationsfilm

Als eigene Sektion bekommen die Mitglieder auch mehr Mitspracherecht bei Abstimmungen, ab einer gewissen Größe an Sektionsmitgliedern besteht ein Anrecht auf einen Platz im Vorstand. Möglichkeiten, um die eigenen Belange besser vertreten zu können und gehört zu werden.
Das scheint durchaus erforderlich zu sein, findet der Animationsfilm hierzulande durchaus zu wenig Beachtung und wird oft sogar gerne als Kinderfilm abgetan. Ralf Kukula vom Balance Film GmbH in Dresden, der selbst dieses Jahr mit FRITZI – EINE WENDEWUNDERGESCHICHTE für den Deutschen Filmpreis 2020 nominiert war, dazu:

„Mit der Gründung einer eigenen Sektion für Animationsfilm verbindet sich die Hoffnung auf eine deutlich bessere Wahrnehmung unserer Gattung, auch und insbesondere unter Kollegen. Das Prinzip der Animation verbindet sich zunehmend mit allen anderen Bereichen des Filmschaffens. Insofern freue ich mich sehr, dass die Filmakademie dieser Entwicklung nun Raum gibt.“

Ralf Kukula

Nicht gesehen oder als Kinderfilm abgetan zu werden – auch bei der Vergabe des Deutschen Filmpreises findet sich dieses Bild wieder, dessen Preisträger die Mitglieder der Deutschen Filmakademie wählen. Konstellationen Realfilm versus Animationsfilm gingen bisher zugunsten des Realfilms aus: 2011 unterlag DIE KONFERENZ DER TIERE dem sehr schönen CHANDANI UND IHR ELEFANT (ein Dokumentarfilm!), dieses Jahr triumphierte die Buchverfilmung ALS HITLER DAS ROSA KANINCHEN STAHL über die animierte Buchverfilmung FRITZI, EINE WENDEWUNDERGESCHICHTE in der Kategorie Bester Kinderfilm. Lediglich 2005 wurde LAURAS STERN von den Produzenten Thilo Graf Rothkirch und Maya Gräfin Rothkirch als Bester Kinderfilm ausgezeichnet. Das sind insgesamt drei Nominierungen für Animationsfilme seit Bestehen der Deutschen Filmakademie. Und auch nur in der Kategorie „Bester Kinderfilm“. Deutlich zu wenig, wenn man sich den Anteil von Animationsfilmen im deutschen Kino anschaut. Und hat ein gut erzählter und produzierter Animationsfilm nicht auch das Zeug zum Besten Film?
Um Missverständnissen vorzubeugen: bisher ist keine Lola für den Besten Animationsfilm als weitere Kategorie beim Deutschen Filmpreis geplant (die 71. Verleihung ist für den 01. Oktober 2021 in Berlin geplant). Da muss der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien aktiv werden, derzeit Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters, die den Preis und die Preisgelder vergibt.
Das wird wohl noch eine Weile dauern, aber der erste Schritt ist gemacht. 2020 wurde erstmals eine Lola für die Besten VFX an DIE KÄNGURU-CHRONIKEN vergeben, man zeigt sich also dem animierenden Handwerk gegenüber aufgeschlossen. Allerdings ist die Auszeichnung in einem Gewerk deutlich weniger aufwändig, als eine Lola für den Besten Animationsfilm zu erschaffen, die den Kategorien Bester Spielfilm oder Bester Kinderfilm gleichgestellt wäre.

Fairerweise muss man auch genauer hinschauen, was so alles als „deutscher Animationsfilm“ gehandelt wird. Viele Animationsfilme sind aufgrund der Kosten und der möglichen Finanzierung europäische und internationale Koproduktionen. Dass beispielsweise in China animiert wird, ist üblich. Dass ein Animationsfilm aber lediglich in Rechenzentren in deutschen Städten gerendert wird, reicht nicht aus, um das künstlerische Schaffen auch hierzulande zu verorten.

