So groß war GODZILLA nie- erster Trailer mit der berühmten Toho-Echse

Nachdem in Pacific Rim sowohl die echsenartigen Kreaturen im Kampf gegen die Menschmaschine so gigantisch wie nie wurden und ich soeben aus Der Hobbit- Smaugs Einöde zurückkommend die vermutlich beste Drachenperformance in einem Fantasyfilm gesehen habe, fällt mir Freude über den Teaser-Schnipsel zum kommenden GODZILLA-Film ein bisschen schwer. Aber da der Kaiju-Katastrophenfilm von Gareth Edwards sowohl in 3D wie auch als IMAX-Fassung im Kino zu sehen sein wird, will ich ihn euch auch nicht vorenthalten.
Lass Brüllen, Godzilla:

Kameramann und Oscar-Kandidat Seamus McGarvey filmt ja sonst eher Drama-Klassiker wie „Anna Karenina“ oder „Abbitte“. Gefilmt wurde auf der ARRI ALEXA Plus, was noch ein wenig Hoffnung auf natives 3D lässt. Zudem kam die Phantom Flex zum Einsatz. Für die visuellen Effekte ist VFX-Supervisor Jim Rygiel zuständig, der für die Herr-der-Ringe-Trilogie insgesamt mit drei Oscars ausgezeichnet wurde. Produktionsdesigner Owen Paterson setzte für die Wachowski-Geschwister die „Matrix“-Trilogie und „V for Vendetta“ um. Als Hauptdarsteller geben sich Aaron Taylor-Johnson („Kick-Ass“), Oscar®-Kandidat Ken Watanabe („Der letzte Samurai“, „Inception“), Elizabeth Olsen („Martha Marcy May Marlene“), Oscar-Preisträgerin Juliette Binoche („Der englische Patient“, „Cosmopolis“) und Sally Hawkins („Blue Jasmine“) sowie Oscar-Kandidat David Strathairn („Good Night, and Good Luck.“, „Das Bourne Vermächtnis“) und Bryan Cranston („Argo“, TV-Serie „Breaking Bad“) ein Stelldichein.

Kurzinhalt: Warner Bros. Pictures und Legendary Pictures präsentieren die spektakuläre Wiedergeburt des legendären Toho-Monsters Godzilla: In diesem epischen Abenteuer tritt das berühmteste Ungeheuer der Welt gegen bösartige Bestien an, die mithilfe arroganter Wissenschaftler die Zukunft der gesamten Menschheit bedrohen.

Godzilla- Poster

Bild © Warner Bros· Alle Rechte vorbehalten.
(via Facebook)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.