COLD BLOOD – KEIN AUSWEG, KEINE GNADE – seht jetzt die ersten Minuten aus Stefan Ruzowitzkys brillantem Crime Thriller [Sponsored Video]

Den ersten Oscar hat sich der österreichische Oscar-Preisträger Stefan Ruzowitzky mit seinem Drama DIE FÄLSCHER geholt. Jetzt legt er als amerikanisches Debüt mit COLD BLOOD – KEIN AUSWEG, KEINE GNADE einen brillanten und hochspannenden Crime Thriller nach, der letzte Woche bei den 46. Filmtagen in Hof seine Deutschlandpremiere feierte. Ruzowitzky wollte nach eigenen Angaben „endlich mal einen Film machen, der alles hat, was Kino so schön macht, mit Verfolgungsjagden, bei denen es funkt und kracht“. Dabei besticht er nicht nur mit einer raffinierten Story, sondern auch mit einem großartigen Cast: Eric Bana und Olivia Wilde sind in den Hauptrollen der Geschwister zu sehen, sowie Kris Kristofferson und Sissy Spacek als Eltern.

Natürlich bekommt ihr auch Bewegtbild von COLD BLOOD zu sehen, neben dem Trailer habe ich auch einen exklusiven Link mit den ersten fünf Minuten des Films für euch.

Cold Blood - Kein Ausweg, keine Gnade

Addison (Eric Bana) und Liza (Olivia Wilde) müssen sich getrennt bis zur kanadischen Grenze durchschlagen

Alles andere als kaltblütig verwebt Regisseur Ruzowitzky in COLD BLOOD – KEIN AUSWEG, KEINE GNADE die drei Geschichten des mörderischen Pärchens Addison und Liza, Häftling Jay und den Eltern Chet und June gekonnt zu einem rasanten Film voller Adrenalin:

Thanksgiving in den USA – ein Fest im Kreise der Familie, für das Millionen Menschen quer durchs Land reisen. Doch ihr kennt es alle selbst von Feiertagen wie Weihnachten: nur weil die Familie zusammen kommt, geht noch lange nicht alles harmonisch zu. In der Luft liegt nicht nur der Duft von geröstetem Truthahn, sondern auch jede Menge explosive Sprengkraft. Denn jeder hat in seiner Persönlichkeit sein Päckchen zu tragen. Und jedes Familienfest gerät garantiert außer Kontrolle, wenn sich ein mörderisches Pärchen eine kaltblütige Schneise der Gewalt durch die eisige Weite schlägt, und ausgerechnet am gedeckten Familientisch Rache für das eigene Kindheitstrauma sucht.

Für wen es allerdings weder einen Ausweg noch Gnade gibt, erfahrt ihr ab dem 22. November, wenn COLD BLOOD in den deutschen Kinos startet (in 2D).

Welche Spannung euch erwartet, könnt ihr bereits im  Trailer des Crime Thrillers COLD BLOOD erleben:

Alle Informationen zu COLD BLOOD findet ihr natürlich auf der schicken Webseite. Und Fan werden auf Facebook nicht verpassen, dann seid ihr mit allen aktuellen Infos, Clips, Terminen und Aktionen versorgt. Und wer es gar nicht mehr bis zum Kinostart erwarten kann: hier könnt ihr euch die ersten Minuten von COLD BLOOD exklusiv direkt online ansehen.

Kurzinhalt: Addison (Eric Bana) und seine Schwester Liza (Olivia Wilde) sind nach einem Casino-Überfall auf der Flucht im verschneiten Nirgendwo von Michigan. Nach einem Autounfall beschließen sie, sich zu trennen. Mitten in einem Blizzard wird Liza von Jay (Charlie Hunnam) aufgelesen, der — gerade aus dem Gefängnis entlassen — zum Haus seiner Eltern Chet (Kris Kristofferson) und June (Sissy Spacek) unterwegs ist. Zur gleichen Zeit schlägt sich Addison zu Fuß durch und hinterlässt eine blutige Spur, unberechenbar und gewaltbereit, eine Gefahr auch für Sheriff Becker (Treat Williams) und dessen Tochter und Deputy Sheriff Hanna (Kate Mara). Auch Addison führt der Weg zum Haus von Chet und June, die sich nichtsahnend auf das Thanksgiving-Wochenende vorbereiten.

Bilder © Studiocanal · Alle Rechte vorbehalten.
Hinweis: Dieser Artikel wurde gesponsert von Studiocanal.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.