Deutsche Kinostarts und Kinocharts der Filmwoche 12/ 2014 [Update]

Rappelvolle Kinosäle könnten am Wochenende klappen, da zum einen das Wetter doch wieder schlechter wird, zum anderen mit 14 Neustarts für jeden Geschmack was dabei sein sollte. Die Gamesverfilmung Need for Speed mit Breaking Bad-Star Aaron Paul sorgt für die richtige Oktanzahl im Blut, nachträglich auch 3D-konvertiert. Für die Kids steht im 3D-Kino das Zeitreiseabenteuer Die Dinos sind los an. Leseratten freuen sich über den erfolgreichsten skandinavischen Film überhaupt: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand darf nach der Berlinale nun auch deutschlandweit sein Unwesen treiben. Kreuzweg, für den die Geschwister Dietrich und Anna Brüggemann auf der Berlinale mit dem Silbernen Bären für ihr Drehbuch ausgezeichnet wurden, startet ebenfalls. Und Filme aus der Vorauswahl zum Deutschen Filmpreis 2014 sind zu sehen: das Drama Die Frau des Polizisten (ein 1 Euro pro verkaufter Kinokarte gehen in der Startwoche als Spende an Frauenhäuser!), die Dokumentation Journey to Jah, sowie Die schöne Krista, eine Doku über die ausgezeichnete Hochleistungskuh aus meiner Heimatregion.

Ich wünsche euch gute Unterhaltung im Kino!

Aktuelle Neustarts vom 20.03.2014 in Deutschland:

  • Baal
  • Die Dinos sind los (3D)
  • Eat, Sleep, Die
  • Die Frau des Polizisten
  • Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
  • In Sarmatien
  • Journey to Jah
  • Kreuzweg
  • Lone Survivor
  • Die Moskauer Prozesse
  • My Dog Killer
  • Need for Speed (3D)
  • Die Schöne Krista
  • Wer ist Thomas Müller?

Top 5 der deutschen Kinocharts

Auf dem ersten Platz kämpfen Airmarshall und Speed Racer um die Vorherrschaft. Der Vorwochenspitzenreiter Non-Stop könnte weitere 225.000 Passagiere retten, Need for Speed mit etwa 175.000 Beifahrern hat aber durch den 3D-Zuschlag die Nase im Einspiel vorne. Auf dem dritten Rang reiten Bibi & Tina mit 150.000 Pferdenärrinnen in den Sonnenuntergang, genauso viele Kinderbuch-Fans holt Pettersson & Findus auf den heimischen Hof. Beschlossen wird die Top 5 durch den Bestseller-Erfolg Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand, der etwa 125.000 Leseratten (mehr als erwartet!) ins Kino lockt.

Update Sonntag: Non-Stop steigert sich in der Prognose auf rund 240.000 Fluggäste, auch Need for Speed kann mit 185.000 Fahrgästen noch einen Gang zulegen. Im Galopp erreichen Bibi & Tina an diesem Wochenende ca. 160.000 Pferdenärrinnen. Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand macht gar einen Platz gut und überholt mit rund 140.000 Zuschauern die landsmännische Geschichte von Pettersson & Findus, die mit 130.000 Mucklas die Top 5 beschließen.

Platz 1: Non Stop

NON-STOP

Platz 2: Need for Speed
Need for Speed -Plakat

Platz 3: Bibi & Tina

Bibi und Tina

 

Platz 4: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Plakat - Hundertjähriger

Platz 5: Pettersson und Findus – Kleiner Quälgeist, große Freundschaft

Pettersson und Findus - Plakat

Bilder © Studiocanal, Constantin Film, DCM, Senator, Concorde · Alle Rechte vorbehalten.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.