Cinecast Logo

CineCast 44: DigitaleLeinwand im Podcast

70mm…Es kommt doch auf die Größe an!

Mich gibt es jetzt auch auf’s Ohr- ich war erneut beim CineCast zu Gast. Nachdem ich mit Jan-Michael und Henrik bereits über 3D-Filme (Die Begegnung der 3D’ten Art!) und High Frame Rate (48 Bilbos pro Sekunde) diskutiert habe, folgte nun mein drittes Gastspiel.

Cinecast LogoIm CineCast 44 unter dem Titel 70mm…Es kommt doch auf die Größe an! stellen wir die ganzen Neuerungen der Kinotechnik mal kritisch auf den Prüfstand: Sind Filme in HFR tot? Welchen Stellenwert haben 3D-Filme im Jahr 2016? Was ist aus dem angekündigten IMAX-Rollout geworden? Dabei sind wir ein bisschen retro und widmen uns den 70mm-Aufführungen von THE HATEFUL 8, begutachten die Veränderung unserer Medienrezeption durch Video on Demand und blicken in die Zukunft der Unterhaltung- wird Virtual Reality nur ein Trend für Gamer oder eine ernst zu nehmende Erzählform für Geschichten?
Außerdem gibt es in der Folge noch ein klasse Interview mit Schauspieler und Synchronsprecher Charles Rettinghaus, den ihr Stimme von Jamie Foxx, Jean-Claude Van Damme und Robert Downey Jr. kennt. Es lohnt sich also auf jeden Fall einzuschalten. Also sich rüber zu klicken und herunter zu laden.

Den CineCast gibt’s natürlich auf dem Blog der Macher oder bei iTunes.
Viel Spaß!

Bild © CineCast · Alle Rechte vorbehalten.

 

Jane Austen Zombie Lesung

STOLZ UND VORURTEIL & ZOMBIES sichert sich Untoten-Weltrekord

Die Rekorde im „schneller laufen“ und „höher springen“ zu knacken, ist Olympia-Teilnehmern vorbehalten. Aber man kann sich immer noch einen Weltrekord sichern, wenn die Disziplin etwas skurriler wird. Der Horrorfilm PRIDE AND PREJUDICES AND ZOMBIES hat sich einen ungewöhnlichen Eintrag ins Rekordbuch gesichert. Natürlich thematisch passend mit Zombies. Weiterlesen

Oscars 2016

OSCARS 2016: Nominierungen im Livestream

Es wird spannend! Heute am 14.1. um 14:30 Uhr unserer Zeit erfahren wir, wer sich Hoffnungen auf den beliebtesten Goldjungen der Welt machen kann. Die Regisseure Guillermo del Toro und Ang Lee, Schauspieler John Krasinski und Academy President Cheryl Boone Isaacs verkünden die Nominierungen in den Hauptkategorien im Livestream:

Die 88. Verleihung der Academy Awards findet am 28. Februar 2016 im Dolby Theatre in Los Angeles statt, als Moderator sorgt Chris Rock für beste Unterhaltung.
Academy Awards - Oscars 2016 -Plakat
Bilder © 20th Century Fox · Alle Rechte vorbehalten.

The Hateful 8 - Plakat

Quentin Tarantinos THE HATEFUL 8 in analogen 70mm in Deutschland! [Update]

Nach dem letzten großen 70mm-Hype ist schon wieder etwas Zeit vergangen. Anfang November 2014 startete Christopher Nolans INTERSTELLAR auch im analogen Großformat. Die Nachfrage wurde extrem angeheizt durch die Knappheit des Materials: gerade mal vier analaoge 70mm-Kopien gabe es von Interstellar in Europa, und eben eine in Deutschland, im Zoo Palast Berlin. Auch auf DigitaleLeinwand ein riesiges Thema, gerade im Vergleich der analogen 70mm Kopie mit dem digitalen IMAX.
Nun gibt es neues Futter für die Fans des Premium-Analog-Kinos: Quentin Tarantinos neuer Film THE HATEFUL 8 wurde nicht nur auf 70mm-Film gedreht, es wird auch die Chance geben, ihn in Deutschland als 70mm-Projektion zu sehen.

