DER HOBBIT – EINE UNERWARTETE REISE – die aktuelle Übersicht der deutschen HFR 3D – Kinos [UPDATE]

Auf den aktuellen Charakterpostern von Peter Jacksons Romanverfilmung DER HOBBIT – EINE UNERWARTETE REISE steht es: “Erlebe es in 3D. In ausgewählten Kinos auch in HFR 3D.” Und diese drei Buchstaben HFR sorgen derzeit für jede Menge Wirbel in den Kinos.

Hinter dem Akronym verbirgt sich die High Frame Rate, also eine höhere Bildfrequenz als die bisher üblichen 24 Bilder pro Sekunde (frames per second). Den Innovationsschub löst Peter Jackson mit dem Herr der Ringe-Prequel DER HOBBIT – EINE UNERWARTETE REISE aus, der als erster Film in HFR 3D digital gefilmt wurde. Dabei betrug die Framerate mit 48 fps das Doppelte der bisher üblichen 24 fps. Welche Vorteile und Probleme HFR mit sich bringt, könnt ihr in meinem Artikel hier nachlesen, der auch das offizielle FAQ von Warner enthält. [UPDATE: Ich habe in einem eigenen FAQ viele Fragen zum Thema HFR und Hobbit beantwortet.]

Nachdem es zunächst hieß, dass nur wenige Kinos die HFR-Fassung vom Hobbit erhalten sollen, berichtet man nun inoffiziell von rund deutschen 150 Kinos- ein guter Start!  Die erste Hiobsbotschaft ist bestätigt: es wird aus technischen Gründen keine Fassung vom Hobbit in einer 4K- Auflösung UND High Frame Rate 3D geben. Dafür aber schärfere und realistischere Bilder in 2K mit eben 48 Bildern pro Sekunde und, da in 3D, pro Auge. Dafür sind technische Erweiterungen notwendig. Aktuell hat Warner Bros., die sich leider auf keinerlei Anfrage hin äußern, das Testmaterial an die Kinos geliefert, damit das Projektions-System aus Projektor, Server und Mediablock korrekt eingestellt werden kann. Technische Updates werden noch bis kurz vor Kinostart, sprich dem 13. Dezember 2012 durchgeführt. Auch tontechnisch wird es Neuerungen geben, zehn deutsche Kinos werden derzeit zum Start vom Hobbit auf den 3D-Sound Dolby Atmos umgerüstet. In der unten folgenden Liste findet ihr eine Übersicht aller Kinos, die eine Umrüstung beantragt haben und den Hobbit in HFR 3D spielen wollen. Aktuell ist noch kein Kino umgerüstet und offiziell freigegeben. Da es ein Spiel Technik gegen Zeit ist, könnten einige der 150 geplanten Kinos nicht rechtzeitig zum Filmstart umgerüstet sein. Aber keine Sorge, alle Updates lest ihr natürlich auf DigitaleLeinwand.de.

Lizenzierte HOBBIT Shirts gibts ab sofort bei Elbenwald.de

Und wie geht es weiter mit HFR? Neben dem Hobbit Teil 1 , werden auch die Fortsetzungen  DER HOBBIT -DIE EINÖDE VON SMAUG und DER HOBBIT: HIN UND ZURÜCK in HFR 3D zu sehen sein. Und weitere Filmemacher greifen die Innovation auf, auch James Cameron hat angekündigt AVATAR 2 und folgende Filme in HFR 3D zu drehen, als auch Andy Serkis (der MoCap-Darsteller des Gollum in “Herr der Ringe” oder Cesar in “Planet der Affen – Prevolution”) mit ANIMAL FARM. Und, da könnt ihr sicher sein: das ist erst der Anfang, viele weitere Filme werden folgen.

Der Hobbit: Eine unerwartete Reise HFR 3D - Szenenbild Bilbo Auenland

 

Hier die aktuelle Liste der deutschen Kinos, die den Hobbit in HFR 3D zeigen: 

 

 

Cineplex

Die Cineplex-Gruppe investiert weiter in eine digitale Zukunft, jetzt ist die Bildwiedergabe mit 48 Bildern pro Sekunde im Fokus der technischen Neuerungen. Aktuell wurden 39 Kinos bekannt gegeben, die den Hobbit in HFR 3D spielen werden.Die folgend benannten Cineplex-Kinos haben die aufwendige Erweiterung ihrer digitalen Anlagen beauftragt und sind engagiert, direkt ab Filmstart die innovative 48HFR-Technologie anbieten zu können:

CineStar

Auch das größte Kinounternehmen Deutschlands setzt auf  das neue Seherlebnis High Frame Rate in 3D. Zum Start des Hobbits werden im ganzen Land verteilt vierzig der siebzig CineStar-Filmpaläste auf die HFR3D- Technik aufgerüstet. Dies sind die CineStar HFR 3D-Kinos:

 

Elbenwald.de hat alles zum Hobbit und aus Mittelerde. Jetzt stöbern!

