SPECTRE – 007 James Bond feiert Deutschlandpremiere in Berlin [Autogrammjäger]

DigitaleLeinwand führt ein neues regelmäßiges Format ein: im AUTOGRAMMJÄGER werdet ihr fortan über die Besuche der Stars auf Filmpremieren und – Pressekonferenzen informiert. Den Anfang macht das Team von James Bond: SPECTRE, die große Deutschlandpremiere in Berlin feiern.

#AUTOGRAMMJÄGER

Immer genau zwei Tage, nachdem eine große Premiere (die umjubelten, ihr wisst schon…) in Berlin über die Bühne ging, kommen die Vorwürfe von den Freunden. Etwa in diesem Wortlaut: „Was, Schauspieler XYZ war in der Stadt? Ich bin größter Fan! Seit damals schon! Warum hast Du mir nicht Bescheid gesagt?“ Meistens, weil ich gar nichts von dieser Leidenschaft wusste. Aber jetzt ist Schluss mit dem Gejammer. Im neuen Format AUTOGRAMMJÄGER sag ich fortan vorab Bescheid, wenn sich internationale Stars auf Premieren in Deutschland feiern lassen, eine Pressekonferenz geben oder für Interviews in der Stadt weilen. Denn Interaktion mit den Stars ist schließlich auch Immersion in die Glitzerwelt des Filmgeschäfts.

Im Hinblick auf meine beschriebenen Freunde und meine beiden Lieblings-Autogrammsammler, die ich an jedem roten Teppich treffe, nenne ich das Format AUTOGRAMMJÄGER. Und los geht es mit dem Geheimagenten im Auftrag ihrer Majestät 007, noch besser bekannt als James Bond.

  • Deutschlandpremiere SPECTRE

    James Bond-Darsteller Daniel Craig vor dem Brandenburger Tor

  • Deutschlandpremiere SPECTRE

    Christoph Waltz, Naomie Harris und Daniel Craig vor dem Brandenburger Tor

  • Deutschlandpremiere SPECTRE

    007-Darsteller Daniel Craig nimmt sich ausgiebig Zeit für seine Fans und Autogrammjäger

  • Deutschlandpremiere SPECTRE

    Smarter Agent im Dienste ihre Majestät: Daniel Craig ist Bond

  • Deutschlandpremiere SPECTRE

    Auf der großen Deutschlandpremiere: Daniel Craig, Produzentin Barbara Broccoli, Naomie Harris und Christoph Waltz

Deutschlandpremiere James Bond: SPECTRE

Am 28. Oktober 2015 feiert der 24. James Bond-Film seine Deutschlandpremiere in Berlin. Zur Premiere von SPECTRE im CinStar Original im Sony Center Berlin werden Hauptdarsteller Daniel Craig, Bösewicht Christoph Waltz und „Moneypenny“-Darstellerin Naomi Harris erwartet. Natürlich werden auch Regisseur Sam Mendes und Bond-Produzentin Barbara Broccoli bei der feierlichen Deutschlandpremiere anwesend sein.
Update: Da mich viele Nachrichten bzgl. der Premiere erreichen: ja, der Termin ist durch eine verlässliche Quelle bestätigt. Der Anzug kann aufgebügelt werden.

  • Welturaufführung

    26. Oktober 2015 in London

  • Termin Deutschlandpremiere

    28.10.2015

  • Ort Deutschlandpremiere

    Berlin

  • Gäste Deutschlandpremiere

    Daniel Craig, Christoph Waltz, Naomie Harris, Barbara Broccoli

  • Kino Deutschlandpremiere

    CineStar Original im Sony Center

  • Ort Premierenfeier

    Felix ClubRestaurant Berlin

 

Über SPECTRE

Eine mysteriöse Nachricht aus der Vergangenheit schickt James Bond (DANIEL CRAIG) ohne Befugnis auf eine Mission nach Mexico City und schließlich nach Rom, wo er Lucia Sciarra (MONICA BELLUCCI) trifft. Sie ist die schöne und unantastbare Witwe eines berühmt-berüchtigten Kriminellen. Bond unterwandert ein geheimes Treffen und deckt die Existenz der zwielichtigen Organisation auf, die man unter dem Namen SPECTRE kennt. Derweil stellt der neue Chef des Centre for National Security Max Denbigh (ANDREW SCOTT) in London Bonds Tätigkeit in Frage und ebenso die Relevanz des MI6 unter der Führung von M (RALPH FIENNES). Heimlich bittet Bond Moneypenny (NAOMIE HARRIS) und Q (BEN WISHAW), ihm dabei zu helfen, Madeleine Swann (LEA SEYDOUX) aufzuspüren. Sie ist die Tochter seiner alten Nemesis Mr. White (JESPER CHRISTENSEN) und wahrscheinlich die einzige Person, die im Besitz eines Hinweises ist, mit dem sich das undurchdringbare Netz um SPECTRE entwirren lässt. Als Tochter eines Killers ist sie außerdem dazu in der Lage, Bond wirklich zu verstehen. Etwas, das die meisten anderen Menschen nicht können. Während Bond immer tiefer in das Herz von SPECTRE vordringt, findet er heraus, dass es eine überraschende Verbindung gibt, zwischen ihm selbst und dem Feind, den er sucht, gespielt von CHRISTOPH WALTZ.