Ich bin gespannt, wie die Arbeit der Sektion in den Deutschen Filmakademie geführt wird! Eine Übersicht aller Kinostarts von Animationsfilmen gibt es natürlich auf DigitaleLeinwand.

Bilder (c) Deutsche Filmakademie




EVEREST-EIN YETI WILL HOCH HINAUS – gewinnt zum Filmstart flauschige Fanpakete

Jetzt wird es zottelig und abenteuerlich! Drei Teenager erfüllen einem zufällig mitten in der Stadt aufgetauchten Yeti seinen größten Wunsch: heimzukehren zu seiner Familie zum höchsten Punkt der Erde. Der CGI-Animationsfilm EVEREST – EIN YETI WILL HOCH HINAUS bietet neben einem rasanten Abenteuer, viel Witz, magische Momente und visuell atemberaubende Bilder. Zum Filmstart verlost DigitaleLeinwand extrem flauschige Fanpakete.

ASTERIX UND DAS GEHEIMNIS DES ZAUBERTRANKS: gewinnt tolle Fanpakete zum Kinostart

Beim Teutates! Asterix und Obelix waren ja sozusagen die Superhelden in meiner Kindheit (und haben Cameos erfunden, Marvel!). Nun kommt mit ASTERIX UND DAS GEHEIMNIS DES ZAUBERTRANKS ein neues Abenteuer der mutigen Gallier als CGI-Animationsfilm in die Kinos – ein rasanter Spaß mit viel Witz für die ganze Familie. Zum Filmstart verlost DigitaleLeinwand Fanpakete mit Freikarten, Blu-rays und Comics (aber ohne Wildschwein).

45th Annual Annie Awards im Livestream [Update Gewinner]

Die Award-Season 2018 ist in vollem Gang. Heute nacht werden die Annie Awards zum 45. mal für die besten Animationsfilme vergeben. Hier könnt ihr den Livestream der Verleihung sehen:
Weiterlesen

CAPTAIN UNDERPANTS – DER SUPERTOLLE ERSTE FILM: Verlosung zum Filmstart

Tra-la-laaaaa! Heute startet der wohl spärlichst bekleidete Superheld der Filmgeschichte in sein Kinoabenteuer: CAPTAIN UNDERPANTS – DER SUPERTOLLE ERSTE FILM ist der neueste CGI-Film von DreamWorks Animation. Zwei nur zu Streichen aufgelegte Grundschüler verwandeln ihren gehässigen Rektor in ihre Lieblings-Comicfigur mit Feinripp-Schlüpper und Cape. Das wird rasant, charmant respektlos und ziemlich witzig. Zum Filmstart gibt es Fanpakete zu gewinnen!

BAYMAX – RIESIGES ROBOWABOHU ab sofort auf Blu-ray 3D, BD und DVD

Disney Deutschland verpasst den Animationsfilmen gerne sperrige Titel, so kam es zu lustigen Zungenbrechern an den Kinokassen. Das wir sich jetzt bei den Videotheken wiederholen. Mit BAYMAX – RIESIGES ROBOWABOHU greift Disney Animation erstmals in den Fundus der unzähligen Marvel-Charaktere und adaptiert eine Superheldenfranchise für die Kinogänger, die Avengers noch nicht sehen dürfen. Mit Witz und Action brilliert der bei den Academy Awards 2015 mit dem Oscar als Bester Animationsfilm ausgezeichnete CGI-Animationsfilm über die Gründung einer Heldentruppe aus Technik- und Wissenschaftsnerds.
Im Kino war das 3D absolut sehenswert: eine große räumliche Tiefe, schönes Volumen und Staffelungen und interessante Partikel-Effekte sorgen für Dynamik im stereoskopischen Raum, für den letzten Kick sorgen rasante Flugszenen in der Qualität von Drachenzähmen leicht gemacht. Auch der ebenfalls Oscar-prämierte Kurzfilm Liebe geht durch den Magen ist als Bonusmaterial auf der Blu-ray 3D enthalten.
BAYMAX – RIESIGES ROBOWABOHU ist ab sofort als Blu-ray 3D, Blu-ray und DVD erhältlich. 