CinemaxX

Erstes Update, mit dem Cinemaxx von drei auf achtzehn Kinos erweitert hat. Aktuell hat CinemaxX  drei Kinos gelistet, die zum Start des Hobbits HFR 3D-fähig sein werden, einmal Berlin, zwei mal Hamburg. Weitere Standorte sollen folgen, allerdings gibt es bisher keine Information in welcher Stadt und zu welchem Zeitpunkt. Nach drei Vorreitern hat CinemaxxX nun bekannt gegeben, dass sämtliche Kinos rechtzeitig zur Preview des Hobbits auf HFR 3D umgerüstet sein sollen. Gemäß  ihrer Strategie branden sie die Kinos mit ihrer Eigenmarke “Maxximum 3D HFR”. Ein Zuschlag von 50 Cent wird erhoben. Das sind die HFR 3D-Cinemaxx -Kinos:

UCI Kinowelt

Sämtliche iSens-Kinos der UCI-Gruppe werden die HFR 3D-Fassung des Hobbits zeigen, zusätzlich soll auch das Colosseum in Berlin aufgerüstet werden. Hier die UCI HFR 3D-Kinos in der Übersicht:

 


Kinopolis

Frisch hat die Kinopolis-Gruppe angekündigt, sämtliche Häuser ebenfalls auf HFR 3D umzurüsten. Das sind die Kinopolis HFR 3D-Kinos:

SCHWEIZ

(unvollständig)

 

ÖSTERREICH

(unvollständig)

Eure Stadt ist nicht dabei? Viele Kinos befinden sich gerade im Check für die HFR-Aufrüstung, zusätzliche Kinos mit 48fps HFR in 3D werden folgenNatürlich erfahrt ihr auf DigitaleLeinwand.de alle Updates zu HFR 3D!

Selbstverständlich freue ich mich über Hinweise, einfach als Kommentar oder per Mail an gerold.marks@digitaleleinwand.de.

 

DER HOBBIT – EINE UNERWARTETE REISE

Im Mittelpunkt steht der Titelheld Bilbo Beutlin, der unversehens an einer epischen Mission teilnehmen muss: Es gilt, dass Zwergenreich Erebor zu befreien, das vor langer Zeit vom Drachen Smaug unterworfen wurde. Überraschend taucht der Zauberer Gandalf bei Bilbo auf, und schon bald begleitet der Hobbit die Gruppe der 13 Zwerge unter der Führung des legendären Kriegers Thorin Eichenschild. Ihre Reise führt sie in die Wildnis, durch gefährliche Gebiete, in denen es von Orks, tödlichen Wargen und Riesenspinnen, Hautwechslern und Zauberern nur so wimmelt..

 

Bilder © Warner Bros. · Alle Rechte vorbehalten.

52 Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Lieber Mike, das ist offiziell noch nicht bekannt gegeben, und ich darf genaueres leider auch nicht preisgeben. Aber es wird quer durch die Republik sein. Sobald es offiziell wird, geb ich gern Bescheid!

      Antworten
      • Mike
        Mike says:

        Hi Gerold,
        danke für die schnelle Antwort.
        Ich habe jetzt selber mal beim Cinemaxx München und beim Mathäser nachgefragt. Beide werden nicht mit Dolby Atmos ausgerüstet.

        Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Gern! Interessant zu hören. Warner schient ja davon auszugehen, dass es ein Selbstläufer wird. Aber ob er die 10 Mio.-Besucher-Marke von Der Herr der Ringe wiederholt, bleibt zu beweisen.

      Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Hallo Sven, wo wohnst Du denn? Dann kann ich das schneller beantworten als alle 4800 Kinosäle durchzusuchen. Beste Grüße, Gerold

      Antworten
  1. Max I.
    Max I. says:

    Nach Anfrage hat mir mein CineStar-Kino in Chemnitz bestätigt, dass die HFR-Technik vorhanden ist, jedoch scheint noch nicht klar, ob der Verleiher auch diese Fassung zur Verfügung stellt.

    Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Hallo Max, in der tat müssen die Kinos einen Zertifizierungsprozess durchlaufen, damit sie mit der HFR-Version des Hobbits beliefert werden. Dieser Vorgang läuft derzeit. Nächste Woche wissen wir hoffentlich mehr.

      Antworten
  2. Christoph
    Christoph says:

    In der Cinestar-Liste steht “Capitol Filmpalast Rostock”, der Link geht aber zum Capitol in Riesa. Welches von beiden ist denn richtig?

    Antworten
  3. Anonym
    Anonym says:

    Hallo,

    ich weiß, dass alle Kinopolishäuser umgerüstet werden, dies aber offiziell noch nicht bestätigen, da diese Umrüstung kurz vor Start erfolgen wird. Da man natürlich etwaige Probleme nicht ausschließen kann, gibt es diese Info wie gesagt noch nicht offiziell.

    Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Lieber Anonym von BlaBlub, danke für den Hinweis. Alle Meldungen checke ich vor der Veröffentlichung einmal mit einer offiziellen Quelle gegen, bevor ich sie aufnehme (Pressemitteilung, direkter Kontakt Kinoleitung, etc.). Da Warner Bros. weltweit für die Belieferung mit dem Hobbit in HFR 3D eine Deadline zur Zertifizierung gesetzt hat, bleibt vor allem die Firmenpolitik gegenüber Umrüstungen kurz vor Start abzuwarten. Aber noch gehen wir alle vom Besten aus.

      Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Hallo No Name,

      so ähnlich liest man das auf diversen Kino-Seiten. es gibt einige Kinos, die einen 4K-Projektor installiert haben und HFR zeigen. Mit dem selben Gerät. Aber eben nicht gleichzeitig, das schaffen die Chips der Server und/oder Projektoren, bzw. des Mediablocks nicht. Ich habe die Liste von Warner gesehen, in Deutschland werden vom Hobbit nur HFR-Fassungen in 2K distribuiert. Und ich denke nicht, dass es in der Schweiz anders sein wird.

      Beste Grüße!

      Antworten
  4. Atmos
    Atmos says:

    Hi,
    es scheint, dass das Cinecitta Kino in Nürnberg auf Dolby Atmos umgerüsted wird.
    Auf der Facebook Seite vom Cinecitta steht zumindest seit Ende Oktober, dass der neue Sound kommt, ohne direkt zu werden. Es soll aber etwas dran sein.

    Antworten
  5. Christoph
    Christoph says:

    Ich möchte den Film auch gerne in HFR auf englisch sehen, aber hier in Würzburg wird er, so wie es aussieht, auf englisch nur in 24fps gezeigt. Wieso wird hier gespart?

    Antworten
  6. Filmfuzzi
    Filmfuzzi says:

    Dolby Atmos: Deutsche Premiere im Cinecitta’
    Dolby und das Cinecitta’ in Nürnberg werden am 14. Dezember erstmals in Deutschland bei einem Presse-Event die neue Audio-Plattform Dolby Atmos live in einem Kinosaal präsentieren. Neben dem Betreiber Wolfram Weber wird auch Fritz Deininger, Regional Director Central Europe bei Dolby, anwesend sein.

    Antworten
  7. Lars
    Lars says:

    Hallo,

    super Aufzählung, vielen Dank!

    Gibt es mittlerweile eine Info darüber, ob der Film irgendwo in HFR als OV IRGENDWO in NRW laufen wird?

    Gruss,

    der Lars

    Antworten
  8. Ergodan
    Ergodan says:

    Wie steht’s mit der Astor Filmlounge (Residenz) in Köln? Auf deren Homepage steht ”
    Der Hobbit – Eine unerwartete Reise in 3D HFR”.

    Antworten
  9. Lars
    Lars says:

    Hallo Gerold,
    weißt du, ob im Raum Frankfurt am Main / Mainz / Wiesbaden irgendwo HFR + OV läuft oder laufen soll?
    HFR und OV jeweils einzeln ist kein Problem, aber ich mag auf keins der beiden verzichten :-(

    Danke schonmal im Vorraus

    Antworten
  10. Martin Benjak
    Martin Benjak says:

    Hallo zusammen!

