Tausende internationale Berliner, Männer und Schachspieler für Filmdrehs in Berlin gesucht

Neue Gesichter braucht das Filmland Brandenburg/ Berlin. Die Agentur Filmgesichter sucht für Drehs im Herbst/Winter für eine historische Netflix-Serie und einen US-Kinofilm Tausende Komparsen und Kleindarsteller.

In Berlin-Brandenburg werden tausende Komparsen gesucht (Symbolbild)

Einmal im großen Film mitspielen und den ganzen Filmzirkus von der Produktionsseite her kennen lernen? Für den ersten Einstieg ist da ein Komparsenjob genau richtig. Die Agentur Filmgesichter sucht für zwei Produktionen, eine historischen Netflix-Serie und ein amerikanischer Kinofilm, über 800 männliche Komparsen und Kleindarsteller für Dreharbeiten in Berlin/Brandenburg. Die Grundgagen pro Drehtag liegen ab 93 Euro zzgl. Zuschläge, Überstunden, Kostümanprobenvergütung etc.

Meist hängt es ja an den Produktionen vom Studio Babelsberg. Um welchen Film und welche Serie es sich handelt, ist leider nicht bekannt. Laut Webseite spielen die Produktionen in verschiedenen Ländern der Welt, u.a. in der ehem. Sowjetunion, den USA, Mittelamerika, dem Nahen Osten und dem heutigen Russland. Alle Drehorte werden aber in Berlin/ Brandenburg sein.

Persönliche Mutmaßung zur Serie: Da Schachspieler gesucht werden, könnte es sich bei der Netflix-Produktion um die Minserie „The Queen’s Gambit“ handeln, in der Anya Taylor-Joy eine Waise spielt, die im Kalten Krieg aufwächst und sich nichts sehnlicher wünscht, als die beste Schachspielerin der Welt zu werden. Dafür muss die Schachliebhaberin jedoch auch ihre Sucht bekämpfen.

Gesucht werden aktuell:

800 Männer 
Was aber klar ist, sind die Anforderungen für die Komparsen und Kleindarsteller: sie sollten 26-55 Jahre alt sein, kleiner als 187 cm und Konfektionsgröße bis 54 haben. Mittel-/ nord-/ oder osteuropäisches Erscheinungsbild. Die Haare nicht zu kurz tragen (Deckhaare mind. 6cm lang), keine Undercuts, keine sichtbaren Tattoos oder sichtbare Piercings. Komparsenerfahrung ist nicht notwendig, jeder Typ Mann wird gesucht, gerne auch Charaktergesichter.
Möglich sind 1 bis 8 Drehtage im Drehzeitraum November/ Dezember.

 

5000 internationale Berliner zwischen 3 und 75 Jahren,
Gesucht werden Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche; Multi-Kulti-Gesichter Berlins, Menschen aus aller Welt, aller Ethnizitäten, jeder Haut- und Haarfarbe.

  • ca. 2.500 russischstämmige/ osteuropäische Männer,
  • ca. 500 Frauen & Männer mit süd-, mittelamerikanischen und südeuropäischen Wurzeln,
  • ca. 800 Frauen, Männer und Kinder mit arabischem/ türkischem/ nordafrikanischem/ persischem Erscheinungsbild,
  • ca. 500 Frauen und Männer mit afrikanischer/ afroamerikanischer/ asiatischer Herkunft
  • hunderte mittel-/ nordeuropäische Männer mit Bundeswehr- bzw. militärischer Erfahrung oder mit Business-Look als Geschäftsmänner

500 Schachspieler
Gesucht werden nur Männer zwischen 18-50 Jahren, vom Anfänger bis Profi. Hier sind Komparsengagen je nach Level von 93-150€ drin.

Die Anmeldung und Vermittlung durch die Agentur Filmgesichter ist kostenfrei und kann über die Agentur-Webseite www.filmgesichter.de 

Photo by Jakob Owens on Unsplash

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.