Spectre- James Bond 007 - Filmplakat
Bilder © 2015 Sony Pictures Releasing GmbH· Alle Rechte vorbehalten.

47 Antworten
  1. Katharina
    Katharina says:

    Ich bin ein riesen Christoph Waltz Fan und möchte die Premiere als Chance nutzen, ihn endlich live sehen zu können. Gibt es irgendwelche Tipps die ihr mir geben könnt? Wann sollte ich da sein etc. ?
    Danke schon mal

    Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Das wäre sicher eine gute Gelegenheit. Es gibt bei den großen Premieren ja Fans, die bereits in der Nacht vorher am Roten Teppich stehen. Eine Uhrzeit, wann man da sein sollte, kann man schlecht im voraus nennen. Aber gegen Mittag spätestens, es wird voll. Und wenn Du einen Platz in der ersten Reihe ergattern willst, ganz bestimmt früh. Da sind viele professionelle Autogrammsammler, Du musst einen Weg finden, Dich abzuheben. Wirf Dich in eine Verkleidung, mal selbst ein Bild, hab ein originelles Foto dabei oder ein Transparent. Mitunter werden bei der Bühnenpräsentation am Roten Teppich noch Tickets an Fans vergeben, aber das sind halt immer die, die irgendwie auffallen.
      Ich drück die Daumen. Und poste gerne ein Foto, wenn es geklappt hat.

      Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Hallo Jo, für die großen Premieren gibt es meist keine Karten zu kaufen, das sind alles geladene Gäste. Sollte ich von Spectre etwas anderes hören, informiere ich gern.

      Antworten
  2. Anna
    Anna says:

    Steht fest, dass keine weiteren Darsteller kommen werden? Andrew Scott oder Ben Wishaw wären ja meine Favoriten im Cast gewesen.

    Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Hi Anna,
      Sony ziert sich weiter mit den Details. Da werden sicher noch weitere Darsteller anwesend sein, aber die sind aktuell noch nicht bestätigt.
      Nächste Woche noch mal checken.

      Antworten
      • Gerold Marks
        Gerold Marks says:

        Hi Anna,
        Deine beiden Favoriten sind weiterhin nicht angekündigt. Möglicherweise sind sie mit dabei, vielleicht aber auch nicht.

        Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Hi Kevin, leider gibt es noch keine offiziellen Bestätigungen für weitere Talents, die kommen aber sicher noch. Sobald es News gibt, findest Du sie als Update.

      Antworten
  3. Thorsten
    Thorsten says:

    Hallo,

    ist denn schon bekannt, wer auf der Gästeliste steht?

    Bei SkyFall kamen ja unter anderem: Eva Padberg, Sky Dumont, Silvie Meis, Ludger Pistor…..

    Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Bei Filmpremieren ist ja immer Schaulaufen der Promiriege, bei den großen Filmen auch aus der A-Kategorie. Ich werde nur Infos über die Anwesenheit der Darsteller des Films erhalten, nicht von der Einladungsliste des Publikums.

      Antworten
  4. Lori
    Lori says:

    Hallo:-) ich möchte gern zwei Tickets für die Bond Premiäre „SPECTRE“ am PotsdamerPlatz haben. Das ich Craig und Co zu Gesicht bekomm, in den Genuss werde ich sicher nicht komm, das weis ich. (wäre zu schön um wahr zu sein) Jedoch würde ich mich schon echt freuen wenn ich den 007 Zauber wenigstens etwas mit erleben dürfte.
    Kannst Du mir den ein oder anderen Tip geben?
    Danke schon mal im voraus, MFG Lori:)

    Antworten
  5. Dennis
    Dennis says:

    Hallo,

    Ich würde ebenfalls gerne Tickets für die Premiere bekommen, egal ob Vip oder not Vip. Preis ist (fast) egal.
    Über Infos usw würde ich mich sehr freuen.
    Vielen Dank
    Lg Dennis

    Antworten
  6. Susann
    Susann says:

    Hallo.
    Gibt es inzwischen weitere Infos zu den Schauspielern, wer alles kommt. Mich interessiert neben Daniel Craig und Christoph Waltz, ob Dave Bautista mit dabei sein wird?
    Danke 🙂

    Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Hi Susann, die offiziellen Bestätigungen sind Craig und Waltz. Dave Bautista ist am Abend vorher auf der Premiere in Züricvh, möglicherweise hat er einen anderen Zeitplan. Für Berlin ist er bisher nicht offiziell angekündigt.

      Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Hi Anna, da musst Du schon Melina Sophie fragen, ob sie kommt oder nicht. Tickets gibt es höchstens noch für Hardcore-Bondfans am Roten Teppich.
      Viel Glück!

      Antworten
  7. Rick buckley
    Rick buckley says:

    Wann werden die Youtuber Melina Sophie , Apecrime und Simon Desue auf dem Roten Teppich stehen und kann man Fotos und Autogramme machen ?

    Vielen Dank im Voraus
    Rick Buckley

    Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Hi Rick, glaubst Du, dass sich die YouTuber an (m)einen Zeitplan halten? Die kommen über den Roten Teppich, nachdem sie sich anmeldeten und Fotos solltest Du lieber mit James Bond machen. 😉

      Antworten
      • Anna
        Anna says:

        Wird man auf dem Roten Teppich Fotos mit Melina Sophie machen können und Autogramme von ihr kriegen können und wie und wo kriege ich Tuckets für den Roten Teppich

        Antworten
        • Gerold Marks
          Gerold Marks says:

          Hi Anna,
          Fans können AM Roten Teppich stehen. Wenn ein Premierengast oder Schauspieler zu den Fans geht, können die auch Fotos machen. Aber ob das klappt, ist eine andere Frage.
          Viel Glück!

          Antworten
  8. Ingo Heinze
    Ingo Heinze says:

    Mr. BOND alias Daniel CRAIG ist der Beste 007 aller Zeiten. Es wäre schade, wenn er den Geheimagenten nicht mehr weiter spielen würde. Daniel CRAIG + Mr. BOND forever (insklusiv natürlich mit seinem Aston Martin + seinem Outfit)!

    Antworten
  9. Anna
    Anna says:

    Wird man auf dem Roten Teppich Fotos mit der Youtuberin Melina Sophie machen können und Autogramme von ihr kriegen können und wie und wo kriege ich Tickets für den Roten Teppich

    Antworten
  10. Antonia
    Antonia says:

    Also ich hab das irgendwie auch nicht ganz verstanden…tickets bekommt man nicht,dass heißt Fans von YouTubern oder Schauspielern können nur das Glück haben,sie vor dem Sony Center zu sehen ? Was kann man denn jetzt alles als Fan machen,um vlt Autogramme zu bekommen ( als nicht geladener Gast ohne Tickets) ? Danke für die Hilfe schonmal im Vorausb

    Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Zu einer Premiere wird man eingeladen. Bei kleineren Filmem kann man manchmal Karten kaufen. Bond ist aber kein kleiner Film. Und es ist eine Filmpremiere, also wie immer: anstellen an den roten Teppich, jubeln, was das Zeug hält, und wenn man Glück hat, kommt der Star vorbei für ein Autogramm oder Foto. Aber es gibt keien Meet&Greet-Fotobox für Youtuber. Ist je keine Youtuber-Messe, sondern eine Filmpremiere. Viel Spaß!

      Antworten
  11. Seid Ihr dumm?
    Seid Ihr dumm? says:

    Die haben es genugend Geld, und dank blöden machen noch mehr, die dümme Menschen die Stundenlang warten vor dem roten Teppich sind sowieso für die Stars egal …

    SEI Erwachsen, bleib zu Hause .

    Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Würde ich nicht so pauschal raushauen. Es gibt Schauspieler, die ihre Fans mögen und sich sehr lange Zeit am Roten Teppich nehmen.

      Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Hallo, der Einlass ist um 18 Uhr, der Filmbeginnn um 20 Uhr. Wann welcher Star auf dem Roten Teppich erscheint, ist ja immer Tagesform. Drücke die Daumen, dass bis um 18:30h schon Action auf dem Roten Teppich ist. Viel Glück!

      Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Hi Marcel, SPECTRE ist ausschließlich in 2D zu sehen. Aber als 4K-Produktion, die man sich sicher ansehen sollte.
      Viel Spaß!

      Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.