Sammys Abenteuer: Die Suche nach der geheimen Passage (Ben Stassen)


Mit „Sammys Abenteuer – Die Suche nach der geheimen Passage“ bringt Kinowelt heute die neueste und bisher aufwändigste Produktion der belgischen nWave-Studios in die Kinos. Und die Stunde des Erfolges ist gekommen, waren ihre 3D-Produktionen bisher nur in IMAX-Kinos oder Vergnügungsparks zu sehen, schwimmt Schildkröterich Sammy dank Digitalisierung nun über ein ganzes Meer von deutschen 3D-Leinwänden.
Und Ben Stassens Film liefert bestes Family-Enterainment ab: süße Figuren in wunderbaren Settings in einer ansprechenden Optik. Und mir einem 3D-Einsatz, der deutlich prominenter als in vielen ähnlichen 3D-Produktionen die gesamte Raumtiefe vor und hinter der Leinwand ausnutzt. Man wird also nicht vergessen, das man in einem 3D-Film sitzt und für das eine oder andere Kind wird es sicher das aufregendste Abenteuer sein. Und natürlich transportiert Sammy eine wichtige und eindringliche Botschaft für den Umweltschutz.

Wie bei Animationsfilmen üblich gibt einen prominenten deutschen Voicecast für die Hauptfiguren. Den kleinen Abenteurern leihen Eurovision-Song-Contest-Siegerin Lena als Shelly und die beiden Schauspieler Matthias Schweighöfer und Axel Stein als Sammy und Ray ihre Stimmen.

[slidepress gallery=’sammys-abenteuer‘]

Zur Story: Das haut den stärksten Pottwal um! Mit Sammy taucht ein neuer Held auf und beweist mit Witz, Mut und einem kleinen Quällchen, äh, Quäntchen Glück, wie man die Weltmeere im Sturm erobert. Und Meeres-Schildkröterich Sammy hat es faustdick unter dem Panzer. Schon kurz nach seiner Geburt rettet er die süße Shelly vor einer angriffslustigen Möwe. Keine Frage, Shelly und er gehören für immer zusammen! Dumm nur, dass sie gleich wieder getrennt werden, und die Ozeane so riesig sind. Doch Sammy hofft, seine geliebte Shelly eines Tages wieder zu finden – und schwimmt los! Dabei freundet er sich mit der coolen Schildkröte Ray an, die für eine leckere Qualle alles andere vergisst. Auch Slim, der Krake und Katze Fluffy begleiten ihn auf seiner Suche nach Shelly, die ihn auch zu einer geheimnisvollen Passage führt. Kein Roadtrip, sondern ein ausgedehnter Ocean-Trip über alle Weltmeere hält viele Abenteuer bereit. Und eines ist klar: Auch Haie und Piranhas, Tanker und Eisberge, Fischadler und Katzen können eine kleine Schildkröte nicht aufhalten können, ihre große Liebe wiederzufinden!

„Sammys Abenteuer” wurde von der Deutschen Film- und Medienbewertung (FBW) mit dem Prädikat “besonders wertvoll” ausgezeichnet. Deutscher Filmstart ist der 28. Oktober 2010. Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Webseite oder auf Facebook.

Der offizielle deutsche Trailer:

Das aktuelle deutsche Plakat für Sammys Abenteuer (3D-Motiv):

Weitere Artikel zum Film:

[ipagelist tag=sammy3d title=NEWS num=50]

Bilder © Kinowelt  · Alle Rechte vorbehalten.

2 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.