Schauspieler auf dem Teufel für die Arche – Charity-Auktion für Europas größte selbstorganisierte Filmschule

Wer gerade überlegt sich sein Heimkino mit einem Top-Sound zu veredeln, sollte sich dieses Angebot genauer ansehen. Der Berliner Lautsprecherherstellers Teufel stellt das Spitzenmodell System 10 THX Ultra 2 für eine Charity-Auktion auf eBay zur Verfügung. Der Erlös geht vollständig an die filmArche Berlin e.V., Europas größte selbstorganisierte Filmschule.

Und das ist ein echtes Einzelstück- auf dem Berlinale-Empfang des Medienboards-BB signierten Schauspieler wie Iris Berben, Katja Riemann, Karoline Herfurth oder Elyas M’Barek und viele weitere Schauspieler den Subwoofer des THX-Heimkino-Lautsprechersystems.

Der Listenpreis liegt sonst bei 8000 Euro- wer hier ein echtes Schnäppchen schlagen will, muss sich beeilen, die Charity-Auktion läuft auf Ebay noch bis zum 11. Juni bis 21 Uhr!

Teufel- Filmarche

Über die filmArche

Die filmArche ist nach eigenen Angaben die erste selbstorganisierte Filmschule Europas, organisiert als gemeinnütziger Verein mit Sitz in Berlin-Kreuzberg. Dabei bietet sie Raum und Ressourcen für ein fundiertes dreijähriges Studium in den sechs Fachbereichen Drehbuch, Regie, Kamera, Montage, Produktion und Dokumentarfilmregie.

Über 200 Filmschaffende treffen sich hier regelmäßig, um sich gemeinsam fortzubilden und Filme zu machen. Sie ist Netzwerk und Ort des Austauschs, Ort für Fortbildung und Diskussion. Mittwoch Abend sind alle zu öffentlichen Vorträgen und Filmgesprächen eingeladen.

Die filmArche finanziert sich hauptsächlich über soziale Mitgliedsbeiträge selbst. Und ist natürlich über Spenden und Fördermitglieder dankbar.

Alle Informationen über die filmArche gibt es natürlich auf der offiziellen Webseite.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.