MARVEL’S INHUMANS: TV-Serie mit Start im IMAX-Kino

Wer es noch nicht bemerkt hat: Serien werden immer „cinematischer“, das gilt für Technik , Look und Erzählweise. Ein neues Kapitel schlägt die Marvel-Comicadaption MARVEL’S INHUMANS auf. Die mit digitalen IMAX-Kameras gedrehte Serie startet auf der größten Leinwand, sprich im IMAX.

Marvel öffnet einen weiteren Zweig aus ihrem Comicuniversum. Nach den Serien-Adaptionen von AGENTS OF S.H.I.E.L.D. und den DEFENDERS mit Dare Devil, Jessica Jones, Luke Cage und Iron Fist startet man eine neue Serie: die INHUMANS kommen. Die mit ABC entwickelte TV-Show über eine vor 25.000 Jahren von den Kree künstlich erschaffene, aber menschenähnliche Rasse startet mit einem großen Paukenschlag: die ersten beiden Folgen werden exklusiv im IMAX zu sehen sein. Denn diese beiden IMAX-Episoden wurden vollständig mit den digitalen Alexa IMAX 65mm-Kameras gedreht. Diese kam auch bei TRANSFORMERS – THE LAST KNIGHT, SULLY oder demnächst THE AVENGERS- INFINITY WAR zum Einsatz.

Die ersten beiden Episoden (sprich das erste Kapitel) von Marvel’s INHUMANS werden weltweit exklusiv für zwei Wochen in IMAX-Kinos zu sehen sein. Deutschlandstart ist der 31. August 2017. Doch dann heißt es erstmal warten. Die Ausstrahlung der kompletten Staffel ist in Deutschland für den Herbst angesetzt, dort soll die Serie im Fernsehen und auf weiteren Kanälen ihr Debüt feiern. Genaue Sendetermine und Sender wurden aktuelle noch nicht veröffentlicht.

Die königliche Familie der INHUMANS stellen Anson Mount als Black Bolt, Iwan Rheon als Maximus, Serinda Swan als Medusa, Eme Ikwuakor als Gorgon, Isabelle Cornish als Crystal, Ken Leung als Karnak, Sonya Balmores als Auran, Mike Moh als Triton, sowie Ellen Woglom.

Marvel‘s Inhumans erzählt das legendäre Abenteuer der königlichen Familie und ihrem mysteriösen König Black Bolt, der mit nur einem Flüstern seiner gewaltigen Stimme eine ganze Stadt zerstören kann. Als die königliche Familie der Inhumans durch einen militärischen Coup aufgesplittert wird, finden ihre Mitglieder eine neue Heimat auf Hawaii, wo sie überraschende Begegnungen mit der vielfältigen Welt und den Menschen um sie herum erwarten. Jetzt ist es an ihnen, sich wieder zu vereinen und zu ihrer Welt zurückzukehren, bevor sie für immer verloren ist.

Marvels INHUMANS IMAX-Poster

5 Kommentare
  1. silke
    silke says:

    Als langjäriege Comicleserin erwarte ich viel von der Serie, zumal einiege der Charactäre in meiner hitliste ziemlich weit oben stehen. ich werde sicherlich in einer der ersten vorstellungen sitzen.

    Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Hi Silke, da ich mit den Comics noch nicht so vertraut bin – was ist für dich das besondere der INHUMANS? Und wer ist dein Lieblingscharacter?

      Antworten
  2. Kevin
    Kevin says:

    WEiß jemand wo in Deutschland die ersten beiden Folgen im IMAX gezeigt werden?`Ich habe in Sinsheim nachgefragt und dort wird es nicht ausgestrahlt. Und von dem IMAX in Karlsruhe bekomme ich keine Antwort.

    Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Hallo Kevin, ich habe bei IMAX direkt nachgefragt. Die IMAX-Häuser in Berlin & Karlsruhe werden INHUMANS ab 31. August zeigen. Gehste hin?

      Antworten
      • Kevin
        Kevin says:

        Gerold, vielen Dank für die Information! Ich habe es definitiv vor. Und da Karlsruhe nicht zu weit weg ist von Frankfurt, dürfte das kein Problem sein. 😀

        Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.