Der beste filmische Adventskalender der Welt…

…ist natürlich der mit dem extra Plus an Blogger-Gruppenkuschel. Advent bedeutet bekanntlich ja Ankunft. Die Adventszeit ist der Zeitraum um sich auf die Ankunft vorzubereiten und einzustimmen- in diesem Fall Weihnachten. Eine besinnliche Zeit, in der man noch etwas verzichtet und den großen Tag vorbereitet. In den Social Media-Kanälen wird man dieser Tage eher mit Konsum und Köderangeboten erschlagen, für meinen Geschmack deutlich zu laut, zu penetrant und oft völlig am Thema vorbei.

Last Exit to Nowhere- tease

Doch einen, ja einen Adventskalender im Netz, den besuche ich täglich. Und bin gespannt, welcher Blogger aus dem Filmnetzwerk heute einen kleinen Geschenktipp für Filmfreunde abgibt. Manche bleiben bei ihren ureigenen Themen, andere empfehlen genau das Gegenteil ihrer Ausrichtung, mitunter sogar ein Buch. Ihr wisst schon, bedrucktes Totholz. Es muss ja nicht immer Film sein. Heute wurde mein Geschenktipp veröffentlicht, etwas ganz Stoffliches, und- ausnahmsweise- nix Digitales. Wer neugierig ist oder noch nach einem tollen Präsent sucht, der klicke sich rüber zum Film Blog Adventskalender von Real Virtuality von Alex. Zur Einstimmung auf ein hoffentlich aufregendes Filmjahr 2014.

Und da ich es beim Schreiben des Artikels vergaß, wünsche ich euch allen an dieser Stelle noch eine besinnliche und frohe Adventszeit!

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.