zweites Teaserplakat zu Dreamworks S3D-CGI-Abenteuer WÄCHTER DER TRÄUME enthüllt Charaktere

Zu Weihnachten gab es bereits einen kleinen Happen mit einem tätowiertem Santa, jetzt legt Dreamworks ein zweites Teaserplakat für Die Wächter der Träume nach. Die Geschichte basiert auf fünfzehn Büchern, die William Joyce unter den Namen „The Guardians of Childhood“ entwickelt- bisher sind sie nicht veröffentlicht. Das schreit ja förmlich nach einem extensiven Tie-In!

Das moderne Märchen in der Regie von Peter Ramsey handelt vom Kampf der Helden der Kindheit gegen den Pitch den Boogeyman (gesprochen von Jude Law), der die Welt in ewige Finsternis schicken will. Doch der Weihnachtsmann (Alec Baldwin), der Osterhase (Hugh Jackman), die Zahnfee (Isla Fisher), Jack Frost (Chris Pine) und der Sandmann verbünden sich erstmals, um die Hoffnung, die Phantasie und den Glauben an Fabelwesen aller Kinder zu bewahren.

Der deutsche Kinostart für die Wächter der Träume ist für den 29.11.2012 angesetzt. Natürlich in 3D.

Und hier das zweite Teaserplakat:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.