    In dieser Liste fehlt noch ein weiteres Kino, das den Film in HFR 3D zeigt:

    Filmpalast Cine-World (in Lingen)!!!
    http://www.kino-lingen.de/

    Ich weiß nicht, warum diese Kino in dieser Liste fehlt, doch es sollte schon hier aufgelistet sein.

    Mit freundlichem Gruß
    Martin Benjak

    Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Hallo Martin,
      die Erklärung ist einfach: ich habe alle Informationen der Kinos per Hand zusammengetragen, da Warner keine Liste o.ä. herausgibt.
      Bei 1600 deutschen Kinos war das eine Menge Handarbeit. :-)

      Der Filmpalast Cine-World Lingen hat auf der Webseite nirgends vermerkt, dass sie den Hobbit in HFR 3D zeigen. Ich checke das gerade gegen und nehme das Kino dann gerne auf.

      Beste Grüße,
      Gerold

      Antworten
      • Martin Benjak
        Martin Benjak says:

        Hallo Gerold,

        dieses Kino hat gestern (13.12.2012) den Film in HFR 3D gespielt. Ich habe es gesehen. Das Bild ist wirklich gut – das hätte ich nicht erwartet…

        Ich habe den Verantwortlichen bereits mitgeteilt, dass der HFR-Hinweis auf der Internetseite fehlt.

        Übrigens, Respekt, dass du sämtliche Informationen in mühevoller Handarbeit aufgelistet hast!

        Gruß,
        Martin

        Antworten
        • Gerold Marks
          Gerold Marks says:

          Lieber Martin, Augenzeugen sind die besten! Vielen Dank, habe ich mit aufgenommen.

          War in der tat viel Mühe mit der HFR-Liste, ich versteh die Politik von Warner Bros. auch nicht, warum sie es nicht einfach als Verleih bekannt geben.

          Dafür bekomme ich viele nette Besucher und Kontakte, was mich sehr freut.

          Beste Grüße, Gerold

          Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Hi Malte, super Übersicht, aber leider für Deutschland nur ein Teil der HFR-Kinos. Mal sehen, welche Kinos wir mit Dolby Atmos erwarten dürfen. Beste Grüße, Gerold

      Antworten
  11. Dominik
    Dominik says:

    Auch ich wäre sehr interessiert an einem Kino in NRW, in dem Der Hobbit in 3D HFR + OV gezeigt wird. Da wohnt man schon im Ruhrgebiet und dann sowas…

    Antworten
  12. Julia
    Julia says:

    “Wäre toll wenn jetzt noch in Erfahrung zu bringen wäre welche Kinos auch die OV-Tonspur mit HFR kombinieren!”

    -> Dito, es scheint so, als müsse man als Hamburger bis nach Berlin fahren, um in den Genuss von HFR in der OV zu kommen? Das Streits zeigt den Film in 3D in OV, aber leider ohne HFR – sonst habe ich keines in Erfahrung gebracht.

    Antworten
  13. Bouncy
    Bouncy says:

    kleine Info: die Liste von theonering.net ist nicht ganz korrekt, zumindest hat Cinestar mir gerade geschrieben, dass sie nicht auf Dolby Atmos umgerüstet sind. Genaugenommen sind nicht einmal alle Cinestar-Kinos auf HFR geupdatet, da gilt es genau nachzuschauen und nicht dem Eintrag “All Cinestar Cinemas” zu vertrauen.

    Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Hallo Minibus,
      die Informationslage ist schwierig: ich habe wiederholt bei Warner angefragt, doch bekomme ich weder dort, noch von der betreuenden Agentur eine Auskunft. Ich weiß sicher von Berlin, München und Nürnberg. Alle anderen Kinos, die den Hobbit auch in OV spielen, haben ihn anscheinend in 2D und 24fps oder in 3D in 24fps im Programm.
      Schade eigentlich, eine andere Tonspur ist technisch gesehen nur ein Knopfdruck…
      Beste Grüße, Gerold

      Antworten
  14. Maria Lobmeier
    Maria Lobmeier says:

    Das Focus Cinemas in Plattling spielt den Hobbit auch in der neuesten HFR-Technik. Ich hab das Kino jetzt nicht in der Liste gefunden.

    Schöne Grüße aus Bayern!

    Maria

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>