Sellerie

Sellerie – der Sound der Genrefans

Sellerie – das Wohlfühlgemüse der Diätfans und unerlässlicher Begleiter der Bloody Mary. Doch das grüne Stangengemüse kann noch mehr, es ist sehr beliebt bei den Sounddesignern der Filmindustrie. Das Geräusch von durchbrechendem Staudensellerie klingt wie das unangenehme Brechen von Knochen, nachdem die umgebenden Muskeln gewaltsam zerfetzten. So das typische Alien vs. Predator-Begleitgeräusch.
BBC Radio 4– Moderatorin Francine Stock geht mit Geräuschemacher Barnaby Smyth in einem kurzen Interview diesem Geräusch nach. Und ihr werdet fortan Sellerie nie wieder schneiden…

Bild @ Mike Licht via Flickr CC BY 2.0

Nachtwache

GAME OF THRONES: Bewirb Dich als Rekrut der Nachtwache [Sponsored Video]

Gelangweilt im Job? Auf der Suche nach einer neuen, packenden beruflichen Herausforderung? HBO und Sky hätten da einen Top-Angebot beim Marktführer für Sicherheitsdienste- unkündbar und auch mit Lücken im Lebenslauf antretbar! Sofern man schwarze Klamotten und eisige Kälte mag:

Hast Du das Zeug für die Nachtwache?

Auch wenn das mit den Grenzposten in den heutigen Zeiten von Frontex mißverständlich aufgegriffen werden könnte, ist das Video als augenzwinkernder Spaß gemeint, um den Start der fünften Staffel der Erfolgsserie GAME OF THRONES zu bewerben. Auf der Aktionsseite greift man das Storytelling weiter auf: neben der Vorstellung des “Unternehmens” wird auch ein Eignungstest angeboten. Neben einem mehrstufigen Fragebogen wartet ein Reaktionstest und ein Erinnerungsspiel auf willige Rekruten, die ihre daraus resultierende Jobempfehlung kann natürlich über die Social Networks kundgetan werden. Und in der tat gibt es gar einen Vertrag zur Unterschrift, allerdings für einen Receiver im GoT-Design. (Achtung, dass da nix über Zölibat im Kleingedruckten steht…) Beim angeschlossenen Gewinnspiel gibt es Receiver, Sky Abos, LG Fernseher und iPads abzuräumen- sofern man Lesen und Schreiben kann.  😉

Eignungstest

Erfolgsserie GAME OF THRONES

GAME OF THRONES ist ein riesiger Erfolg. Die von David Benioff und D. B. Weiss für den US-Kabelsender HBO entwickelte Fantasy-Serie läuft seit 2011, aktuell ist die fünfte Staffel mit den Geschichten der Herrscherhäuser zwischen Westeros und Essos mit seinen ikonoschen Charakteren zu sehen. Inklusive Drachen! Auf der Grundlage der “Das Lied von Eis und Feuer”-Bücher des Autoren George R.R. Martin entwickelt sich das Epos zunehmend eigenständiger, was wohl auch erforderlich wird, da Martin seine Buchreihe noch immer nicht abgeschlossen hat. Oberste Regel für die vielfach ausgezeichnete Serie: hänge Dein Herz nie an einen Charakter. Denn man weiß nie, wann er gemeuchelt wird.
Die neuen Staffeln Game of Thrones wurden mit Kino-Events gefeiert , zuletzt wurden in den USA die beiden finalen Folgen der vierten Staffel sogar im IMAX gezeigt- erstmals für eine Fernsehserie. Aktuell tourt die Game of Thrones-Exhibition durch Europa, wo sie den Fans der Serie die Möglichkeit zum Eintauchen in die Fantasie-Welt und interaktiven Erlebnissen gibt.
Leider steht Game of Thrones auch bei den Negativ-Schlagzeilen ganz oben- sie war die am meisten illegal in Torrents heruntergetladene TV-Serie 2014. Ganz aktuell: wer meint, dass man GoT via VPN und IP-Maskierung in den USA bei HBO gucken kann- ihr seid törichte Wildlinge, das funktioniert nicht mehr. Ganz legal könnt ihr GAME OF THRONES in Deutschland beim Anbieter Sky sehen, die fünfte Staffel läuft in der Originalfassung auf dem Event-Sender Sky Thrones HD, auf Sky Go und Sky Anytime, ab 27.4. wahlweise auch auf Deutsch auf Sky Atlantic HD .

