Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman (Rob Minkoff)

Die Abenteuer von Mr Peabody und Sherman - Logo

Es geht im CGI-Animationsfilm mal wieder auf verrückte Zeitreise- das scheint wohl der derzeitige Dauerbrenner im Kino zu sein. Mit DIE ABENTEUER DES MR. PEABODY & SHERMAN legt DreamWorks Animation seine Langfassung eines edukativen Cartoon-Klassikers aus den 60ern vor. Regisseur Rob Minkoff- den meisten vermutlich von Disneys „König der Löwen“ bekannt- schickt das etwas sonderbare aus einem oberschlauen Hund und seinen menschlichen Adoptivsohn zu den großen Persönlichkeiten der Weltgeschichte- Tutanchamun, Leonardo Da Vinci, Benjamin Franklin, zu Agamemnon und Marie Antoinette.

Doch sind es nicht mehr reine Lehrausflüge, seit sich Mitschülerin Penny in Shermans Leben gedrängt hat und an der bisherigen Ordnung rüttelt. Der CGI-Film handelt von der Neugier und der Angst vor dem Unbekannten, von der Geschichte und der Zukunft, von Verlust und Fürsorge und von Paradoxien im Raum-Zeit-Kontinuum. Visuell – wie gewohnt bei DreamWorks Animation – sind die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman turbulent erzählt, da darf man in 3D in die Tiefen von Raum und Zeit eintauchen und auch der Out of Screen-Spaß kommt nicht zu kurz. Als Vorfilm wird ein erster Ausschnitt in Form der Exposition des Alien-Films „Home – Endlich zu Hause“ nach der Romanvorlage „Happy Smekday“ präsentiert, in der sich knuddelige kleine Außerirdische auf die Suche nach einer neuen Lebenswelt machen- schöner Slapstik, der Lust auf mehr macht!

Als Altersempfehlung halte ich ab 8 Jahren für sinnvoll, denn es geht um inhaltlich um basalen Verlust, Guillotine, Folter und Krieg sind Thema und vor allem macht es inhaltlich einfach mehr Spaß, wenn man von den oben genannten Persönlichkeiten und historischen Begebenheiten schon mal etwas  gehört hat. Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman starten am 27.2.2014 in den deutschen 3D-Kinos, in ausgewählten Kinos auch in 2D, sowie in Dolby Atmos oder Auro 11.1 3D-Sound. Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Film-Webseite und auf der Facebook-Fanpage.

Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman – Bildergalerie:

Kurzinhalt: Mr. Peabody ist ein Geschäftsmann, Erfinder, Wissenschaftler, Nobelpreisträger, Feinschmecker, zweifacher Olympiasieger und ein Genie … und außerdem ist er ein Hund. Außerdem hat er eine überaus geniale Zeitreise-Maschine erfunden. Mit Hilfe dieser Erfindung reisen Mr. Peabody und sein menschlicher Adoptivsohn Sherman in der Zeit zurück, um entscheidende Momente der Weltgeschichte aus erster Hand mit zu erleben und einige der berühmtesten Persönlichkeiten, die es jemals gab, kennen zu lernen. Aber alsSherman die Regeln der Zeitreise bricht, geraten unsere beiden Helden in ein turbulentes Wettrennen, um die Vergangenheit wieder zu reparieren – und damit die Zukunft zu retten.

Der umwerfend brillante Mr. Peabody und sein Sohn Sherman geraten in ein vergnügliches Zeitreiseabenteuer, in dem große Geschichte geschrieben wird – voller Humor, Wortwitz und Spaß. Aber selbst ein übermenschliches Genie wie Peabody muss sich der größten Herausforderung stellen, die es jemals gegeben hat: er muss herausfinden, wie man ein guter Vater ist.

Der deutsche Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman – Trailer: 

Das Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman – Hauptplakat:

Die Abenteuer von Mr Peabody und Sherman -Plakat

Bilder ©   DreamWorks Animation/ 20th Century Fox · Alle Rechte vorbehalten.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.