Deutschlands Top 3 in 3D – die Kinocharts vom Wochenende

Das Wetter ist zu kalt für den Sommer, aber die Eiszeit schmilzt. Die vierte Episode der Ice Age-Franchise Voll verschoben belegte an seinem dritten Wochenende weiterhin den ersten Rang, diesmal mit rund 660.000 Zuschauern. Damit steht das S3D-CGI-Animationsabenteuer gesamt bereits bei 4.275.000 Besuchern. Das ist bereits Platz zwei der deutschen Jahres Top Ten nach dem Spitzenreiter „Ziemlich beste Freunde“, der durch die Sommerkinos gerade die Marke von 8,5 Mio. Besucher erreichte. Entwickelt sich Ice Age 4  so wie seine Vorgänger, sollte das auch so bleiben und das Endergebnis von Ice Age 4 zwischen etwa bei 6,5 Mio. Besuchern liegen.

Weiterhin kraftvoll schwingt sich The Amazing Spider-Man in 3D durch die Schluchten von New York. Spidey holte an diesem Wochenende weitere rund 120.000 Zuschauer ins Kino und hat mit über 1,25 Mio. Besuchern die Jahres-Top Ten geentert. Und auch auf dem dritten Rang findet sich ein stereoskopischer 3D-Film: die Umsetzung von Dr. Seuss‘ Der Lorax startet mit 120.000 Besuchern. Obwohl der orangene Waldmeister auch in der deutschen Fassung von Danny DeVito gesprochen wird, fehlte ihm ein bisschen Star-Appeal.

Auf den hinteren Plätzen der Kinocharts wird es flach: „Fast verheiratet“ verpasste mit rund 95.000 Besuchern ein sechsstelliges Ergebnis. Und die Top fünf beschließt dies düstere Fassung der diesjährigen Schneewittchen-Verfilmungen „Snow White & the Huntsman“ mit rund 40.000 Besuchern am achten Wochenende und  gesamt über 1,5 Mio. verkauften Tickets.

Die Top 5 in der Übersicht:

  • Platz 1: Ice Age 4 – Voll verschoben – rund 660.000 Zuschauer
  • Platz 2: Amazing Spider-Man – rund 125.000 Zuschauer
  • Platz 3: Der Lorax – rund 120.000 Zuschauer
  • Platz 4: Fast verheiratet – rund 100.000 Zuschauer
  • Platz 5: Snow White & the Huntsman – rund 40.000 Zuschauer

Bild © 20th Century Fox · Alle Rechte vorbehalten.

2 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.