35. Internationales Kurzfilmfestival Berlin: 360 Virtual Reality meets Full Dome-Programm

Das 35. Internationale Kurzfilmfestival INTERFILM zeigt nach der Premiere 2016 auch dieses Jahr in der Sektion EXTENDED VISION eine Auswahl von 360 Grad- und VR-Filmen im Kuppelsaal des Zeiss Großplanetariums Berlin.
Interfilm 2019 360 VRBald ist es wieder soweit: im November werden die besten Kurzfilm auf die Leinwände Berlins gebracht. Interfilm, das Internationale Kurzfilmfestival Berlin 2019 feiert vom vom 5. – 10. November 2019 seine 35. Ausgabe. Über 60 Programme, Events, Talks, Panels, Workshops und Parties und 10 Locations warten auf das Publikum. In der EXTENDED VISION läuft am 6.11.2019 um 20:00 Uhr im Kuppelsaal des Zeiss Grossplanetarium in Berlin das Programm „360 VR Virtual Reality meets Full Dome“.

Die Dokumentation macht sich das Artifizielle zu eigen, sie lässt Realität virtuell werden, ohne Natürlichkeit, Dringlichkeit und Konsequenz einzubüßen. Im Gegenteil ermöglicht die Technik neue Perspektiven auf die Welt um uns und schafft Brücken. Denn der virtuelle Raum kann physische Grenzen sprengen und sie zu einer neuen Welt vereinen und damit die Zuschauer*innen immersiv vereinnahmen.

06.11.19, 20:00h, Zeiss-Großplanetarium Kuppelsaal

Außerdem ist das 3D-Kurzfilm-Programm „Relief – Best of Courant 3D“ am 7.11.2019 um 19:30h zu erleben.
Weitere Details gibt es auf www.interfilm.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.