Tantalum- interaktiver Film

Interaktiver Film: TANTALUM- Interactive Film Experience beim 35. Internationalen Kurzfilmfestival Berlin

Das 35. Internationale Kurzfilmfestival INTERFILM zeigt in diesem Jahr erstmals einen interaktiven Film in der Reihe Extended Vision. Die halbstündige Filmexperience TANTALUM wird von einer Diskussion ergänzt.
Tantalum- interaktiver FilmBald ist es wieder soweit: im November werden die besten Kurzfilm auf die Leinwände Berlins gebracht. Interfilm, das Internationale Kurzfilmfestival Berlin 2019 feiert vom vom 5. – 10. November 2019 seine 35. Ausgabe. Über 60 Programme, Events, Talks, Panels, Workshops und Parties und 10 Locations warten auf das Publikum. In der EXTENDED VISION läuft am 8.11.2019 um 19:30 Uhr im Kuppelsaal des Zeiss Grossplanetarium in Berlin die interaktive Film Experience TANTALUM, die Handlungen des Publikums via Smartphone für den Verlauf der Geschichte auswertet.

Im Anschluss werden in einer Diskussion mit dem Medienwissenschaftler Jan Distelmeyer / Universität Potsdam und Dr. Stefan Hampl / Sigmund Freud Universität Wien die psychologischen Dimensionen der Partizipation und Entscheidungsfindung in Gruppen ergründet.

September 2017. Der französische Präsident will das Olympischen Kommittee davon zu überzeugen, Paris für die nächsten Sommerspiele auszuwählen. Doch der Wunsch an der Macht zu bleiben, familiäre Rückschläge und Korruption unter den Organisatoren gestalten Gespräche und Beschlüsse schwierig. Auf 25 verschiedene Wege können die Zuschauer*innen das Zögern eines Präsidenten am eigenen Leib erfahren und ihn per App auf ihren Telefonen im Kinosaal an 5 unterschiedliche Ziele führen. In jeder Minute sind Entscheidungen von Nöten, die im schlimmsten Fall einen Krieg auslösen können.

08.11.19, 19:30h, Zeiss-Großplanetarium

Außerdem ist das 3D-Kurzfilm-Programm „Relief – Best of Courant 3D“ am 7.11.2019 um 19:30h zu erleben, sowie am 6.11. das Programm 360 Virtual Reality meets Full Dome.
Weitere Details gibt es auf www.interfilm.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.