Transformers 3 (Michael Bay)


Während sich Roland Emmerich weiterhin in der Vernichtung der Erde übt, geht es bei Michael Bam Bam Bay ums Ganze: die Zerstörung des gesamten Universums. Keine Frage, die in humanoide Alltagsgegenstände transformierenden Kampfroboter sind zurück. Und in TRANSFORMERS 3 lässt es Bay zum Finale der Spielzeugverfilmung richtig krachen: bewährte Michael Bay-Action, eine rasante Story (mehr Adjektive mag ich bei der Story noch nicht vergeben) und ein großes Staraufgebot. Neben den Charakterdarstellern John Malkovich und Frances McDormand debütiert sexy Shooting-Star Rosie Huntington-Whiteley in der Rolle von Sams attraktiver Freundin Carly und Megan Fox-Ersatz. Als charmanter Konkurrent Sams – erneut Shia Labeouf – ist „Grey’s Anatomie“-Star Patrick Dempsey die perfekte Besetzung für Dylan, einen ehemaligen Rennfahrer und nun Carlys Boss.

Nebenbei wird endlich geklärt, warum es die Flüge zum Mond und die Konkurrenz zwischen USA und UdSSR wirklich gab- Schluss mit allen bisherigen Moon Hoax- Vermutungen! 🙂

Und damit Transformers endlich die Milliarde an der Kinokasse knackt, haben sich die Produzenten durchgesetzt und Michael Bay zu 3D verdonnert vom stereoskopischen 3D überzeugt. Brandneue Roboter, hochkarätige Darsteller, augenzwinkernder Humor und eine Megaschlacht mit Special-Effekten der Extraklasse garantieren eine hochexplosive Dosis Eventkino in 3D!

Inhalt: 20. Juli 1969 – DIE GRÖSSTE ERRUNGENSCHAFT EINER GENERATION – DER STOLZESTE MOMENT DER MENSCHHEIT – EIN GEHEIMNIS GEHÜTET SEIT 40 JAHREN
Am 20. Juli 1969 landet Apollo 11 auf dem Mond: Neil Armstrong schreibt Geschichte, als er als erster Mensch seinen Fuß auf den Mond setzt. „Ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein riesiger Sprung für die Menschheit“ – doch das ist nur die halbe Wahrheit: Auf der dunklen Seite des Mondes stoßen die Astronauten auf das Wrack eines Raumschiffs… kein Leben an Bord… oder scheint es nur so?! 40 Jahre lang hält die Regierung die Entdeckung geheim. Dann überschlagen sich die Ereignisse: Ein bislang unentdeckter Transformer wird an Bord des Raumschiffs reaktiviert, es ist der verschollen geglaubte Herrscher von Cybertron, Shockwave. Seine Rückkehr entfacht den erbitterten Krieg zwischen den Autobots und den Decepticons aufs Neue. Jetzt geht es nicht mehr nur um die Zukunft und das Überleben der Erde, sondern des ganzen Universums… damit hatten weder Sam Witwicky (Shia LaBeouf) noch die Autobots gerechnet…!

Die Transformers 3 -Bildergalerie:
[slidepress gallery=’transformers-3′]

Der deutsche Transformers 3 -Trailer:

 
Der 3D-Trailer im Side-by-Side-Format:

 

Transformers 3 startet am 30.06.2011 in Digital 3D und IMAX 3D, in ausgewählten Kinos auch in 2D. Mehr Informationen zum Film findet ihr auf der offiziellen Website.

Das Transformers 3 -Hauptplakat:

Bilder © Paramount · Alle Rechte vorbehalten.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.