Über die fünfte Staffel: Der junge König Joffrey, Familienoberhaupt Tywin Lannister und Tyrions große Liebe Shae: ermordet. Oberyn Martell: im Duell gefallen. Tyrion Lannister (Peter Dinklage): auf der Flucht. Ganz Westeros ist im Aufruhr. Am Hof von Königsmund versucht Königin-Mutter Cersei Lannister (Lena Headey), zwischen den intriganten Tyrells und einer aufkommenden religiösen Bewegung die Macht ihrer Familie zu wahren, während ihr Bruder und Geliebter Jaime (Nikolaj Coster-Waldau) zu einer geheimen Mission aufbricht. Jon Schnee (Kit Harington) muss derweil auf der schwarzen Festung zwischen der Nachtwache und Stannis Baratheon (Stephen Dillane) vermitteln, der sich nicht nur als Verteidiger von Westeros, sondern als sein einziger wahrer König sieht. Jenseits der Meerenge sucht Arya (Maisie Williams) einen alten Freund, während Tyrion (Peter Dinklage) eine neue Bestimmung findet. Und Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) muss erkennen, dass die Kontrolle der eroberten Stadt Meereen ein paar harte Opfer von ihr verlangt.

Verlosung

 

Gewinne

DigitaleLeinwand verlost zwei Eintrittskarten für die GAME OF THRONES-Ausstellung in Berlin! Die Ausstellung ist komplett ausgebucht, es sind keine Karten mehr erhältlich. Diese zwei Tickets berechtigen den Zugang am Sonntag, den 17.5. im Zeitfenster zwischen 10 und 11 Uhr, ihr könnt bis 20 Uhr in der Ausstellung bleiben.
Neben Fotomöglichkeiten auf dem Eisernen Thron gibt es Requisiten, Kostüme, Schmuck und Waffen aus allen fünf Staffeln zu sehen. Ein Höhepunkt ist die Virtual Reality-Experience “Ascend the Wall”, die den “Castle Black”-Aufzug auf die über 200 Meter hohe Eismauer virtuell in 4D auf einem Oculus Rift Virtual Reality Headset simuliert. Da lässt sich prüfen, ob ihr wirklich für die Nachtwache an der Seite Jon Snows geeignet seid, wenn die Weißen Wanderer einfallen…

Game Of Thrones Ausstellung Verlosung

Um zu gewinnen, müsst ihr einfach die Lösung der Gewinnspielfrage mit Namen, E-Mail und Postadresse über das Formular unten einreichen. Selbstverständlich werden eure Daten vertraulich behandelt und nur zur Abwicklung des Gewinnspiels genutzt. Einsendeschluss ist der 14.05.2015 um 12 Uhr. Die Gewinner werden direkt per Mail benachrichtigt. Rechtswege waren Drachenfrühstück und sind von daher ausgeschlossen. Ich wünsche allen viel Glück!

Hier die Gewinnspielfrage:

Welche Waffenarten sollte man für den Job bei der Nachtwache beherrschen?
Tipp: die Lösung findet ihr im Video oben.

Jetzt teilnehmen:

2 + 1 = ?


Game Of Thrones - Staffel 5 - Poster

[SKY unterstützt DigitaleLeinwand mit diesem Sponsored Post]

Bilder © SKY/ HBO · Alle Rechte vorbehalten.

NASA Vulkan

Vulkanausbruch mit 3D-Effekt – Videoanimation des NASA Earth Observatory

Die NASA fotografiert auch in die andere Richtung! Hier wurden digitale Einzelbilder eines Vulkanausbruchs zu einer Videoanimation zusammengefügt, die aufgrund der Bewegung gleich noch einen Pseudo-3D-Effekt erzielt. Erstaunlich, wie schön das dreidimensionale Volumen der Aschewolke zur Geltung kommt!

This animation of the Sarychev eruption plume is composed from a sequence of images captured by the crew of the…

Posted by NASA’s Earth Observatory on Freitag, 26. Juni 2009

Zu sehen ist hier der Ausbruch des Sarytschew, ein noch junger und recht aktiver Stratovulkan auf der Kurilen-Insel Matua im Fernen Osten Russlands. Am 12. Juni 2009 kam es zu einer Eruption mit dem Ausstoß riesiger Aschewolken, die gefilmt wurde. Da sich der Vulkan in der Nähe von internationalen Flugrouten zwischen Ostasien und Nordamerika befindet, wurde der Flugverkehr teilweise behindert.
Die Fotoserie wurde von der Internationalen Raumstation ISS aus von der Expedition 20-Crew mit einer Nikon D2XS Digitalkamera mit einem 400-mm-Objektiv aufgenommen. Die Einzelbilder wurden zurecht geschnitten, im Kontrast erhöht und von Linsenartefakten befreit.

Weitere Informationen über die Aufnahme, die Diskussion um das Vulkan-Phänomen und die der NASA Earth Observatory gibt es auf der offiziellen Web-Seite.

