neuer Trailer und schniekes Poster für Marvels GUARDIANS OF THE GALAXY

Guardians of the Galaxy ist die filmische Wildcard in diesem Sommer. James Gunns Adaption von Marvels kuriosen Weltraum-Avengers bietet neben der üblichen Action eine kräftige Prise Humor. Das beweist auch der gerade frisch veröffentlichte zweite Trailer, der die letzten Tage durch diese unsäglichen Trailer-Trailer angekündigt wurde. Hier ist er:

Den unglaublich tollen Waschbären Rocket Racoon spricht im Original Bradley Cooper. Beim anthropomorphen Racoon passt sogar die Suspension of Disbelief , beim Kampfbaum Groot (mit der geliehenen Stimme von Vin Diesel) bisher noch nicht. In den Hauptrollen sind Chris Pratt als Indiana Jones Han Solo galaktischer Vagabund Quill aka Starlord zu sehen, Zoe Saldana diesmal statt als Avatar-blaue Neytiri als grüne Kampfamazone Gamora und Ex-WWE-Champion Dave Bautista als muskelprotzenden rachsüchtigen Drax. Außerdem freue ich mich auf Djimon Hounsou und John C. Reilly, Lee Pace macht allen als Oberbösewicht Ronan das Leben schwer, Glenn Close kommt als Nova Prime Rael, Karen Gillan als mysteriöse Nebula  und Oscar-Gewinner Benicio del Toro als der Collector, der mal wieder heiß auf ein Artefakt für seine Sammlung ist.

Guardians of the Galaxy startet am 28. August 2014 in den deutschen Kinos, natürlich in 3D, in Dolby Atmos und in IMAX 3D.

Guardians of the Galaxy- Szenenbild
Kurzinhalt: 
Der Pilot und intergalaktische Vagabund Peter Quill (Chris Pratt), als „Star-Lord“ bekannt und immer auf der Suche nach kostbaren Relikten, gerät durch einen dummen Zufall zwischen die Fronten eines (welt-)allumfassenden Konfliktes. Bei seinem letzten Beutezug stiehlt er ohne es zu ahnen eine mysteriöse Super-Waffe, auf die offensichtlich das ganze Universum scharf ist, und macht sich damit nicht nur zum neuen Lieblingsfeind des gewieften Schurken Ronan. Denn wer immer diese Waffe besitzt, ist in der Lage, den gesamten Kosmos zu unterwerfen. Auf seiner wilden Flucht verbündet sich Quill notgedrungen mit einem bunt zusammengewürfelten Haufen Außenseiter: dem waffenschwingenden Waschbären Rocket Racoon, dem intelligenten Baummenschen Groot, der ebenso rätselhaften wie tödlichen Gamora (Zoe Saldana) und dem raffinierten Drax the Destroyer (Dave Bautista). Unter dem Namen GUARDIANS OF THE GALAXY zieht diese ziemlich spezielle Heldentruppe gemeinsam in den Kampf um das Schicksal des gesamten Universums. Irgendjemand muss den Job ja erledigen!

Plakat - Guardians of the Galaxy

Bilder © Disney/ Marvel 2014 · Alle Rechte vorbehalten.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.