AVATAR erscheint am 15.11. als gigantische "Extended Collector's Edition" mit nie gesehener Anfangssequenz und über 8 Stunden Bonusmaterial!

Freude am Hometree:  Am 15. November erscheint endlich  „AVATAR- Aufbruch nach Pandora“ als umfangreiche „Extended Collector’s Edition“ auf Blu-ray und DVD. Vorab gesagt: es handelt sich um die 2D-Fasung des Films, für die Veröffentlichung der 3D-Blu-ray gibt es weiterhin keinen Termin. Sonst lässt das 3-Disc-Set keine Wünsche offen: es enthält die Original Kinofassung von 2009, […]

Zur Zukunft des Kinos – Film und Raum in 3D : Das 24. Internationale filmfest Braunschweig zeigt umfangreiches 3D-Programm mit Kurzfilmen, Deutschland-Premieren und Vorträgen

Vom 09. bis zum 15. November 2010 findet das 24. Internationales filmfest Braunschweig statt. Als Publikumsfestival mit überregionaler Ausstrahlung und internationalem Profil werden den rund 23.000 Besuchern ca. 170 Lang- und Kurzfilmproduktionen gezeigt, der Schwerpunkt liegt auf aktuellen europäischen Produktionen. Erstaufführungen, internationale Highlights, Werkschauen und Portraits geben Publikum und Presse auf fünf Leinwänden Raum für Entdeckungen. Zudem […]

Pixar veröffentlicht ersten Teaser für CARS 2 (3D)

Nachdem Pixar mit Toy Story 3 den erfolgreichsten Animationsfilm aller Zeiten abgeliefert hat- sowie den fünfterfolgreichsten Film aller Zeiten und den zweiterfolgreichsten 3D-Film nach AVATAR- sind natürlich die Erwartungen an kommende Animationsfilm-Projekte groß. Mit dem geplanten deutschen Starttermin vom 28. Juli 2011 startet eine weiteres Pixar-Sequel in unseren deutschen 3D-Kinos: CARS 2. Zwar ist  Cars […]

Zum Filmstart des Horrorschockers SCAR 3D verlost DigitaleLeinwand.de 5×2 Freikarten!

Die Tage werden kürzer, die Stimmung dunkler. Pünktlich zu Halloween starten die neuen Horrorfilme der Saison in unseren Kinos. Und da wir auf neue Horror-Werke noch etwas müssen müssen, versüßt uns FantasiaFilm das Grauen mit SCAR 3D. Der Slasher-Film wurde im Jahr 2007 vom Produzenten Norman Twain in Kooperation mit der Firma Real D als erster […]

Vortrag über die Geschichte des 3D-Films im Filmmuseum München

Ich möchte euch eine Sonderveranstaltung vom Filmmuseum München empfehlen: der Leiter Stefan Drößler gibt in einem etwa zweistündigen Vortrag einen umfassenden Einblick in die Geschichte des 3D-Films. Mit vielen Filmbeispielen erläutert er die Geschichte des 3D-Films – auch stereoskopischer Film genannt – von den ersten Versuchen Max Skladanowskys und Louis Lumières über die zufälligen 3D-Aufnahmen […]

Digitale Wirklichkeit: Digitales Reshaping von Schauspielern in Filmsequenzen

Vorbei die Zeiten, wo sich ein Schauspieler das richtige Gewicht draufgefuttert oder eben angehungert hat, um der Geschichte im Film ein passendes Äußeres zu geben. Was Robert de Niro oder Tom Hanks einen Oscar einbrachte, wird heute elegant durch digitales Warping erledigt. Das Max Planck- Institut für Informatik hat ein digitales System zur Manipulation von […]

SANSIBAR: HFF Konrad Wolf dreht Film Noir in Farbe und 3D

Bereits im letzten Jahr brach die Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ mit ihrem ersten Realfilm-3D-Projekt „Topper gibt nicht auf!“ zu dimensionertem Neuland auf. Derzeit dreht die HFF in Koproduktion der Fortuna Film GmbH mit „Sansibar“ ihr neues stereoskopisches Projekt. Ein alter Bekannter von mir, der HFF-Alumnus Tom Schildberg, schrieb das Drehbuch schrieb und […]