DELPHI LUX: Tierisch gutes neues Kino für die Kinostadt Berlin

Ein Kino für alle Filmfans, egal welcher Art. Das verspricht der neue Spot der Yorck Gruppe, die am 6. September in Berlin den neuen Kinokomplex delphi LUX in der Nähe des Zoologischen Gartens eröffnen. Da arbeiten sogar Promis als Kartenabreißer…  😉

Da kann sich wieder der arme Mann beschweren, dass er LA LA LAND hinter einer Giraffe sitzend nicht gesehen hat…  😉

Das neue Kino delphi LUX liegt im Stadtteil Charlottenburg im Yva-Bogen, einer Passage zwischen Hardenbergstraße und Kantstraße, in unmittelbarer Nähe des Zoologischen Gartens, der Foto-Galerie C/O im Amerika-Haus und dem Traditionskino Delphi. Dazu wurden die Veranstaltungsräume der sogenannten Eventpassage umgebaut. In sieben Sälen mit knapp 600 Plätzen will die Yorck Gruppe nach eigenen Angaben für ein vielfältiges Programm eine Auswahl der besten deutschen und europäischen Filme, sowie amerikanische Independent-Produktionen spielen. Dazu zählen auch Dokumentar- und Repertoirefilme, Kurzfilmprogramme und Originalversionen. Zudem soll eine Heimstätte für Festivals und ein Labor für das Kino von morgen entstehen.

Die Eröffnung des delphi Lux startet am 07. September 2017 mit Filmen wie „Eine fantastische Frau“ und „David Lynch – The Art Life“. Die Filmreihe #2030 präsentiert jeden 1. Freitag im Monat Ziele der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung mit anschließendem Gespräch mit geladenen Gästen. Zudem sind Filmvorführungen zur Danny Lyon Ausstellung im C/O Berlin geplant und die Wiederbelebung der ehemaligen Reihe der Yorck-Kinos „Play it again“, die Klassiker zurück auf die Leinwand bringt.

Bereits am 06. September wird das Haus mit einem Festakt eröffnet, zu dem Berlinale-Leiter Dieter Kosslick und die Präsidentin der Deutschen Filmakademie Iris Berben erwartet werden.

Ich wünsche toi, toi, toi (und törööö!) für die Eröffnung!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.