Weiterlesen

Star Wars- Das Erwachen der Macht - Szenenbild 10

Deutschlandpremiere STAR WARS: DAS ERWACHEN DER MACHT [Autogrammjäger]

Demnächst in einem Kino in ihrem Universum- STAR WARS: DAS ERWACHEN DER MACHT startet am 17.12. in den deutschen Kinos. Seit Wochen kursiert das Gerücht einer Deutschlandpremiere zu Star Wars 7 auf allen Kanälen, ein paar Dutzend Leser haben mich ja auch schon per Mail oder Privatnachricht kontaktiert. Natürlich hoffen alle Fans der Weltraumsaga auf die Chance sich gemeinsam mit Regisseur J. J. Abrams oder den Darstellern Harrison Ford, Mark Hamill, Carrie Fisher, Adam Driver, Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac, Lupita Nyong’o, Andy Serkis und Max von Sydow in die Forsetzung  des Sternenkriegs zu stürzen.

Star Wars- Das Erwachen der Macht - Szenenbild 10

Laut IMDb istdie Europapremiere am 16.12. in London abweichend von anderen kursierenden Mutmaßungen für den 15.12.2015 terminiert. Es gab also potentiell eine terminliche Möglichkeit für eine Deutschlandpremiere mit den Stars.

Aktueller Stand: Die Weltpremiere von Star Wars: The Force Awakens findet am 14.12. in Los Angeles statt,  die Europapremiere am 16.12. in London. Doch hier einmal die Ernüchterung: nach aktuellem Kenntnisstand wird die sogenannte Deutschlandpremiere am 16.12.2015 wird ein Fan-Screening im Berliner Zoo Palast sein. Als Vorprogramm zum Film wird beim Fanevent die Red Carpet-Show der Europapremiere aus London live gestreamt.
Offiziel blieb die Nachfrage beim Verleiher Disney Deutschland ergebnislos, von einem Screening wüsste man nichts, oder will eben noch nichts verraten. Ebenso beim Kino. Aus gut unterrichteten Kreisen wurde mir zugetragen, dass am 16.12. ein Star Wars-Event in Berlin im Zoo Palast stattfindet.
Aber eben auch, dass es sich dabei um ein Event für Fans und nicht eine klassische Premiere handelt. Also Horden von Warslern, kostümierten Laserschwert-Schwingern und Sturmtrupplern im Rausch der Macht. Man sorgt so für lebendige Bilder für die tagesaktuelle Berichterstattung, jenseits der Stars. Und wenn man ehrlich ist- wenn ein Film dieses Jahr keine Premiere mehr zur Bekanntmachung des Filmstarts braucht, ist es sicher Star Wars 7.
Tickets für das Fan-Event sind nicht erhältlich, sondern ausschließlich auf persönliche Einladung erhältlich.

STAR WARS: DAS ERWACHEN DER MACHT startet am 17.12. deutschlandweit in den Kinos, natürlich in 3D, IMAX 3D, Dolby Atmos und D-Box.

Star Wars Das Erwachen der Macht - Plakat

Bilder © David James © 2015 Lucasfilm Ltd. & TM. / Disney. Alle Rechte vorbehalten.

Snowfall - Aktion - Panem Mockingjay Teil 2

#SnowFall : Internationale Panem-Fans sprengen Felsmonument via Twitter

Die Weltbürger sprengen den Präsidenten! Mit einer aufsehenerregenden globalen Aktion heizt Studiocanal die Aufmerksamkeit für das Finale der Panem-Saga nochmal an. Präsident Snow, dem ultimativen Bösewicht der Geschichte, wurde ein Denkmal gesetzt. Ein gigantisches zehn Meter hohes und über 100 Tonnen schweres Felsenrelief in Form eines Präsidentenkopfes, der natürlich unweigerlich an Mount Rushmore erinnert. Über fünf Wochen bearbeiteten mehrere Bildhauer den weißgrauen Sandstein mit Felsfräsen, Winkelschleifern, Hammer und Meißel an der gigantischen Plastik.

