PETTERSSON UND FINDUS – DAS SCHÖNSTE WEIHNACHTEN ÜBERHAUPT [Verlosung]

Ja, ist denn heute schon Weihnachten? Die Realfilm-Adaption der beliebten Kinderbücher von Sven Nordqvist über den kauzigen alten Mann und seinen Kater Findus geht in die zweite Runde. Zum Kinostart von PETTERSSON UND FINDUS – DAS SCHÖNSTE WEIHNACHTEN ÜBERHAUPT gibt’s auch schon die ersten Geschenke….

 Pettersson und Findus- das schönste Weihnachten überhaupt - Szenenbild.jpg

Die Abenteuer des kauzigen alten Mannes und seines sprechenden Katers stehen in jedem Kinderbuch-Regal: Pettersson und Findus sind nicht nur für Schwedenfans ein absolutes Muss. Nach den Büchern, Zeichentrickfilmen und – Serie und der ersten Realfilmadaption „PETTERSSON UND FINDUS – KLEINER QUÄLGEIST, GROSSE FREUNDSCHAFT“ folgt nun die Fortsetzung PETTERSSON UND FINDUS – DAS SCHÖNSTE WEIHNACHTEN ÜBERHAUPT. Wie der Titel bereits vermuten lässt, geht es um die Weihnachtsthematik: Geben und Nehmen, Geschenke, Freundschaft und Nächstenliebe.

Die Regie übernahm erneut Ali Samadi Ahadi. Nicht nur bei den Schauspielern gab es einen Personalwechsel. Stefan Kurt übernahm die Titelrolle von Ulrich Noethen. Die CGI-Figur von Findus stammt nicht mehr aus den Rechnern von Pixomondo, sondern wird nun vom deutschen Ableger von Chimney zum Leben erweckt. Die Anzahl der VFX-Shots stieg im Vergleich zum Vorgänger von rund 650 auf Shots. Neben der Animation von Titelfigur Findus werden auch die quirligen kleinen Trollfiguren, genannt Mucklas, zum Leben erweckten. Neu ist der Einsatz von digitalen Landschaften, die aus Greenscreen-Szenen entstanden. Man darf sich also auf ein pittoresk verschneites Schweden freuen, rasante Schlittenfahrten und Schneeballschlachten.

Ein Film für die ganze Familie, die auch schon mit Kindern ab 4 Jahren eine schöne Zeit im Kino haben möchten, um sich vielleicht an einem der (Advents-)Sonntage weihnachtlich einzustimmen. PETTERSSON UND FINDUS – DAS SCHÖNSTE WEIHNACHTEN ÜBERHAUPT startet am 3. November deutschlandweit in den Kinos (in 2D). Und eine gute Nachricht für alle Fans: die nächste Fortsetzung PETTERSSON UND FINDUS – FINDUS ZIEHT UM befindet sich bereits in Produktion.

Pettersson und Findus sind zwei Tage vor Weihnachten auf ihrem kleinen Hof komplett eingeschneit. Nichts ist mehr zu essen im Haus und der Weihnachtsbaum, den sie im Wald schlagen wollten, fehlt auch noch. Der kleine Kater hat Angst, dass sie das Fest nun gar nicht feiern können. „Weihnachten fällt nicht aus“, verspricht ihm der alte Mann, ganz im Gegenteil „es wird das schönste Weihnachten überhaupt“. Als sie jedoch am nächsten Tag endlich bei besserem Wetter mit ihrem Schlitten in den Wald ziehen können, um den Baum zu schlagen, verletzt sich Pettersson so unglücklich am Fuß, dass er sich nur noch humpelnd unter Schmerzen bewegen kann. Sie kehren ohne Baum zurück und der Einkauf der noch fehlenden Leckereien für Weihnachten muss nun auch ausfallen. Leider verbietet es Petterssons Schüchternheit und Zurückhaltung, die mehrfach angebotene Hilfe seiner Nachbarn Beda und Gustavsson anzunehmen. Nachdem Findus bei einem letzten Versuch Weihnachten zu retten sogar ernsthaft in Gefahr gerät und Pettersson erneut jede Hilfe ablehnt, platzt dem kleinen Kater der Kragen. Nun endlich kommt der alte Mann zur Einsicht und gemeinsam basteln sie sich zu Hause ihren ‚eigenen Weihnachtsbaum’. Als sie wieder versöhnt und fröhlich gestimmt bei einem kargen Weihnachts-Möhren-Mahl sitzen, klopft es unerwartet an der Tür und die beiden bekommen große Augen: Draußen stehen ihre Nachbarn mit wundervollen Weihnachtsköstlichkeiten und jetzt feiern alle gemeinsam ‚das schönste Weihnachten überhaupt’ … 

Verlosung

DigitaleLeinwand verlost mit freundlicher Unterstützung von Wild Bunch drei Pettersson und Findus -Fanpäckchen Enthalten sind jeweils:
 

Gewinne

  • das original Hörbuch zum Film PETTERSSON UND FINDUS – DAS SCHÖNSTE WEIHNACHTEN ÜBERHAUPT
  • ein Stifteset für alle kommenden Buchillustratoren

 Pettersson und Findus- das schönste Weihnachten überhaupt - Gewinne

Um zu gewinnen, müsst ihr einfach die Lösung der Gewinnspielfrage mit Namen, E-Mail und Postadresse über das Formular unten einreichen. Selbstverständlich werden eure Daten vertraulich behandelt und nur zur Abwicklung des Gewinnspiels genutzt. Einsendeschluss ist der 12.11.2016 um 12 Uhr. Die Gewinner werden direkt per Mail benachrichtigt. Rechtswege haben sich ein Bein gebrochen und sind von daher ausgeschlossen. Ich wünsche allen viel Glück!

Hier die Gewinnspielfrage:

Welcher Brauch gehört in eurer Familie unbedingt zu Weihnachten?  

Jetzt teilnehmen:

1 + 3 = ?

Pettersson und Findus- das schönste Weihnachten überhaupt - Plakat.jpg
Bilder © Wild Bunch· Alle Rechte vorbehalten.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.