Zahl der Woche: AQUAMAN stellt Rekord an der Kinokasse auf

Innerhalb des DC Comic-Universums wurde der Fischmann immer als schwächster Charakter der Justice League verlacht. Doch belehrt Arthur Curry aka AQUAMAN seine Superheldenkollegen an der Kinokasse eines Besseren:

1.000.000.000

Eine satte Milliarde Dollar Einspiel an der weltweiten Kinokasse hat AQUAMAN innerhalb von vier Wochen nach Start erzielt. Damit ist es der erste Film aus dem DC Extended Universe, der die magische Marke der Kinokassen-Milliarde geknackt hat! Fast drei Viertel des Umsatzes kommt dabei aus den internationalen Märkten. Vor allem China ist stark, das Boxoffice liegt mit $284,9 Millionen nur knapp hinter den US-Zahlen von $287,9 Millionen.

AQUAMAN läuft überall in den deutschen Kinos, natürlich auch in 3D, IMAX 3D und Dolby Atmos.

 

IMAX-Aquaman-Poster

Bild © Warner Bors. / IMAX · Alle Rechte vorbehalten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.