Lidl-Werbung: der wahre Horror zu Halloween

Nachdem Lidl sich in der letzten Kampagne durch die Serien-Hits bei Netflix räuberte, sind im neuen Werbespot des Discounters ikonische Horror-Filmfiguren dran. Freddy Krüger, Gruselclown Pennywise aus ES und Samara aus THE RING beklagen bei getragener Musik die gesellschaftlichen Veränderungen und ihre gefühlte Sinnentleerung. Um final festzustellen, dass der größte Horror heutzutage die Preise im Supermarkt seien. Groß im Bild die Marken der Konkurrenz in gleichem Look aber verändertem Text. Außer natürlich, und das die Werbebotschaft, im eigenen Supermarkt. Ein Schmunzler ist doch drin: Samara gibt ihr Hobby laut App-Profilbild als „VHS and Chill“ an. Dabei wird man im Zeiten digitaler Downloads die VHS einfach nicht mehr los. Ansonsten: ganz billiger Horror, Lidl…

 

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar zu Mario Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.