Snowfall - Aktion - Panem Mockingjay Teil 2
Doch nichts ist für die Ewigkeit, Präsidenten kommen und gehen. Dies war auch die Bestimmung der Snow-Skulptur. Denn Fans aus aller Welt konnten für den Umsturz sorgen. Durch das Senden von Tweets auf Twitter wurde das „Flock To Unlock“ Feature auf dem Twitteraccount von @STUDIOCANAL_DE gefüttert, sobald der Fortschrittsbalken sich zur Gänze gefüllt hat, erfolgt die spektakuläre Sprengung. Das offizielle Hashtag lautet #SnowFall .
Seht hier das Propo-Video mit dem Aufruf zum Präsidentensturz:

Gewaltige Aktion, oder? Die Berliner Flimmergroup übernahm die Konzeption und Realisierung  der Snowfall-Kampagne.

Die Funktion ist klar: die medienwirksame Aktion und die Verbreitung generiert nochmal kräftige Aufmerksamkeit für DIE TRIBUTE VON PANEM – MOCKINGJAY Teil “ in den sozialen Netzwerken. Technisch ist die Aktion nicht live, im Unterschied zum Game of Thrones- Thronsturz #BringDownTheKing, mit der König Joffrey via Twitter zu Fall gebracht wurde. Heißt: das Monument ist bereits gesprengt, und nur die mediale Präsenz in Form des Sprengungsvideos wird bei Twitter freigeschaltet. Das macht marketingtechnisch durchaus Sinn, die Live-Sprengung in der Nacht wäre weniger aufmerksamkeitsstark (wie bei Joffrey), und natürlich lässt sich der Zeitpunkt besser auf das kinostarke Wochenende schieben.

Update: Präsident Snow ist gestürzt! Sehr hier das Video von der Sprengung:

Die Tribute von Panem -Mockingjay  Teil 2 läuft seit dem 19.11.2015 in den Kinos, in 3D, IMAX 3D, Dolby Atmos und D-Box.

Nachdem sie zum Gesicht der Rebellion ernannt wurde, bricht Katniss Everdeen zusammen mit Gale, Peeta, Finnick und einer Einsatztruppe aus Distrikt 13 ins Kapitol auf, um Panem von Präsident Snows Schreckensherrschaft zu befreien. Doch Snows Obsession Katniss zu vernichten, die heimtückischen Fallen, die überall auf sie lauern und die moralischen Entscheidungen vor die Katniss gestellt wird, übertreffen bei weitem die Gefahren, denen sie in der Arena der letzten beiden Hungerspiele ausgesetzt war. Katniss realisiert, dass es nicht mehr nur ums bloße Überleben geht, sondern dass die Zukunft ihres ganzen Landes auf dem Spiel steht.

Die Tribute von Paem -Mockingjay 2 - Poster -Weltpremiere

Bilder © Studiocanal · Alle Rechte vorbehalten.

Bridge of Spies - Der Unterhändler -Tom Hanks Steven Spielberg

BRIDGE OF SPIES – Tom Hanks und Steven Spielberg feiern Internationale Premiere in Berlin [Autogrammjäger]

Mitte November verwandelt sich Berlin wieder zum Schauplatz des Kalten Krieges: Regisseur Steven Spielberg stellt seinen neuesten Film BRIDGE OF SPIES – DER UNTERHÄNDLER gemeinsam mit Hauptdarsteller Tom Hanks persönlich als Internationale Premiere in Berlin vor. Der dramatische Thriller um die Agentaustausche zwischen Ost und West beruht auf einer Reihe historischer Ereignisse.

Weiterlesen