(via Johannes, Danke!)

The Transporter Refueled - Plakat

Wenn die Pressemitteilung den Film verspottet: THE TRANSPORTER REFUELED

Diese Pressemitteilung brachte mich zum Schmunzeln. THE TRANSPORTER REFUELED hat jetzt nach “Frühling 2015″, “Sommer 2015″ und “20. August 2015″ mit dem “3. September 2015″ seinen vierten deutschen Starttermin erhalten, das Reboot von Luc Bessons Actionfranchise wurde nun mehrfach nach hinten verschobenen. Was die Presseagentur nicht davon abhält, die Mitteilung mit diesem Halbsatz zu eröffnen: “Knallhart, zuverlässig und immer pünktlich.”
Ist klar. :-)
Transporter Refueled

Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2 - Plakat Spotttölpel

Bestätigt: DIE TRIBUTE VON PANEM – MOCKINGJAY TEIL 2 in 3D und IMAX 3D

Der Spotttölpel pfeift es zwar schon länger von den Dächern, nun gibt es aber Gewißheit. Das finale Kapitel der Hunger Games- Saga wird in 3D in den Kinos zu sehen sein. Nachdem Mockingjay Teil 1 für den chinesischen Markt bereits nachträglich stereoskopisch konvertiert wurde, setzt man für das große Finale auf immersive Bilder. Da die Dreharbeiten bereits abgeschlossen waren, handelt es sich bei MOCKINGJAY TEIL 2 ebenfalls um eine nachträgliche 3D-Konvertierung. Nachdem 2014 die IMAX-Leinwände mit Christopher Nolans INTERSTELLAR belegt waren, wird es 2015 auch wieder eine IMAX-Fassung geben, diesmal in IMAX 3D.
Bereits acht Monate vor Filmstart gibt man im Zuge der DVD und Blu-ray – Promotion zu Mockingjay 1 den Startschuss für Mockingjay 2. Frisch veröffentlicht wurde das erste Teaserplakat mit dem flammenden, befreiten Spotttölpel und ein Logo-Trailer zur Einstimmung.

Eine Andeutung über die Transformation des Spotttölpels war bereits als Post-Creditszene in Mockingjay Teil 1 zu sehen, im frisch veröffentlichten Logo-Trailer lässt man die vier Stufen nochmal Revue passieren. Erst ist der Vogel mit dem Pfeil vom umgebenden Ring gefangen, der sich zu CATCHING FIRE in das Symbol der Gefahrenuhr aus der Arena wandelt. Für Mockingjay 1 richtet sich der Spotttölpel schließlich selbstbewusst flammend auf, um sich schließlich aus dem Ring zu zuerschlagen und sich zu befreien. Das ganze ist begleitet von markanten Dialogszenen aus den einzelnen Filmen:

DIE TRIBUTE VON PANEM – MOCKINGJAY Teil 2 läuft ab dem 19.11.2015 deutschlandweit in 3D und 2D in den Kinos, in ausgewählten Häusern auch in IMAX 3D.

NNachdem sie zum Gesicht der Rebellion erklärt wurde, führt Katniss Everdeen die einzelnen Distrikte von Panem in den Kampf gegen das tyrannische System. Nur wenn der Aufstand gegen das Kapitol gelingt, kann es eine Zukunft für Katniss und Peeta geben.

Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2 - Plakat Spotttölpel

Bilder © Studiocanal · Alle Rechte vorbehalten.

KinoPassion - 20150318 - Thema Demenz

Film und Gespräch: neue Veranstaltungsreihe KINO~PASSION startet

Heute am 18. März 2015 um 19 Uhr startet in der Passionskirche am Marheinekeplatz, Berlin-Kreuzberg, die monatliche Filmreihe KINO ~ PASSION. Im Rahmen der Themenabende werden Kinofilme gezeigt, an die sich ein öffentliches Gespräch zwischen geladenen Gästen und Publikum anschließt. Kino ~ Passion wird der Leidenschaft für Kinofilme und dem Interesse an Debatten ein Forum bieten. Der Eintritt ist frei.
Die Reihe wurde von Pfarrer Peter Storck von der evangelischen Kirchengemeinde Heilig Kreuz-Passion und dem Berliner Filmproduzenten Erwin M. Schmidt initiiert. „Kino ~ Passion wird Themen behandeln, die für uns alle relevant sind, über die in der Öffentlichkeit diskutiert wird – Liebe, Alter, Exzess, Tod, Religion und Humor, Freizeit, Migration und so weiter“, sagt Filmemacher Schmidt. „Die Reihe ist ganz explizit ein kulturelles Angebot auch für Menschen, die sich einen Kinobesuch aus finanziellen Gründen vielleicht nicht leisten können.“

