Jetzt im Kino: ÜBERFLIEGER – Kleine Vögel, großes Geklapper [Verlosung]

Kleiner Vogel, große Mission! Der CGI-Animationsfilm ÜBERFLIEGER – KLEINE VÖGEL, GROSSES GEKLAPPER schickt euch auf eine ebenso große, wie turbulente Reise eines kleinen Waisenvogels. Aufgezogen von Störchen strebt auch der kleine Spatz in den Süden. Sein Ziel erreicht er aber nur gemeinsam mit Freunden. Zum Filmstart des Familienfilms verlost DigitaleLeinwand Freikarten und Poster.

Kein Ziel ist zu weit, wenn man groß träumt! ÜBERFLIEGER – Kleine Vögel, großes Geklapper erzählt die Geschichte von Richard, einem kleinen Spatz, der von Störchen adoptiert wurde. Doch zum Herbst trennen sich die Luftwege der kleinen Familie, die Störche ziehen in den Süden und der Spatz soll zurückbleiben. Doch das geht dem kleinen Spatz tierisch auf die Würmer. Er beschließt also ebenfalls den Weg nah Süden anzutreten und baut auf die Unterstützung seiner zugegeben außergewöhnlichen Freunde Olga (Eule mit gespaltener Persönlichkeit und Kiki (Wellensittich mit Star- Allüren). Doch muss das tierische Trio erst über sich hinaus wachsen und dabei erst wahre Größe entdecken …

ÜBERFLIEGER – KLEINE VÖGEL, GROSSES GEKLAPPER ist eine europäische Co-Produktion, bei der federführend Regisseur Toby Genkel („Ooops! Die Arche ist Weg…“), Co-Regisseur Reza Memari (auch Original-Drehbuch) und Produzentin Kristine M.I. Knudsen agierten. Neben der Ulysses Filmproduktion und Knudsen & Streuber Medienmanufaktur waren die Studios Den Siste Skilling, Mélusine Productions und Walking The Dog bei „Richard the Stork“, so der internationale Titel, tätig. Seine Weltpremiere feierte der Animationsfilm auf den 67. Internationalen Filmfestspielen Berlin im Wettbewerb der Sektion Generation Kplus.

ÜBERFLIEGER – Kleine Vögel, großes Geklapper startet am 11. Mai 2017 deutschlandweit in den Kinos – natürlich auch in 3D!

Über den Film

Der verwaiste Spatz Richard wird liebevoll von einer Storchenfamilie aufgezogen. Ihm würde nicht im Traum einfallen, dass er selbst kein Storch ist. Als sich seine Eltern und sein Bruder im Herbst für den langen Flug ins warme Afrika rüsten, offenbaren sie ihm die Wahrheit: Ein kleiner Spatz ist nicht geschaffen für eine Reise wie diese und sie müssen ihn schweren Herzens zurücklassen. Für Richard ist das kein Grund, den Kopf in die Federn zu stecken. Auf eigene Faust macht er sich auf den Weg nach Afrika, um allen zu beweisen, dass er doch einer von ihnen ist! Zum Glück kommen ihm dabei Olga, die zu groß geratene Zwergeule und ihr imaginärer Freund Oleg zu Hilfe. Als sie Kiki, einen selbstverliebten Karaoke-Wellensittich mit Höhenangst, aus seinem Käfig befreien, beginnt ein turbulentes Abenteuer, das die drei Überflieger über sich hinauswachsen lässt!

Verlosung

DigitaleLeinwand verlost mit freundlicher Unterstützung von Wild Bunch zwei ÜBERFLIEGER- Fanpakete! Enthalten sind jeweils:

Gewinne

  • zwei deutschlandweit einlösbare Freikarten für ÜBERFLIEGER – Kleine Vögel, großes Geklapper, natürlich auch für die 3D-Fassung gültig
  • das original ÜBERFLIEGER – Kleine Vögel, großes Geklapper- Filmplakat

Um zu gewinnen, müsst ihr einfach die Lösung der Gewinnspielfrage mit Namen, E-Mail und Postadresse über das Formular unten einreichen. Selbstverständlich werden eure Daten vertraulich behandelt und nur zur Abwicklung des Gewinnspiels genutzt. Einsendeschluss ist der 17.05.2017 um 12 Uhr. Die Gewinner werden direkt per Mail benachrichtigt. Rechtswege haben sich verflogen und sind von daher ausgeschlossen. Ich wünsche allen viel Glück!

Hier die Gewinnspielfrage:

Unter welcher Phobie leider der Karaoke-Wellensittich? 

Jetzt teilnehmen:

3 + 3 = ?

POSTER-UEBERFLIEGER

Bilder © Wild Bunch · Alle Rechte vorbehalten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.