DIE SCHLÜMPFE – Voicecast für Animationsfilm-Reboot am Welt-Schlumpftag vorgestellt

Die Schlümpfe Animationsfilm 2017Es wird wieder Blau in Schlumpfhausen! Sony Pictures Animation lässt ihre Lizenz für die SCHLÜMPFE nicht rumliegen. Warum auch, die kleinen blauen Waldzwerge mit den weißen Mützen und Hosen erfreuen sich weltweit einer großen Bekanntheit und Beliebtheit. Nach den beiden durchaus Realfilm/Animation- Hybridfilmen (Die Schlümpfe: über 563 Mio. Dollar weltweites Einspiel, Die Schlümpfe 2: über 347 Mio. Dollar weltweites Einspiel) wechselt man nun das Konzept und bringt das neue Abenteuer der Schlümpfe als reinen CGI-Animationsfilm in die Kinos. Der soll, genau wie seine Vorgänger ebenfalls in stereoskopischem 3D in den Kinos zu sehen sein, dieses mal kann man sogar nativ produziertes 3D erwarten. Ist ja schon mal eine Verbesserung. 🙂
Es handelt sich also nicht um eine Fortführung der Schlümpfe in unserer Welt, sondern um ein Franchise-Reboot mit den Originalideen ihres Erfinders, Comiczeichner Peyo. Die Regie führt Kelly Asbury, der zuletzt mit dem Zwergen-Shakespeare-Musical Gnomeo und Julia im Kino zu sehen war.

Zum heutigen #GlobalSmurfsDay wurden als kleiner Appetithappen die Voicetalents des neuen Films vorgestellt.  Wie bereits bekannt, spricht „Homeland“-Serienstar Mandy Patinkin die Rolle des Papa Schlumpf, Sängerin Demi Lovato übernimmt von Katy Perry die Rolle der Schlumpfine und Rainn Wilson („The Office“) wird in der Origialfassung als Oberschurke Azrael zu hören sein:

Meet the GET SMURFY cast!The world is going to #GetSmurfy in 2017! To celebrate #GlobalSmurfsDay, meet the new cast in this special greeting.

Posted by The Smurfs on Sonntag, 14. Juni 2015

Als deutscher Filmstart für DIE SCHLÜMPFE 3 ist derzeit der 06.04.2017 angesetzt.

Bilder © Sony Pictures · Alle Rechte vorbehalten.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.