Oculus VR präsentiert Virtual Reality- Simulator PACIFIC RIM: JAEGER PILOT auf #SDCC14

Oh, da bekommen die Fanboys von Guillermo del Toro aber feuchte Schlüpper. Legendary und Oculus VR, die Erfinder der Datenbrille Oculus Rift, verwandeln del Toros gigantische Roboter bekämpfen Mega-Monster-Film PACIFIC RIM in eine Virtual Reality-Anwendung. Der Spieler übernimmt dabei die Rolle des Jaeger-Piloten und erfährt am eigenen Körper, was es bedeutet einen 80 Meter hohen Kampfroboter zu steuern.

Zu erleben gibt es einen First Person-Battle zwischen dem Jaeger Gypsy Danger und dem als „Knifehead“ bezeichnetem Kaiju. Gebaut wurde die VR-Experience mit den original Filmdateien von Industrial Light & Magic auf der Unreal Engine 4.

Pacific Rim: Jaeger Pilot wird exklusiv auf der San Diego ComicCon SDCC 2014 vorgestellt, die vom 24. bis 27.7.2014 läuft. Bevor wir echte Bilder und Reactionvideos vom Pacific Rim: Jaeger Pilot bekommen, dürft ihr euch schon mal mit einem Trailer einstimmen:

Ich hoffe, wir bekommen das Ding auch irgendwann in Deutschland zu sehen. erleben. Vielleicht wenigstens als Promo im Vorfeld der Fortsetzung PACIFIC RIM 2, die Universal Pictures am 06.04.2017 in die deutschen Kinos bringt (natürlich in 3D).Pacific Rim Jaeger Pilot - Oculus VR

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.