„Möglichst vielen unterschiedlichen Zuschauern die Möglichkeit zu geben, am kulturellen Leben in dieser Stadt teilzunehmen, ist uns ein großes Anliegen“, sagt Pfarrer Peter Storck, „Miteinander genießen wir großes Kino und deuten das Leben. Darauf freue ich mich.“

Vergiss_mein_nicht_-_Plakat

THEMA: DEMENZ

Film: VERGISS MEIN NICHT von David Sieveking

Synopsis: Voller Feingefühl und mit großem Mut zu schonungsloser Offenheit erzählt der Regisseur von der häuslichen Pflege seiner Mutter, die wie Millionen anderer Menschen an Alzheimer-Demenz leidet. Davids Eltern waren in der Studentenbewegung der 60er Jahre aktiv und haben eine „offene Beziehung“ geführt, die nun durch die Krankheit in dramatischer Weise auf die Probe gestellt wird. Die Veränderung der Mutter zwingt die Familie, sich mit ihren Konflikten auseinanderzusetzen, und lehrt sie einen herzlichen Umgang, der zu neuem Zusammenhalt führt.

Gäste: David Sieveking (Regisseur) und Gabriela Tammen-Parr (Leiterin “Pflege in Not”)
Datum: 18. März 2015, 19 Uhr
Ort:
Passionskirche, Markeinekeplatz 1, Berlin-Kreuzberg
Eintritt: Der Eintritt ist frei!

Den Auftakt der Reihe macht der preisgekrönte Dokumentarfilm Film „Vergiss mein nicht“ (2013) von David Sieveking. Voller Feingefühl und mit großem Mut zu schonungsloser Offenheit erzählt der Regisseur von der häuslichen Pflege seiner Mutter, die wie Millionen anderer Menschen an Alzheimer-Demenz leidet. Im Anschluss diskutieren Regisseur David Sieveking und Gabriela Tammen-Parr, Leiterin der diakonischen Beratungsstelle Pflege in Not mit dem Publikum über das Thema Demenz.

Die Gemeinde Heilig Kreuz-Passion, zu der die Passionskirche gehört, ist seit Jahren für ihr besonderes soziales Engagement bekannt, insbesondere im Bereich der Hilfe für wohnungslose und arme Menschen. So gehört unter anderen das Zentrum Gitschiner Straße zur Gemeinde. Hier können Menschen, die mit wenig Geld auskommen müssen, künstlerische Angebote nutzen.

Als weitere Termine nach der Auftaktveranstaltung am 18. März sind für 2015 der 15. April (Thema: Religion und Humor), 13. Mai, 17. Juni, 15. Juli, 19. August, 16. September, 21. Oktober, 18. November und der 16. Dezember vorgesehen. Weitere Infos gibt es auf der Webseite von KINO ~ PASSION.

KinoPassion - 20150318 - Thema Demenz

Bilder © Kino-Passion · Alle Rechte vorbehalten.

agentur Plan B

Bewegende Bilder: professionelle Videoproduktion mit AGENTUR PLAN B

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Und ein Video erzählt gleich eine ganze Geschichte. Kein Wunder, dass Trailer für Kinofilme das erfolgreichste Werbemittel sind. Doch egal ob Spielfilm-Werbung oder Unternehmenskommunikation: es kommt nicht nur auf den Inhalt an, sondern eben auch auf die Form, damit der Film sein Publikum erreicht und für Aufmerksamkeit sorgt. Ein gut aufgezeichnetes Video, perfekt in Bild und Ton geschnitten, mit der richtigen Dynamik trägt entscheidend dazu bei, den Inhalt auf den Punkt zu bringen und Geschichten lebendig werden zu lassen. Dass ein professionell gefilmtes Video mehr kann als ein mitgeschnittenes Handyfilmchen, versteht sich von selbst. Aber es kommt auch auf den Menschen hinter der Kamera an, auf die Erfahrung, der KnowHow und das richtige Händchen. Weiterlesen

Every thing will be fine - Szenenbild 1 -845px

EVERY THING WILL BE FINE: Wim Wenders 3D-Drama feiert Weltpremiere im Berlinale-Wettbewerb

Verleihung des Ehrenbären für sein Lebenswerk, filmische Homage auf der 65. Berlinale, Oscar-Nominierung für DAS SALZ DER ERDE und nun die Weltpremiere von EVERY THING WILL BE FINE im Wettbewerb der 65. Berlinale- läuft bei Wim Wenders. In seinem neuen Film setzt Wenders erstmals die dreidimensionale Bildsprache in einem Drama ein und erreicht eine Intensivierung der Emotionen. Weiterlesen