Baymax -Riesiges Robowabohu Cover Blu-ray 3D

Hiro Hamada liebt Roboter über alles. Der technikbegeisterte Junge ist so verrückt nach ihnen, dass er als Experte in diesem Bereich in ganz San Fransokyo bekannt ist. Auch sein bester Freund ist ein Roboter – und wer glaubt, die hätten kein Herz, der kennt Baymax noch nicht! Der sieht nicht nur aus wie ein Marshmallow, sondern ist auch mindestens genauso süß. Und auch wenn er zugegebenermaßen ziemlich tollpatschig sein kann, steht er Hiro immer mit Rat und Tat zur Seite – ob der will oder nicht. Als sich in der Stadt etwas Mysteriöses anbahnt, werden die beiden vor große Herausforderungen gestellt. Zusammen mit ihren durchgeknallten Freunden, der Adrenalin-verrückten Gogo Tamago, Chemie-Ass Honey Lemon, Fanboy Fred und dem ordnungsliebenden Wasabi No-Ginger werden sie zu einer Gruppe von Hightech-Spezialisten, in deren Genie und Geschick das Schicksal San Fransokyos liegt…

Bild © Disney· Alle Rechte vorbehalten.

OSCARS 2015 – diese Animationsfilme haben eine Chance auf den Academy Award

Die Award-Season naht. Heute Nacht wurden die eingereichten Animationsfilme bekannt gegeben, die ins Rennen um den Oscar als „Best Animated Feature Film“ gehen. Dabei konkurrieren die großen Studios mit kleinen Produktionen, US mit Übersee, Kinder- mit Erwachsenenanimation, 2D und 3D, CGI mit Stopmotion und Zeichentrick.
Weiterlesen

Gewinnt zipfelige Fanpakete zum Filmstart von DER 7BTE ZWERG [Verlosung]

Hinter den Bergen bei den sieben Zwergen- war es einst Schneewittchen, stellen die sieben Wichtelmänner in ihrem neuen Leinwandabenteuer DER 7BTE ZWEERG nun das Märchen von Dornröschen auf den Kopf. Statt als Realverfilmung kommt der dritte Teil der Zipfelmützen nun als CGI-Animation in die Kinos, der letzte Film, an dem Harald Siepermann arbeitete. Zum Filmstart verlost DigitaleLeinwand mit freundlicher Unterstützung des Drei Freunde Filmverleihs zwei 7bte Zwerg – Fanpakete. Weiterlesen

DIE DINOS SIND LOS! – gewinnt Blu-rays des Animations-Zeitreiseabenteuers [Verlosung]

Was mögen Kinder noch lieber als Drachen? Na klar, Dinos! Und dank modernster Zeitreisetechnik landen die nun direkt im heimischen Wohnzimmer: DIE DINOS SIND LOS! ist ab sofort auf DVD, Blu-ray und natürlich auch als Blu-ray 3D erhältlich. DigitaleLeinwand verlost den rasanten CGI-Animationsspaß mit freundlicher Unterstützung von Koch Media.
Weiterlesen

DRACHENZÄHMEN LEICHT GEMACHT 2- gewinnt Artbooks, Freikarten und Plakate [Verlosung]

Schnappt euch die Sättel, die Drachenreiter aus Berk sind zurück! DRACHENZÄHMEN LEICHT GEMACHT 2 ist der perfekte Film für einen gemeinsamen Familienausflug ins Kino, der durch eine aufregende Story, fantastische Animation und großartigem 3D zum echten Erlebnis wird. Allein die rasanten Flugszenen sind den 3D-Aufschlag wert. Und ganz erst gemeint: einen besseren CGI-Animationsfilm werdet ihr dieses Jahr nicht mehr im Kino zu sehen bekommen! Zum Filmstart am 24. Juli 2014 verlost DigitaleLeinwand mit freundlicher Unterstützung von 20th Century Fox zwei schöne Drachenzähmen leichtgemacht 2 – Fanpakete. Weiterlesen

Portfolio Einträge